3.2. bis 8.2.15 Fotosafari zwischen Nord-und Ostsee

Antworten
Marcus-S
Mitglied
Beiträge: 1660
Registriert: Mi 4. Feb 2009, 19:18
Wohnort: Berlin - Emden

3.2. bis 8.2.15 Fotosafari zwischen Nord-und Ostsee

Beitrag von Marcus-S » Mi 11. Feb 2015, 16:47

Moin
Hier möchte ich meinen Bilderbericht zu meiner letzten Fotosafari zwischen Nord- und Ostsee ablegen.

Fünf deutsche Seehäfen standen im Februarurlaub auf meinem Plan, die ich zum Schiffegucken besuchen wollte.
In Etappen möchte ich euch hier ein paar maritime Winterimpressionen zeigen. ;)

Tag 1
Dienstag, 3.2. ,7 Uhr in Berlin, die Fahrt mit der Bahn beginnt, es geht auf nach Kiel.
Mit einem Umstieg in Büchen b Hamburg, kam ich um 12:15 am Kieler Hauptbahnhof an. Nachdem das sperrige Gepäck im Schließfach eingeschlossen wurde, Mittagsverpflegung auf dem Weg besorgt wurde, erblickte ich im dichten Schneetreiben das Tageslicht in Kiel.
Die Stena Feronia lag planmäßig am Schwedenkai, zu dem ich mich nun begab... Dann erblickte ich diesen tollen Schlepper noch:
Die Stein (die soll doch nicht etwa fertig sein :mrgreen: )
Bild

...auch Color Fantasy war heute wieder in Kiel an der Reihe und lag am Norwegenkai
Bild

Einen Schneeschauer musste ich noch abwarten, damit die Stena Feronia wieder sichtbar wird.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

im neuen Stena Line Gebäude konnte man sich kurz aufwärmen mit sicht auf die Color Fantasy...
Bild

... und die neue Fregatte F 910 bei HDW
Bild

Dann ging es zu Fuß immer weiter an der Förde entlang Richtung Holtenau. Leider fährt die Laboe-Fähre im Winter nicht, sonst hätte ich gern diese bis zur Bellevue-Brücke benutzt.
Bild

Von der Blücherbrücke hatte man dann auch gut die Optima Seaways und Botnia Seaways im Blick. Es galt dazu allerdings wieder einen Schneeschauer abzuwarten.
Bild

Lediglich, die Schwentine fuhr
Bild

Optima Seaways um 12:00 angekommen am Ostuferhafen, kannte ich nur als die ehemalige Svealand, seitdem hat sich viel verändert, Grund sie nochmal fotografieren zu müssen ;)
Bild

Botnia Seaways, um 7:00 am Ostuferhafen angekommen, kannte ich auch nur als Finnmaster und später als Tor Botnia am selben Ort gesehen, ebenfalls Grund für ein neues Foto ;)
Bild

Kurz vor Erreichen der Tirpetzmole Kiel, düste mir die V8 vor die Linse. Im Hintergrund die Haithabu, die die Holtenauer Schleuse Richtung See verlassen hat.
Bild

Auch den dann folgenden neuen Tanker Othello, kannte ich noch nicht
Bild

Beim Erreichen des Aussichtspunktes Wik, hörte man bereits die Lüfter der Pollux durch die Siedlung röhren...
Bild

... die dann die Schleuse ebenfalls nach See verließ.
Bild

Bild

Der kleine Tanker Sirius wollte noch durch den Kanal.
Bild

Entweder es ist neu, oder ich habe es nur noch nie beachtet: Ein Modell der alten Levensauer Hochbrücke an der Aussichtsplattform Wik.
Bild

Es war bereits 14:00 durch und die Color Fantasy zog an Holtenau Richtung Oslo vorbei, währenddessen machte es sich die VOS Shine in der Nordschleuse bequem.
Bild

Während das mitgebrachte Mittag auf der Aussichtsplattform verspeist wurde, nährte sich wieder "großes Kino" von Osten.
Die Emssky und Selandia Swan konnte man hier beim Einlaufen in die neue Südkammer hautnah aus erster Reihe beobachten. 8-)
Bild

Emssky
Bild

Bild

Selandia Swan
Bild

Bild

...und nun war es dunkel und vibrierte im Häuschen, man musste nach Draußen, um noch etwas außer die breite Bordwand zu sehen
Bild

Bild

Derweil freie Fahrt für die Vos Shine im Binnenhafen Holtenau nach Westen
Bild

Bild

Selandia Swan drängelte ganz schön hinter der Emssky bei der Ausfahrt.
Bild

Wenige Minuten später, der nächste einsame Zeitgenosse von Osten in den Kanal, die Maingas
Bild

