Fähren Zweitmarkt

Antworten
Benutzeravatar
shipfriend
Mitglied
Beiträge: 310
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 21:50

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von shipfriend »

Dieser Blogbeitrag redet von einer neuen Route zwischen Motril und Tangier und darüber prangert ein Bild der aktuellen Mariella von Viking Line - nun wird in den sozialen Netzwerken spekuliert, ob sie die Kandidatin für die Route ist und Viking Line verlässt - das wäre sehr schade. :?
Ich hoffe doch sehr, dass ab Ende März die Route zwischen Stockholm und Helsinki wieder gefahren wird, wie von Viking Line geplant. :?
Falls die Mariella geht, könnte ja die Amorella einspringen, zumindest ab dem Zeitpunkt, wo die Viking Glory die Amorella ersetzt.
Gruß Max
-20 eigens gemachte Kreuzfahrten mit 10 verschiedenen Reedereien
-verschiedene Fährfahrten mit 11 verschiedenen Reedereien

Benutzeravatar
shipfriend
Mitglied
Beiträge: 310
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 21:50

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von shipfriend »

Viking Line hat selbst nun dementiert, dass das Schiff verkauft werden soll und an einen Eigner im Mittelmeer geht - ein Glück.
Gruß Max
-20 eigens gemachte Kreuzfahrten mit 10 verschiedenen Reedereien
-verschiedene Fährfahrten mit 11 verschiedenen Reedereien

Benutzeravatar
Markus K
Mitglied
Beiträge: 1117
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von Markus K »

shipfriend hat geschrieben:
Mo 4. Jan 2021, 19:22
Viking Line hat selbst nun dementiert, dass das Schiff verkauft werden soll und an einen Eigner im Mittelmeer geht - ein Glück.
Ich würde die Verneinung von Viking Line trotzdem mit Vorsicht genießen ...
Ich denke da nur an die von Fred. Olsen Cruises bestätigte "Royal Viking Veteran"-Kreuzfahrt mit der BLACK WATCH, welche auf jeden Fall stattfinden sollte ... wenige Wochen später machte sich das Schiff auf den Weg nach Tuzla :?

Meist ist an solchen Gerüchten leider etwas dran ...

Aber um die MARIELLA wäre es wirklich schade. Sie ist jedes Mal meine erste Wahl für die Überfahrt zwischen beiden Hauptstädten. Nach ihrem Fahrplan wird mein Urlaub geplant! Seitdem die FINNJET im "Fährenhimmel" ( ;) ) ist, ist die MARIELLA die "Königin der Ostsee" !
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers. Benutzung nur auf Nachfrage.

Benutzeravatar
shipfriend
Mitglied
Beiträge: 310
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 21:50

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von shipfriend »

Markus K hat geschrieben:
Mo 4. Jan 2021, 19:53
Aber um die MARIELLA wäre es wirklich schade. Sie ist jedes Mal meine erste Wahl für die Überfahrt zwischen beiden Hauptstädten. Nach ihrem Fahrplan wird mein Urlaub geplant! Seitdem die FINNJET im "Fährenhimmel" ( ;) ) ist, ist die MARIELLA die "Königin der Ostsee" !
Ich fände es für die Mariella auch schade. :(
Andererseits: Zumindest für den Sommerfahrplan 2021 zwischen Stockholm und Helsinki inkl. Tallinn ist sie ja gelistet. Ich gehe davon aus, dass diese Route im Laufe des Jahres 2021 wieder gefahren wird, sodass die Mariella zumindest so lange fahren dürfte, bis Viking Glory kommt.
Sie ersetzt ja dann die Amorella. Die Amorella könnte ja dann Stockholm-Helsinki übernehmen.

Ah so, du planst auch schon für den Sommer 2021 wieder einen Trip mit Fähren, und gehst offenbar von einem intakten Fahrplan zwischen Stockholm und Helsinki aus?
Ich plane das nämlich für 2021 auch, allerdings mit der Gabriella - ich finde sie außen so formschön, sodass ich unbedingt einmal mit fahren möchte!
Alternativ würde ich auch Amorella, Isabelle oder Crown Seaways fahren, falls irgendwas dazwischen kommen sollte.
Gruß Max
-20 eigens gemachte Kreuzfahrten mit 10 verschiedenen Reedereien
-verschiedene Fährfahrten mit 11 verschiedenen Reedereien

