Pressemeldungen

Antworten
Eilbek
Mitglied
Beiträge: 507
Registriert: So 24. Mai 2015, 18:22

Re: Pressemeldungen

Beitrag von Eilbek » Di 3. Dez 2019, 15:47

Eilbek hat geschrieben:
So 1. Dez 2019, 19:55
Premierenfahrt der AIDAmira abgesagt:

https://www.schiffsjournal.de/aidamira- ... schlossen/
Die Arbeiten sind noch nicht abgeschlossen.
Jetzt fahren Arbeiter statt Urlauber vom 04. bis 23.12. nach Kapstadt.
Viele Grüße
Stefan

Meine Fotos, mein Copyright ©

Volker Landwehr
Mitglied
Beiträge: 409
Registriert: So 3. Aug 2008, 18:19

Re: Pressemeldungen

Beitrag von Volker Landwehr » Fr 6. Dez 2019, 16:51

Der THB vermeldet, dass DNV GL der chinesischen Werft Hudong-Zhonghua Shipbuilding ein Approval in Prinziple (AiP, grundsätzliche Genehmigung) für ein 25.000 TEU Containerschiff mit LNG-Antrieb erteilt habe. Nach "25.000-TEU-Frachter kommt" googlen.

Oder in englisch: https://gcaptain.com/dnv-gl-awards-appr ... ainership/
Laut http://www.informare.it/news/gennews/20 ... donguk.asp
soll dass Schiff 432, m lang und 63,6 m breit werden.

Der Wahnsinn scheint weiter zu gehen. Die MSC GÜLSÜN ist übrigens "nur" 61,5 m breit. Hoffentlich haben neuesten aufgestellten Krane genug Reichweite.
Gruß, Volker

Nico46
Mitglied
Beiträge: 139
Registriert: Di 21. Mai 2019, 18:27

Re: Pressemeldungen

Beitrag von Nico46 » Fr 6. Dez 2019, 20:20

Volker Landwehr hat geschrieben:
Fr 6. Dez 2019, 16:51
Der THB vermeldet, dass DNV GL der chinesischen Werft Hudong-Zhonghua Shipbuilding ein Approval in Prinziple (AiP, grundsätzliche Genehmigung) für ein 25.000 TEU Containerschiff mit LNG-Antrieb erteilt habe. Nach "25.000-TEU-Frachter kommt" googlen.

Oder in englisch: https://gcaptain.com/dnv-gl-awards-appr ... ainership/
Laut http://www.informare.it/news/gennews/20 ... donguk.asp
soll dass Schiff 432, m lang und 63,6 m breit werden.

Der Wahnsinn scheint weiter zu gehen. Die MSC GÜLSÜN ist übrigens "nur" 61,5 m breit. Hoffentlich haben neuesten aufgestellten Krane genug Reichweite.
Gruß, Volker
Moin,
die neuen Brücken von ZPMC und Liebherr, die von diversen Terminals geordert wurden haben eine maximale Abfertigung von 26 Containerreihen, das müsste passen. Nur das drehen in Hamburg wird eng, die Drehscheibe in Waltershof ist jetzt schon zu klein (soll aber irgendwann vergrößert werden). Dazu kommt, dass der Wirtschaftssenator nicht wirklich begeistert war von immer größeren Schiffen und versuchen wollte diesen Trend durch einen Vorstoß bei der EU zu stoppen. Bleibt also spannend...

Gruß,
Nico

Volker Landwehr
Mitglied
Beiträge: 409
Registriert: So 3. Aug 2008, 18:19

Re: Pressemeldungen

Beitrag von Volker Landwehr » Fr 6. Dez 2019, 21:32

Ich kann den Unwillen verstehen. Das was die Reedereien evt. durch noch größere Schiffe einsparen, müssen die Häfen zusätzlich ausgeben.

Es gibt Untersuchungen, dass schon heute die Vorteile noch größerer Schiffe durch höhere Kosten beim Containerhandling, längere Liegezeiten längst aufgefressen wird.

