Elbfähre Cuxhaven - Brunsbüttel

Antworten
Theodor Heuss
Beiträge: 15
Registriert: Mo 11. Mai 2020, 15:58

Re: Elbfähre Cuxhaven - Brunsbüttel

Beitrag von Theodor Heuss »

Tritschi Creutz hat geschrieben:
Do 5. Nov 2020, 18:10
Ich frage mich ganz ehrlich. warum die "Fanafjord" zum 1. Februar 2021 kommen sollte. Bei Fram Shipbrockers steht sie weiterhin zum Verkauf.
Die "Fanafjord" soll wohl zur Zeit in Vorbereitung für den Charter sein, und wieso soll Fjord1 sie nicht trotz dem verkaufen, halt mit dem Chartervertrag als Vertragsbedingung?

Johannes
Johannes

DieElbefähre
Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: Fr 13. Apr 2018, 13:10

Re: Elbfähre Cuxhaven - Brunsbüttel

Beitrag von DieElbefähre »

Sie wird auch erstmal nicht gekauft, sondern nur gechartert. Daher steht sie weiterhin zum Verkauf. Seit zwei Jahren findet Fjord1 aber keinen Käufer.

Tritschi Creutz
Mitglied
Beiträge: 166
Registriert: Mo 25. Mär 2019, 22:20

Re: Elbfähre Cuxhaven - Brunsbüttel

Beitrag von Tritschi Creutz »

DieElbefähre hat geschrieben:
Do 5. Nov 2020, 19:34
Sie wird auch erstmal nicht gekauft, sondern nur gechartert. Daher steht sie weiterhin zum Verkauf. Seit zwei Jahren findet Fjord1 aber keinen Käufer.
Dann kannst du uns sicherlich auch mitteilen, ob und wann hier gewisse Vorbereitungsarbeiten vorgenommen werden. Sicherlich müßte die "Fanafjord" für Anpassungsarbeiten in eine Werft. Für Informationen deinerseits würde ich mich sehr freuen.
Viele Grüße...die Tritschi

DieElbefähre
Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: Fr 13. Apr 2018, 13:10

Re: Elbfähre Cuxhaven - Brunsbüttel

Beitrag von DieElbefähre »

Klar, alles zu seiner Zeit. Die letzten Anpassungsarbeiten werden im Februar bei Mützelfeldt durchgeführt. Das nimmt ca. zwei bis drei Wochen in Anspruch. Wenn du es genau verfolgst, siehst du aber schon jetzt, dass sich -alleine heute- einiges an Bord in Norwegen tut.

Tritschi Creutz
Mitglied
Beiträge: 166
Registriert: Mo 25. Mär 2019, 22:20

Re: Elbfähre Cuxhaven - Brunsbüttel

Beitrag von Tritschi Creutz »

DieElbefähre hat geschrieben:
Do 5. Nov 2020, 20:20
Klar, alles zu seiner Zeit. Die letzten Anpassungsarbeiten werden im Februar bei Mützelfeldt durchgeführt. Das nimmt ca. zwei bis drei Wochen in Anspruch. Wenn du es genau verfolgst, siehst du aber schon jetzt, dass sich -alleine heute- einiges an Bord in Norwegen tut.
Dann bedanke ich mich ganz herzlich. Aber hier widersprichst du dich ja selber, wenn die "Fanafjord" nach deinen Aussagen im Februar für 2 bis 3 Wochen nach Mützelfeldt gehen sollte, wenn sie doch schon am 1. Februar 2021 fahren sollte.
Viele Grüße...die Tritschi

DieElbefähre
Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: Fr 13. Apr 2018, 13:10

Re: Elbfähre Cuxhaven - Brunsbüttel

Beitrag von DieElbefähre »

Nein, nein, der Chartervertrag beginnt am 1. Februar. Erst dann kann sie nach Deutschland verholt werden. Anfang Februar mit dem Fährbetrieb zu starten wäre sinnlos. Das wird für März/April mit dem Saisonstart in Cuxhaven angepeilt.

Tritschi Creutz
Mitglied
Beiträge: 166
Registriert: Mo 25. Mär 2019, 22:20

Re: Elbfähre Cuxhaven - Brunsbüttel

Beitrag von Tritschi Creutz »

DieElbefähre hat geschrieben:
Do 5. Nov 2020, 20:50
Nein, nein, der Chartervertrag beginnt am 1. Februar. Erst dann kann sie nach Deutschland verholt werden. Anfang Februar mit dem Fährbetrieb zu starten wäre sinnlos. Das wird für März/April mit dem Saisonstart in Cuxhaven angepeilt.
Dankeschön, dann habe ich deine erste Mitteilung falsch verstanden. Sorry dafür.
Viele Grüße...die Tritschi

DieElbefähre
Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: Fr 13. Apr 2018, 13:10

Re: Elbfähre Cuxhaven - Brunsbüttel

Beitrag von DieElbefähre »

Alles gut 👌🏼. Kein Ding.
Tritschi Creutz hat geschrieben:
Do 5. Nov 2020, 21:02
DieElbefähre hat geschrieben:
Do 5. Nov 2020, 20:50
Nein, nein, der Chartervertrag beginnt am 1. Februar. Erst dann kann sie nach Deutschland verholt werden. Anfang Februar mit dem Fährbetrieb zu starten wäre sinnlos. Das wird für März/April mit dem Saisonstart in Cuxhaven angepeilt.
Dankeschön, dann habe ich deine erste Mitteilung falsch verstanden. Sorry dafür.

Burkhard
Mitglied
Beiträge: 1217
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 20:48
Wohnort: Geestland

Re: Elbfähre Cuxhaven - Brunsbüttel

Beitrag von Burkhard »

endlich einmal seriöse Informationen- bisher war ja alles Spekulation und Mutmaßungen hier im Forum! .. Schön, wenn DieElbfähre uns hier weiter so bedienen könnte- vielleich ja auch mit einem persönlichen Vornamen- wäre nicht so formell?

DieElbefähre
Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: Fr 13. Apr 2018, 13:10

Re: Elbfähre Cuxhaven - Brunsbüttel

Beitrag von DieElbefähre »

Gerne, danke Burkhard.
Bin der Stasz. Infos folgen zeitnah.
Burkhard hat geschrieben:
Do 5. Nov 2020, 21:49
endlich einmal seriöse Informationen- bisher war ja alles Spekulation und Mutmaßungen hier im Forum! .. Schön, wenn DieElbfähre uns hier weiter so bedienen könnte- vielleich ja auch mit einem persönlichen Vornamen- wäre nicht so formell?

Antworten