Benutzeravatar
Markus K
Mitglied
Beiträge: 1117
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von Markus K »

shipfriend hat geschrieben:
Di 5. Jan 2021, 10:03

Ah so, du planst auch schon für den Sommer 2021 wieder einen Trip mit Fähren, und gehst offenbar von einem intakten Fahrplan zwischen Stockholm und Helsinki aus?
Ich plane das nämlich für 2021 auch, allerdings mit der Gabriella - ich finde sie außen so formschön, sodass ich unbedingt einmal mit fahren möchte!
Alternativ würde ich auch Amorella, Isabelle oder Crown Seaways fahren, falls irgendwas dazwischen kommen sollte.
Nicht für den Sommer, sondern für April 2021.
Der mittlerweile 4. Anlauf mal wieder nach Helsinki zu kommen. Gebucht war die Reise mit Finnlines ab Travemünde ursprünglich für April 2020 :? Bezahlt ist sie auch schon ...

Wenn dann die MARIELLA wirklich wieder fährt, würde das Datum (12.4. ab Helsinki) jedoch passen! :D Die GABRIELLA ist zu dieser Zeit laut Viking Line gerade in der Werft.

Mal sehen ....
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers. Benutzung nur auf Nachfrage.

Benutzeravatar
shipfriend
Mitglied
Beiträge: 310
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 21:50

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von shipfriend »

Markus K hat geschrieben:
Di 5. Jan 2021, 17:53
Wenn dann die MARIELLA wirklich wieder fährt, würde das Datum (12.4. ab Helsinki) jedoch passen! :D Die GABRIELLA ist zu dieser Zeit laut Viking Line gerade in der Werft.
Mal sehen ....
Hab die mal eine PN gesendet, das sprengt hier sonst thematisch den Rahmen... ;)
Gruß Max
-20 eigens gemachte Kreuzfahrten mit 10 verschiedenen Reedereien
-verschiedene Fährfahrten mit 11 verschiedenen Reedereien

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 2144
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von Johannes7 »

Na Hauptsache Viking lässt die ROSELLA in Ruhe ihre Runden drehen. Mit der würde ich auch mal zu gerne fahren wollen.
Die Schifffahrt im Herzen - seit über 30 Jahren.

netsailor
Mitglied
Beiträge: 198
Registriert: Do 24. Sep 2015, 07:58

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von netsailor »

Mal was aktuelles und zugleich historisches von den Great Lakes:

Über 60 Jahre alte, kohlegefeuerte Fähre wurde verkauft.

https://eu.detroitnews.com/story/news/l ... 104061001/

STENA PRINCE
Beiträge: 6
Registriert: Do 17. Sep 2020, 22:35

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von STENA PRINCE »

Markus K hat geschrieben:
Mo 4. Jan 2021, 19:53
shipfriend hat geschrieben:
Mo 4. Jan 2021, 19:22
Viking Line hat selbst nun dementiert, dass das Schiff verkauft werden soll und an einen Eigner im Mittelmeer geht - ein Glück.
Ich würde die Verneinung von Viking Line trotzdem mit Vorsicht genießen ...
Ich denke da nur an die von Fred. Olsen Cruises bestätigte "Royal Viking Veteran"-Kreuzfahrt mit der BLACK WATCH, welche auf jeden Fall stattfinden sollte ... wenige Wochen später machte sich das Schiff auf den Weg nach Tuzla :?

Meist ist an solchen Gerüchten leider etwas dran ...

Aber um die MARIELLA wäre es wirklich schade. Sie ist jedes Mal meine erste Wahl für die Überfahrt zwischen beiden Hauptstädten. Nach ihrem Fahrplan wird mein Urlaub geplant! Seitdem die FINNJET im "Fährenhimmel" ( ;) ) ist, ist die MARIELLA die "Königin der Ostsee" !
Könnte es sich dabei vielleicht um das Schwesterschiff der Mariella, die Olympia bzw. Princess Anastasia handeln?

netsailor
Mitglied
Beiträge: 198
Registriert: Do 24. Sep 2015, 07:58

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von netsailor »

netsailor hat geschrieben:
Mi 6. Jan 2021, 22:13
Mal was aktuelles und zugleich historisches von den Great Lakes:

Über 60 Jahre alte, kohlegefeuerte Fähre wurde verkauft.

https://eu.detroitnews.com/story/news/l ... 104061001/
Nutzung soll auf der derzeitigen Route weitergehen.

https://gcaptain.com/historic-ss-badger ... 131bde4317

Antworten