Hier scheint nicht mehr die Wirtschaftlichkeit der treibende Faktor zu sein, sondern bei Reedereien der Stolz, das größte Schiff zu besitzen und bei den Werften der Stolz so ein Schiff bauen zu können.

Aber noch ist ja nichts passiert, kein Auftrag erteilt. Vielleicht verläuft das ganze im Sande.
Gruß, Volker

Burkhard
Mitglied
Beiträge: 1085
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 20:48
Wohnort: Wedemark, gebürtiger Bremerhavener (und Wochenend-Bremerhavener)

Re: Pressemeldungen

Beitrag von Burkhard » Sa 7. Dez 2019, 00:50

wäre toll, wenn so ein mega boxer, wenigsten in Ballast bis OK Doppelboden, auch nach HH käme, damit ich ihn auf der Elbe vor die Kamera bekäme ...

Burkhard

Eilbek
Mitglied
Beiträge: 507
Registriert: So 24. Mai 2015, 18:22

Re: Pressemeldungen

Beitrag von Eilbek » Sa 7. Dez 2019, 07:25

Feuerlöschboote DRESDEN und PRAG für die HPA auf Kiel gelegt:

https://www.hafen-hamburg.de/de/news/ki ... pa---36583
Viele Grüße
Stefan

Meine Fotos, mein Copyright ©

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 14971
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Pressemeldungen

Beitrag von Tim S. » Di 17. Dez 2019, 11:27

Bei der Reederei Zeamarine des Bremer Investors Kurt Zech läuft es nicht rund. Die Rede ist von Verlusten in Millionenhöhe angesichts des schwierigen Umfelds.
https://www.weser-kurier.de/bremen/brem ... 83491.html

Maurice
Mitglied
Beiträge: 3379
Registriert: So 21. Jun 2009, 21:50
Wohnort: Leer

Re: Pressemeldungen

Beitrag von Maurice » Di 17. Dez 2019, 18:40

Morgen früh wird in WHV mit einer Zeremonie die Fregatte "Augsburg" nach 30 Jahren ausßer Dienst gestellt.
https://www.augsburger-allgemeine.de/au ... 46536.html
(Leider teilweise hinter einer Bezahlschranke)
Meine Fotos - Mein Copyright!

Hamburch
Mitglied
Beiträge: 2644
Registriert: Do 17. Jan 2013, 18:27

Re: Pressemeldungen

Beitrag von Hamburch » Di 17. Dez 2019, 20:00

Der US-Kongress hat heute tatsächlich Sanktionen gegen die Firmen, die die Nordstream 2 Pipeline bauen, mit anderen Worten: gegen Allseas, beschlossen.

https://www.zeit.de/politik/2019-12/nor ... ush_link_x
Zuletzt geändert von Hamburch am Di 17. Dez 2019, 21:17, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß

Christian

Alle von mir eingestellten Fotos tragen mein Copyright.

Volker Landwehr
Mitglied
Beiträge: 409
Registriert: So 3. Aug 2008, 18:19

Re: Pressemeldungen

Beitrag von Volker Landwehr » Di 17. Dez 2019, 21:13

Hamburch hat geschrieben:
Di 17. Dez 2019, 20:00
Der US-Kongress hat heute tatsächlich Sanktionen gegen die Firmen, die die Nordstream 2 Pipeline bauen. Mit anderen Worten: gegen Allseas.

https://www.zeit.de/politik/2019-12/nor ... ush_link_x
Das Ganze wäre doch viel glaubhafter, wenn die USA in 2019 nicht ca 170 Mio. Barrel Rohöl und Ölprodukte aus dem von den USA sanktionierten Russland importieren würden. Wert $6+ Milliarden. Irgendwoher mussten ja nach den Venezuela-Sanktionen die ausfallenden Produkte und Mengen herkommen.
Gruß, Volker

Antworten