Hamburger Hafengeburtstag 2017

Antworten
Hamburch
Mitglied
Beiträge: 2387
Registriert: Do 17. Jan 2013, 18:27

Hamburger Hafengeburtstag 2017

Beitrag von Hamburch » Sa 1. Apr 2017, 20:57

Der Hafengeburtstag findet dieses Jahr von Freitag, dem 5. bis zum Sonntag, dem 7. Mai statt.

Bislang ist die Teilnahme von vier Schiffen veröffentlicht. Mit der Mir, der Sedov und der Kruzensthern kommen drei alte Bekannte.
Die Royal Helena war bislang noch nicht in Hamburg. Sie wurde 2009 in Dienst gestellt. Die Dreimastbarkentine (54mx9m, 1000m2) soll aus Varna in Bulgarien stammen, hat als Heimathafen allerdings Avairo in Portugal.
Gruß

Christian

Alle von mir eingestellten Fotos tragen mein Copyright.

JanMartin
Mitglied
Beiträge: 655
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 17:28
Wohnort: Hamburg

Re: Hamburger Hafengeburtstag 2017

Beitrag von JanMartin » Do 27. Apr 2017, 13:27

Und wieder betätigt sich die HPA als Beherrschung der Stadt; die beliebte große Sandfläche am Südufer der Elbe gegenüber der Landungsbrücken wird abgesperrt; was jahrzehntelang kein Problem war, ist plötzlich eins für irgendeine Sicherheit. Es sind noch andere Spaßbremsen in Aussicht gestellt.

Eilbek
Mitglied
Beiträge: 444
Registriert: So 24. Mai 2015, 18:22

Re: Hamburger Hafengeburtstag 2017

Beitrag von Eilbek » Do 27. Apr 2017, 15:07

Moin JanMartin,

wenn Dir etwas bekannt ist, über weitere abgesperrte Gebiete würde ich mich freuen, wenn Du sie hier veröffentlichen könntest.

Besten Dank.
Viele Grüße
Stefan

Meine Fotos, mein Copyright ©

JanMartin
Mitglied
Beiträge: 655
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 17:28
Wohnort: Hamburg

Re: Hamburger Hafengeburtstag 2017

Beitrag von JanMartin » Fr 28. Apr 2017, 10:09

Wie der Pressemitteilung der HPA zu entnehmen ist, wird auch die ebenfalls sehr frequentierte Böschung rund um den Südturm des Alten Elbtunnels abgesperrt; dort gab es es immer massenweise Menschenandrang, und die HPA hat Angst, daß jemand ins Wasser fällt.

Gerda S.
Mitglied
Beiträge: 756
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 14:50
Wohnort: Seevetal
Kontaktdaten:

Re: Hamburger Hafengeburtstag 2017

Beitrag von Gerda S. » Fr 28. Apr 2017, 11:41

Kann mir alles egal sein *juuhuu* Ich bin am 6. abends an Deck der Aidaprima und guck mir alles von oben an. Aber Ihr habt schon Recht,der Spaß des Zuschauens wird eingeschränkt:-))) Kleiner Tipp v. mir? Der Parkplatz neben dem gelben Theater kostet 6 Euro für den ganzen Tag und von dort kann man gut gucken. Gruss Gerda

SEEPFERD
Mitglied
Beiträge: 615
Registriert: Mo 20. Apr 2015, 17:23

Re: Hamburger Hafengeburtstag 2017

Beitrag von SEEPFERD » Mi 3. Mai 2017, 18:57

Zum Hafengeburtstag kommen folgende Marinefahrzeuge:

Einsatzgruppengruppenversorger "BONN"

Minensuchboot "PEGNITZ", Hohlstablenkboot

Schießplatzsicherungsboot "PUTLOS"

und 4 Boote von der dänischen Marineheimwehr

Gruß !

SEEPFERD

SEEPFERD
Mitglied
Beiträge: 615
Registriert: Mo 20. Apr 2015, 17:23

Re: Hamburger Hafengeburtstag 2017

Beitrag von SEEPFERD » Do 4. Mai 2017, 10:24

Moin !

Die "KRUZENSHTERN" liegt seit 9 Uhr bei Neuwerk vor Anker.

ETA Hamburg: 4.5., 17 Uhr Ortszeit.

Die "MIR" liegt schon an den Landungsbrücken.

Die "SEDOV" kommt nicht, befindet sich in Kaliningrad (Königsberg).


Gruß !

SEEPFERD

Sabine
Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: Mi 13. Feb 2008, 19:59

Re: Hamburger Hafengeburtstag 2017

Beitrag von Sabine » Do 4. Mai 2017, 16:26

Die Sjøkurs liegt am Reiherstieg. Hätte ich das früher mitbekommen, wäre ich gestern beim Einlaufen vor Ort gewesen. Kommt man da eigentlich hin? Oder ist das irgendwie abgesperrt oder Werksgelände?

Grüße
Sabine

Kaheiroe
Mitglied
Beiträge: 1164
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 12:22

Re: Hamburger Hafengeburtstag 2017

Beitrag von Kaheiroe » Do 4. Mai 2017, 16:55

SJOKURS

Hallo Sabine, die Sjokurs liegt im nördlichen Reiherstieg bei der Norderwerft in Dock 2 rückwärts. Wenn Du an Bord kommen möchtest Fähre 73 bis Norderelbstr. und dann zum Tor ( Eingang ) der Norderwerft.
Wenn Du fotografieren möchtest ebenfalls von den Landungsbrücken Brücke 1 ( Rickmer R. ) und dann mit der Fährlinie 73 bis Argentinienbrücke und wieder zurück, dann kannst Du sie im Dock " trocken" fotografieren ( 2x ).

Gruß Kaheiroe

SEEPFERD
Mitglied
Beiträge: 615
Registriert: Mo 20. Apr 2015, 17:23

Re: Hamburger Hafengeburtstag 2017

Beitrag von SEEPFERD » Do 4. Mai 2017, 18:27

Moin !

Die britische Fregatte F 234 "IRON DUKE", in der Schiffsliste vom
Hafengeburtstag nicht aufgeführt, soll morgen um 17 Uhr
die Einlaufparade anführen.

Gruß !

SEEPFERD

Antworten