Fähre Emden - Delfzijl wird eingestellt

Alle Beiträge können ohne Anmeldung gelesen werden, zur aktiven Teilnahme bitte anmelden.

Fähre Emden - Delfzijl wird eingestellt

Beitragvon FrankAusEmden » Sa 11. Apr 2009, 13:42

Leider war der heutigen Emder Presse zu entnehmen, dass die Fährverbindung Emden - Delfzijl in dieser Saison nicht wieder aufgenommen wird. Gespräche mit der Reederei Brinkmann in Leer und der AG Ems seien gescheitert, man befürchtet einen nicht rentablen Betrieb. Im letzten Jahr wurde die Route von der Fähre "Kommandant" betrieben, 5000 Personen hatten diesen Service genutzt. Dennoch konnte die Route nicht kostendeckend betrieben werden. Das Schiff ist mittlerweile wieder in Schleswig-Holstein angekommen.
Langfristig soll es aber wieder einen Fährbetrieb im Rahmen der "Dollartroute" geben.
FrankAusEmden
 
Beiträge: 206
Registriert: Fr 1. Feb 2008, 20:18

Re: Fähre Emden - Delfzijl wird eingestellt

Beitragvon Sören L. » Sa 11. Apr 2009, 21:42

Moin,

seit wann liegt die ADLER III denn wieder in Schleswig-Holstein?
Sören L.
 
Beiträge: 124
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 14:13

Re: Fähre Emden - Delfzijl wird eingestellt

Beitragvon GeoffHamer » Sa 11. Apr 2009, 22:29

Die ADLER III ist heute in Swinoujscie (http://www.ums.gov.pl/statki/zacum.html).
GeoffHamer
 
Beiträge: 4
Registriert: So 20. Jan 2008, 19:16

Re: Fähre Emden - Delfzijl wird eingestellt

Beitragvon Malte » Mo 13. Apr 2009, 20:11

Moin!

Da darf man ja gepannt sein, welche Verwendung das Schiff jetzt erhalten wird??? Reichen die derzeitigen Kapazitäten der Adler-Schiffe ab Usedom aus (nach dem Fortgang der "Dania"), aber ich meine, daß die "Adler III" keine internationale Zulassung hat, aber vielleicht fährt sie ja Swinemünde-Misdroy (ist dann ja nationale Fahrt) und die beiden ab Usedom fahrenden Schiffe "XI" und "VII" hätten dann mehr Kapzitäten frei...

In Flensburg - wo das Schiff ja überwiegend als "Nordertor" gefahren ist - wird dieses schöne Schiff von vielen Fahrgästen doch ein klein wenig vermisst.... Das verbleibende Schiff auf der Route Flensburg-Glücksburg "Viking" (ehemalige "Wappen von Breege" - Baujahr 196..) ist wirklch kein würdiger Ersatz (auch wenn der Reeder sich "müht")....Alle Schwesterschiffe dieses Schiffs sollen angeblich verschrottet, aufgelegt oder gar untergegangen sein...

War diese Route bzw. die Flensburger Förde doch zu den guten Butterschiffszeiten die Kernroute der traditonsreichen Flensburger Fördereederei und nun fährt dort ein solches Schiff... Schade!

Gruß

Malte
Malte
 
Beiträge: 130
Registriert: Fr 28. Mär 2008, 16:16


Zurück zu Forum-Schiff

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: feli und 5 Gäste