Kreuzfahrtschiff-Zweitmarkt und Verschrottungen

Antworten
Johannes7
Mitglied
Beiträge: 2143
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Kreuzfahrtschiff-Zweitmarkt und Verschrottungen

Beitrag von Johannes7 »

Johannes7 hat geschrieben:
Di 27. Okt 2020, 12:08
KaiR hat geschrieben:
Di 27. Okt 2020, 08:13
[...]Astor, und das ist traurig, geht an Abwracker. Es bleibt abzuwarten, welchen Bestimmungsort Marco Polo bekommt, deren Auktion letzte Woche zu Ende ging.
http://www.cruiseharbournews.com/astors ... QkrIMGEgdU
Die Marktbereinigung schreitet weiter voran :cry: . Für mich liegt es liegt doch nahe, dass die MARCO POLO folgen wird.
Lebe wohl, schöne MARCO POLO ... ! https://cruise-adviser.com/marco-polo-astor-scrapped/
In Wismar konnte ich Dich letztmalig bewundern: https://forum-schiff.de/phpBB3/viewtopi ... LO#p163526
Eine Reise mit Dir war mir leider nie möglich. Machs gut.

Grüße.
Johannes
Die Schifffahrt im Herzen - seit über 30 Jahren.

KaiR
Mitglied
Beiträge: 2802
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 12:11

Re: Kreuzfahrtschiff-Zweitmarkt und Verschrottungen

Beitrag von KaiR »

bezogen auf die Marco Polo besteht noch Hoffnung: https://www.cruisedeck.de/marco-polo-nach-dubai/
Grüße,

Kai

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 16454
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Kreuzfahrtschiff-Zweitmarkt und Verschrottungen

Beitrag von Tim S. »

KaiR hat geschrieben:
Mi 18. Nov 2020, 09:34
bezogen auf die Marco Polo besteht noch Hoffnung: https://www.cruisedeck.de/marco-polo-nach-dubai/
Ausgerechnet der olle Stinker..

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 16454
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Kreuzfahrtschiff-Zweitmarkt und Verschrottungen

Beitrag von Tim S. »

Ehemalige BREMEN als SEAVENTURE in Hundested aufgelegt:
https://sn.dk/Halsnaes/Krydstogtskib-ko ... xHDoIPEyY4

KaiR
Mitglied
Beiträge: 2802
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 12:11

Re: Kreuzfahrtschiff-Zweitmarkt und Verschrottungen

Beitrag von KaiR »

Tim S. hat geschrieben:
Mi 18. Nov 2020, 11:17
Ehemalige BREMEN als SEAVENTURE in Hundested aufgelegt:
im Frühjahr 2021 geht es dann los mit den Kreuzfahrten für Viva Cruises (wenn das Virus es zulässt): https://www.kreuzfahrt-aktuelles.de/new ... 20bereisen.
Grüße,

Kai

spirit
Mitglied
Beiträge: 352
Registriert: Di 3. Feb 2009, 22:32
Wohnort: Flensburg

Re: Kreuzfahrtschiff-Zweitmarkt und Verschrottungen

Beitrag von spirit »

Tim S. hat geschrieben:
Mi 18. Nov 2020, 09:54
KaiR hat geschrieben:
Mi 18. Nov 2020, 09:34
bezogen auf die Marco Polo besteht noch Hoffnung: https://www.cruisedeck.de/marco-polo-nach-dubai/
Ausgerechnet der olle Stinker..
Klassiker habe eben das gewisse Etwas.... auch bei Fahrzeugen gibt´s schließlich das rettende H-Kennzeichen :D

netsailor
Mitglied
Beiträge: 197
Registriert: Do 24. Sep 2015, 07:58

Re: Kreuzfahrtschiff-Zweitmarkt und Verschrottungen

Beitrag von netsailor »

KaiR hat geschrieben:
Mi 18. Nov 2020, 09:34
bezogen auf die Marco Polo besteht noch Hoffnung: https://www.cruisedeck.de/marco-polo-nach-dubai/
Ich setzte 5€ darauf, dass dies nur eine Zwischenstation auf dem Weg nach Alang ist...

KaiR
Mitglied
Beiträge: 2802
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 12:11

Re: Kreuzfahrtschiff-Zweitmarkt und Verschrottungen

Beitrag von KaiR »

Astor vor dem Abwracken gerettet? Sie soll an eine Investorengruppe verkauft worden sein zur weiteren Nutzung: https://kreuzfahrttester.com/2020/11/19/ms-astor-2/amp/
Grüße,

Kai

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 16454
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Kreuzfahrtschiff-Zweitmarkt und Verschrottungen

Beitrag von Tim S. »

TUI wird sich von MEIN SCHIFF HERZ trennen:
https://www.t-online.de/leben/reisen/kr ... rwegs.html
Zuletzt geändert von Tim S. am Fr 20. Nov 2020, 09:15, insgesamt 1-mal geändert.

Bernd U
Mitglied
Beiträge: 2728
Registriert: Mi 6. Feb 2008, 20:49
Wohnort: Elsfleth

Re: Kreuzfahrtschiff-Zweitmarkt und Verschrottungen

Beitrag von Bernd U »

Tim S. hat geschrieben:
Do 19. Nov 2020, 21:26
TUI wird sich von MEIN SCIHH HERZ trennen:
https://www.t-online.de/leben/reisen/kr ... rwegs.html
Geht planmäßig nach der Sommersaison 2022 von Tuicruises zur Britischen Tochter Marella. 2023 kommt der nächste Neubau von Meyer Turku.
Aber das ist doch alles schon bekannt, deshalb verstehe ich diese Meldung nicht so ganz.
Mfg Bernd
Video:https://www.youtube.com/watch?v=8y0kTkMJp2M

Antworten