Bild

Bild

Für die Maingas kamen dann ER Riga, Aurora und Altena zum Binnenhafen, für das Signal geschaltet war
Bild

ER Riga, uups...wasn da passiert? :?:
Bild

Bild

Um 17:00 mit Passage der Altena endete mein Kiel-Ausflug, ich stieg in Kiel Wik in den Bus 11 zurück zum Hauptbahnhof. Von dort aus ging es weiter über Lübeck nach Travemünde.
Die Bilderstory dazu wird fortgesetzt ... ;)
Meine Bildergallerie bei Shipspotting.com: http://www.shipspotting.com/gallery/pho ... ter=121111

Viele Grüße
Marcus

Angehangene Bilder tragen, wenn nicht anders erwähnt, mein Copyright!

Schorse
Mitglied
Beiträge: 101
Registriert: Do 15. Nov 2012, 16:33
Wohnort: Osnabrück

Re: 3.2. bis 8.2.15 Fotosafari zwischen Nord-und Ostsee

Beitrag von Schorse » Mi 11. Feb 2015, 18:01

Toller Bericht!

Eine Frage:
Was ist das für eine Fregatte, und für wen ist die?
Bundesmarine glaube ich nicht.
Da liegt die neueste ja in Hamburg zur Ausrüstung (F 222).
Und die nächste (F 223, "Nordrhein-Westfalen") wurde letztes Jahr "auf Kiel gelegt".
Kann da jemand was zu sagen?

Marcus-S
Mitglied
Beiträge: 1660
Registriert: Mi 4. Feb 2009, 19:18
Wohnort: Berlin - Emden

Re: 3.2. bis 8.2.15 Fotosafari zwischen Nord-und Ostsee

Beitrag von Marcus-S » Mi 11. Feb 2015, 18:10

...
immer noch zu Tag 1

Mit Umstieg in Lübeck erreichte ich um 19:30 mit der Bahn nun Travemünde. Mein Ziel war am nächsten Vormittag die Finnwave hier zu sehen.
Doch nachdem ich im Hotel eingecheckt habe, beschloss ich noch einen Abendspaziergang im verschneiten Travemünde zu unternehmen. Ich probierte mich dabei aus Nachtaufnahmen zu machen. Hier die Resultate. Sicher noch nicht ganz perfekt, aber ich bin noch am Üben. ;)
Der Skandinavienkai im Schneegestöber:
Bild

Die Seniorenresidenz Rosenhof auf dem Priwall:
Bild

Eine Schwanenfamilie an der Vorderreihe:
Bild

Der alte Leuchtturm vor dem Maritimhotel:
Bild

Marittima und Passat:
Bild

Die Passat, da war ich nicht der einzige an dem Abend, der Fotos gemacht hat ;)
Bild

Bild

Die Lotsenboote und Küstenwachboot Habicht
Bild

Bild

Auf zur Mole, das neue grüne Leuchtfeuer aus der Nähe betrachten:
Bild

Bild

Bild

Bild
...

@schorse: Vielen Dank. :) Dazu weis ich leider auch nichts. :?:
Meine Bildergallerie bei Shipspotting.com: http://www.shipspotting.com/gallery/pho ... ter=121111

Viele Grüße
Marcus

Angehangene Bilder tragen, wenn nicht anders erwähnt, mein Copyright!

Marcus-S
Mitglied
Beiträge: 1660
Registriert: Mi 4. Feb 2009, 19:18
Wohnort: Berlin - Emden

Re: 3.2. bis 8.2.15 Fotosafari zwischen Nord-und Ostsee

Beitrag von Marcus-S » Mi 11. Feb 2015, 18:39

...
Tag 2
Mittwoch 4.2.
Blick aus dem Hotelzimmer in Travemünde:
Bild

Nach dem Frühstück ging es durch die schmalen Gassen zur Richtung Priwall-Fähre.
Bild

Bild

Nach Lübeck lief die Dune-2 um 9:00 ein.
Bild

Bild

Nachdem das Ticket gezogen war, ging es auf den Priwall.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Noch war "fullhouse" am Skandikai. Die Ask, Nils Holgersson, Finntrader und Finnwave lagen bis 9:30 vollzählig dort.
Nils Holgersson war dann die erste, die ablegte.
Bild

Bild

Bild

Bild

Fjord One auf Standby im Bunkering Service
Bild

Ask
Bild

Finntrader
Bild

und die Finnwave, das Objekt der Begierde, noch ohne Scrubber-Schornstein
Bild

Diese Yacht stach noch ins Auge, die direkt vor an der Residenz Rosenhof lag. Villa Nautic
Bild

Wie ich dann um 10:45 vom Bahnhof Travemünde-Skandinavienkai beobachtete, waren die Ask und Finntrader auch ausgelaufen und Finnwave war die einzige, die dann noch am Skandikai fest lag.
Meine Fahrt ging nun weiter, quer durch Schleswig-Holstein Richtung Hamburger Hafen.

