Bornholm Verkehr

Antworten
Rostocker7
Mitglied
Beiträge: 156
Registriert: Di 23. Feb 2016, 17:23

Re: Bornholm Verkehr

Beitrag von Rostocker7 » Do 17. Jan 2019, 22:42

Moin,

die Povl Anker wird anlässlich des Volksversammlung 2019 in Allinge (Bornholm) zu einer Sonderfahrt starten. Es wird nach langer Zeit mal wieder direkt von Kopenhagen nach Rønne gehen. Die Volksversammlung geht vom 13. bis 16. Juni.

Am 12.6. wird man um 17:30 Uhr am DFDS-Terminal in Kopenhagen ablegen. Gegen 23:30 Uhr wird in Povl Anker in Rønne erwartet.

Die Volksversammlung findet seit 2011 auf Bornholm statt. 2018 zählte man 100.000 Besucher. Bornholmslinjen ist Sponsor dieser Veranstaltung.

Die Rückreise ist nur über die üblichen Routen möglich.

Bin mal gespannt, welche Unterbringungsmöglichkeit man sich 2019 für die Polizei einfallen lässt bzw. welches Schiff nach Bornholm kommt.

Gruß

Stefan
Zuletzt geändert von Rostocker7 am Fr 18. Jan 2019, 18:00, insgesamt 2-mal geändert.

Marcel
Mitglied
Beiträge: 480
Registriert: Sa 12. Jan 2008, 11:00
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Bornholm Verkehr

Beitrag von Marcel » Do 17. Jan 2019, 22:49

Woher kommt die Info?

Gruß
Marcel

Rostocker7
Mitglied
Beiträge: 156
Registriert: Di 23. Feb 2016, 17:23

Re: Bornholm Verkehr

Beitrag von Rostocker7 » Fr 18. Jan 2019, 01:32

Moin,

direkt von der Reederei:

www.sejltilfolkemoedet.dk

Gruß

Stefan

Marcel
Mitglied
Beiträge: 480
Registriert: Sa 12. Jan 2008, 11:00
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Bornholm Verkehr

Beitrag von Marcel » Fr 18. Jan 2019, 07:53

Danke..

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 1635
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Bornholm Verkehr

Beitrag von Johannes7 » Fr 18. Jan 2019, 17:36

Unendlichen Dank für diese Meldung!

Schönes Wochenende allerseits.

ship0770
Mitglied
Beiträge: 112
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 21:05

Re: Bornholm Verkehr

Beitrag von ship0770 » Sa 19. Jan 2019, 07:26

Johannes7 hat geschrieben:
Fr 18. Jan 2019, 17:36
Unendlichen Dank für diese Meldung!
...
Und? Was macht ihr daraus?
Habt ihr euch schon für das Schifferlabskaus [habe ich noch nie auf dänischen Speisekarten gesehen] oder die Sternschnuppe [was ist das für eine neumodische dänische Speise?] an Bord angemeldet?
Oder werdet ihr nur zum Gucken vor Ort in København, auf Drogden fyr oder in Rønne sein?

romflens
Mitglied
Beiträge: 504
Registriert: So 30. Sep 2012, 17:23
Wohnort: Flensburg

Re: Bornholm Verkehr

Beitrag von romflens » Sa 19. Jan 2019, 12:39

ship0770 hat geschrieben:
Sa 19. Jan 2019, 07:26
Johannes7 hat geschrieben:
Fr 18. Jan 2019, 17:36
Unendlichen Dank für diese Meldung!
...
Und? Was macht ihr daraus?
Habt ihr euch schon für das Schifferlabskaus [habe ich noch nie auf dänischen Speisekarten gesehen] oder die Sternschnuppe [was ist das für eine neumodische dänische Speise?] an Bord angemeldet?
Oder werdet ihr nur zum Gucken vor Ort in København, auf Drogden fyr oder in Rønne sein?
Du meinst wahrscheinlich Stjerneskud, siehe hier: https://www.eismann.de/rezeptwelt/detai ... jerneskud/

Das ist hammerlecker, und gehört zu den Smörrebröd.

Bild
Gruß aus Flensburg
Kai

Bilder sind meine eigenen oder mit schriftlicher Genehmigung des Eigentümers

ship0770
Mitglied
Beiträge: 112
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 21:05

Re: Bornholm Verkehr

Beitrag von ship0770 » Sa 19. Jan 2019, 15:57

romflens hat geschrieben:
Sa 19. Jan 2019, 12:39
Du meinst wahrscheinlich Stjerneskud, siehe hier: https://www.eismann.de/rezeptwelt/detai ... jerneskud/
Das ist hammerlecker, und gehört zu den Smörrebröd.
Danke! Ich kenne durchaus die dänische Speisen-Kultur, aber diese niedliche Bezeichnung für ein solches sicher leckeres Smørrebrød habe ich noch nicht gesehen. Habe was dazu gelernt, danke nochmals.

So, nun Schluss der lukullischen Diskussion - sonst wird´s in diesem Forum themenfern.

Rostocker7
Mitglied
Beiträge: 156
Registriert: Di 23. Feb 2016, 17:23

Re: Bornholm Verkehr

Beitrag von Rostocker7 » Mi 30. Jan 2019, 18:22

Moin,

das dänische Verkehrsministerium hat gegen Reederei Molslinjen eine Vertragsstrafe über 3 Mio. DKK verhängt. Grund sind die Verspätungen, Stornierungen und unzureichende Einsatz der Ersatzfähre Povl Anker bei Bornholmslinjen im Zeitraum vom 1.9.2018 bis 31.12.2018.

http://tidende.dk/?Id=91982

Unterdessen hat heute die neue Express 4 von Molslinijen die Austral-Werft in Perth verlassen. Sie wird in ca. 1 Monat in Aarhus erwartet. Sollte alles planmäßig verlaufen, steht dann dem Einsatz von Max Mols bei Bornholmslinjen nichts mehr im Weg.

http://tidende.dk/?Id=91987

Gruß

Stefan

Rostocker7
Mitglied
Beiträge: 156
Registriert: Di 23. Feb 2016, 17:23

Re: Bornholm Verkehr

Beitrag von Rostocker7 » Di 19. Feb 2019, 11:49

Moin,

heute morgen hat Express 2 die Werftvertretung für Express 1 übernommen. Express 1 ist bereits in Landskrona eingetroffen.

Gruß

Stefan

Antworten