DGzRS- bzw. Seenotrettungs-Thread

Antworten

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 14554
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: DGzRS- bzw. Seenotrettungs-Thread

Beitrag von Tim S. » Mi 29. Jul 2015, 22:26


Tim S.
Mitglied
Beiträge: 14554
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: DGzRS- bzw. Seenotrettungs-Thread

Beitrag von Tim S. » Mi 5. Aug 2015, 19:26

Bild
HANNES GLOGNER 3.8. querab Bremerhaven.

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 14554
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: DGzRS- bzw. Seenotrettungs-Thread

Beitrag von Tim S. » Do 6. Aug 2015, 21:13

Deutsche Yacht sank vor Alsen - NIS RANDERS im Einsatz
http://www.seenotretter.de/aktuelles/se ... us-berlin/

Hamburch
Mitglied
Beiträge: 2477
Registriert: Do 17. Jan 2013, 18:27

Re: DGzRS- bzw. Seenotrettungs-Thread

Beitrag von Hamburch » Do 6. Aug 2015, 21:37

Wir waren in Maasholm und Umgebung unterwegs. Wir haben die Rauchsäule gesehen und uns gefragt, was da los ist. Gegen 16:00 kam Nis Randers in den Hafen zurück.
Gruß

Christian

Alle von mir eingestellten Fotos tragen mein Copyright.

Eckhard
Mitglied
Beiträge: 462
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 20:12

Re: DGzRS- bzw. Seenotrettungs-Thread

Beitrag von Eckhard » So 16. Aug 2015, 18:17

Hallo zusammen,

das Schiff "Geo Navigator" sieht aus wie ein Seenotkreuzer:

http://www.marinetraffic.com/de/ais/det ... a04c60cce6
http://www.fleetmon.com/de/vessels/Geo_ ... or_9058576

Ist das ein früherer Seenotkreuzer der DGzRS?

Gruß Eckhard

Nachtrag: Inzwischen habe ich die Lösung gefunden (Quelle: http://schiffsmodell-magazin.de/sites/s ... page5.html):

Die Fischereiaufsicht verfügte unter anderem über zwei nach DGzRS-Vorbild gebaute Schiffe. Eine davon ist die NIMROD, die seit 1998 in Bremerhaven stationiert ist. Zuvor lag sie in Cuxhaven, wo sie vo der neugebauten NARWAL abgelöst wurde. Die 19,4 Meter lange NIMROD entstand 1984 auf der Schweers-Werft und entspricht auf verkürzter Basis der 23-Meter-Klasse. Zwei MAN-Motoren mit jeweils 547 PS verhelfen dem Schiff zu einer Geschwindigkeit von 20 Knoten. Die Besatzung besteht aus drei Mann. Das Schiff diente der Schweers-Werft auch als Prototyp für die 1991 gebauten Seenotrettungskreuzer für das Königreich Marokko. Bis zum 21. Mai 2014 lief bei der VEBEG GmbH eine Ausschreibung im Auftrag des Staatlichen Fischereiamtes Bremerhaven, in der die NIMROD zum Verkauf stand.

Technische Daten
Bauwerft: Schweers-Werft, Bardenfleth
Baujahr: 1984
Längeü.a.: 19,36 m
Breiteü.a.: 4,56 m
Tiefgang: 1,50 m
BRZ: 49
NRZ: 14
Geschwindigkeit: 19 kn
Schiffskörper: Aluminium

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 14554
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: DGzRS- bzw. Seenotrettungs-Thread

Beitrag von Tim S. » Fr 28. Aug 2015, 12:37


Tim S.
Mitglied
Beiträge: 14554
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: DGzRS- bzw. Seenotrettungs-Thread

Beitrag von Tim S. » Mi 16. Sep 2015, 19:32

RÜGENLAND nach Sassnitz eingeschleppt
http://www.seenotretter.de/aktuelles/se ... skreuzers/

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 14554
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: DGzRS- bzw. Seenotrettungs-Thread

Beitrag von Tim S. » Fr 9. Okt 2015, 20:29


weserwolf
Mitglied
Beiträge: 261
Registriert: Di 15. Jun 2010, 18:31
Wohnort: PLZ 27628

Re: DGzRS- bzw. Seenotrettungs-Thread

Beitrag von weserwolf » Do 15. Okt 2015, 16:49

HERMANN HELMS macht gerade wieder eine Ausflugsfahrt:
gestreckter Galopp bis dicht hinter die Seegrenze - Stemmbogen (lt. marinetraffic ohne Zwischenstop) - gestreckter Galopp Richtung Heimat :P
Wußten Sie schon ...
daß Ackerscholle wenig schmackhaft ist ?

Antworten