Fortsetzung folgt hier in Kürze. ;)
Meine Bildergallerie bei Shipspotting.com: http://www.shipspotting.com/gallery/pho ... ter=121111

Viele Grüße
Marcus

Angehangene Bilder tragen, wenn nicht anders erwähnt, mein Copyright!

Fabian
Mitglied
Beiträge: 542
Registriert: Mi 7. Mai 2008, 14:57
Wohnort: Kiel

Re: 3.2. bis 8.2.15 Fotosafari zwischen Nord-und Ostsee

Beitrag von Fabian » Mi 11. Feb 2015, 20:36

Schorse hat geschrieben:Toller Bericht!

Eine Frage:
Was ist das für eine Fregatte, und für wen ist die?
Bundesmarine glaube ich nicht.
Da liegt die neueste ja in Hamburg zur Ausrüstung (F 222).
Und die nächste (F 223, "Nordrhein-Westfalen") wurde letztes Jahr "auf Kiel gelegt".
Kann da jemand was zu sagen?
Die ist für Algerien. Eine zweite wird noch folgen. Die vier neuen Fregatten für Deutschland werden alle bei Blohm + Voss und teils bei Lürssen gebaut.

hucky
Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: Fr 9. Mai 2008, 22:37

Re: 3.2. bis 8.2.15 Fotosafari zwischen Nord-und Ostsee

Beitrag von hucky » Mi 11. Feb 2015, 21:06

Ganz toller Reisebericht mit Super Fotos! Ich freue mich auf die Fortsetzung!

Hier ein Link zur Fregatte für Algerien: http://www.kn-online.de/Lokales/Kiel/Ki ... -Schiffbau

toni montana
Mitglied
Beiträge: 1106
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 14:23

Re: 3.2. bis 8.2.15 Fotosafari zwischen Nord-und Ostsee

Beitrag von toni montana » Do 12. Feb 2015, 09:45

Hallo Marcus,

super Bilder und eine bislang echt interessante Tour!

Warum ist denn die Finnwave Dein Objekt der Begierde? Ist doch nur eine einfache Frachtfähre??

Und darf ich fragen, wo in Travemünde Dein Hotel war? Mit Hinterhofausblick? Das Maritim war es anscheinend nicht ... ;)
Schöne Grüße aus dem Münsterland!

Toni

Marcus-S
Mitglied
Beiträge: 1660
Registriert: Mi 4. Feb 2009, 19:18
Wohnort: Berlin - Emden

Re: 3.2. bis 8.2.15 Fotosafari zwischen Nord-und Ostsee

Beitrag von Marcus-S » Do 12. Feb 2015, 10:06

Ich danke euch allen für die lieben Feedbacks :)

@Toni: Aktuell geht ja die ganze Finnlines-Serie nacheinander in die Werft, um mit der neuen Scrubber-technologie ausgestattet zu werden. Und da ich zwar ein Freund dieser Umfeldschutzaktion bin, aber die neuen Schornsteine doch optisch "unschön" :D finde, darum wollte ich die letzte mir noch in der Sammlung fehlende Frachtfähre unbedingt noch im Urzustand sehen. Aus den Fahrplänen bei Finnlines geht ja hervor, die nächste wird die Finntide, die den Scrubber bekommt. ;)

Und ja, Hotel Soldwisch in Travemünde in zweiter Reihe, sehr empfehlenswert ;)
Meine Bildergallerie bei Shipspotting.com: http://www.shipspotting.com/gallery/pho ... ter=121111

Viele Grüße
Marcus

Angehangene Bilder tragen, wenn nicht anders erwähnt, mein Copyright!

Schorse
Mitglied
Beiträge: 101
Registriert: Do 15. Nov 2012, 16:33
Wohnort: Osnabrück

Re: 3.2. bis 8.2.15 Fotosafari zwischen Nord-und Ostsee

Beitrag von Schorse » Do 12. Feb 2015, 10:24

Danke, für die Informationen zu der Fregatte!

Marcus-S
Mitglied
Beiträge: 1660
Registriert: Mi 4. Feb 2009, 19:18
Wohnort: Berlin - Emden

Re: 3.2. bis 8.2.15 Fotosafari zwischen Nord-und Ostsee

Beitrag von Marcus-S » Fr 13. Feb 2015, 17:26

weiter geht die Fotoreise:

Noch am Tag 2:
Mittwoch, 4.2., 12:00 Ankunft von Travemünde in Hamburg Hbf
Hier wurde erneut das grobe Gepäck eingeschlossen, Mittagessen zum Mitnehmen besorgt und die 9-Uhr-Tageskarte für die Benutzung der Öffentlichen Verkehrsmittel im Großraum Hamburg besorgt. Dieses Ticket kann ich jedem Hamburg-Touristen sehr empfehlen, gültig von 9-Uhr bis 3 Uhr nachts des Folgetages für 6 € alle Verkehrsmittel im Bereich so oft nutzbar, wie man möchte, ein echtes Schnäppchen. ;)
Also ging es sofort mit der S-Bahn zu den Landungsbrücken und zielstrebig zur HADAG-Fähre Linie 61 nach Neuhof, die nur an Werktagen fährt.
Zunächst Ankunft an den Landungsbrücken:
Bild

Bild

Bei Elbe 17 lag die Silver Carla im Dock
Bild

von Neuhof aus, sah man das Anleinen der Schlepper an die Koehlbrand einlaufende K. Pluto
Bild

Bild

Hans und Wilhelmine haben die K.Pluto gut im Griff ;)
Bild

Passage der Koehlbrandbrücke
Bild

Bild

Bunkerboat eilt schon hinterher
Bild

Bild

Eis auf dem Vordeck der Jork
Bild

Mit Umstieg am Dockland Hamburg, ging es normal mit der Fährlinie 62 weiter zum Bubendeyufer. Hier wollte ich heute zum ersten Mal an Land. Bin sonst nie hier ausgestiegen, aber Schiffsfotografen sind gern hier. Das wollte ich mich mir mal anschauen und habe gleich Gesellschaft gefunden.
Bild

Bild

Hier ist man schon sehr nah am Airbuswerk Finkenwerder. Der Beluga ist gerade im Landeanflug:
Bild

Nun wollte ich auch mal in den Waltershofer Containerhafen schauen, dazu musste man den wirklich unscheibar schmalen Weg an der Mauer entlang gehen. Zuerst bin ich falsch gelaufen. HInter der Mauer auf dem Wirtschaftsweg entlang, dann kam eine Sackgasse, da ich zu faul war, wieder zurück zu laufen, habe ich eine der Notleitern genutzt, um über die 2,50 m hohe Wand herüber zu steigen. Etwas Höhenangst habe ich schon, war von daher schon eine Hürde :D
Bild

Kaum zu glauben, dass das der Weg sein soll, den die Hamburger Schiffsfreunde ständig nehmen :?: Über Geäst, Stock und Stein ...
Bild

Bild

Der komplizierte Gang wurde mit der MSC Asya belohnt, der man da hautnah am Eurogate Terminal kommen kann 8-)
Bild

dahinter: Hanjin Africa und CSCL Mars
Bild

oder am Burchardkai lagen Voronezh, Cap Hamilton und Bianca Rambow
Bild

Wieder zurück zum Fähranleger Bubendey gelaufen, kamen u.a. Nave Universe
Bild

Bild

Oder Bianca Rambow verholte vom CTB zum CTT und kam der Swedish Reefer auf der Elbe entgegen
Bild

Bild

Weitere Feeder-Verholungen Reinbek, Laura Ann
Bild

Auch die Tonne zeigte sich und fuhr bei dem schönen Wetter mit Gästen auf der Elbe. Ich glaube die alte HADAG-Fähre Tonndorf oder so ähnlich war das früher :?:
Bild

Bagger Shoalway arbeitet im Hamburger Hafen, hier zum Verklappen auslaufend
Bild

und dann kam noch ein schöner großer Tanker rein: Ingrid Knutsen, wurde assistiert durch Schlepper Fairplay X und Peter
Bild

Bild

Bild

Bei Blom und Voss wird derzeit die 2. neue Fregatte für die deutsche Bundesmarine gebaut, so der aktuelle Stand:
Bild
Ich glaube, das sollte die hier schon angesprochene Fregatte sein. Baden-Würtemberg oder?

Dann ging es mit der HADAG-Fähre wieder zurück zu den Landungsbrücken.
Als letzte Etappe der Reise, ging die Fahrt um 18:00 von Hamburg nach Cuxhaven.
Bilder dazu gibt es wieder in Kürze. ;) ;)
Meine Bildergallerie bei Shipspotting.com: http://www.shipspotting.com/gallery/pho ... ter=121111

Viele Grüße
Marcus

Angehangene Bilder tragen, wenn nicht anders erwähnt, mein Copyright!

Antworten