Kreuzfahrtschiff-Zweitmarkt und Verschrottungen

Antworten
Tim S.
Mitglied
Beiträge: 16446
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Kreuzfahrtschiff-Zweitmarkt und Verschrottungen

Beitrag von Tim S. »

Ja, ein natürlich aus dem Blickwinkel auch nachvollziehbarer Standpunkt. Wie gesagt, was die Linien alter Liner angeht, ich denke da auch an die Klassiker wie Andrea Doria, Raffaello und Michelangelo, Leonardo da Vinci etc. - ups, alles Itaiener -, da bin ich auch total nostalgisch. Da kommen die heutigen Pontons mit aufgesetztem Hoteltrakt ästhetisch nicht ansatzweise mit. Wobei ich die beiden Astors da eher nicht in den Top 20 sehe. Waren natürlich schöne HDW-Schiffe, die lange ihren guten Dienst taten bzw. noch tun. Es ist wie mit VW Käfer und Opel Kapitän oder so. Die konnte ich noch unterscheiden. Heute sieht auf den Straßen auch das meiste gleich aus.

KaiR
Mitglied
Beiträge: 2800
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 12:11

Re: Kreuzfahrtschiff-Zweitmarkt und Verschrottungen

Beitrag von KaiR »

fairerweise muss man sagen, dass es um einige der jetzt weggehenden Schiffe gar nicht so schade ist. Die klassischen Cruiseliner a la Marco Polo oder Astoria trifft es auch, aber davon sind ja viele schon weg. Es gehen jetzt auch schon viele der Zwischengeneration weg, wie Karnika/A Rosa Blu, Marella Celebration oder die Fantasy-Schiffe von Carnival. Die waren größer, moderner, wenig klassisch und eben noch ohne die Vorzüge der Neuzeit wie Balkone und Scrubber. Die modernen großen Schiffe sind halt nach anderen Konzepten gebaut, das Schiff als Eventlocation, aber es gibt ja auch nach wie vor kleinere Schiffe mit Clubatmosphäre.
Grüße,

Kai

KaiR
Mitglied
Beiträge: 2800
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 12:11

Re: Kreuzfahrtschiff-Zweitmarkt und Verschrottungen

Beitrag von KaiR »

Neustart für Pullmantour. Man wird zwei Celebrity Millenium-Schiffe übernehmen.

https://www.seereisenportal.de/news/kre ... eleberity/
Grüße,

Kai

KaiR
Mitglied
Beiträge: 2800
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 12:11

Re: Kreuzfahrtschiff-Zweitmarkt und Verschrottungen

Beitrag von KaiR »

Auch die Ocean Dream, zuletzt im Einsatz für Peace Boat, macht sich auf den Weg an einen türkischen Strand.
https://www.cruisedeck.de/ocean-dream-u ... olE6OCN1j0
Grüße,

Kai

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 16446
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Kreuzfahrtschiff-Zweitmarkt und Verschrottungen

Beitrag von Tim S. »

KaiR hat geschrieben:
Di 24. Nov 2020, 10:28
fairerweise muss man sagen, dass es um einige der jetzt weggehenden Schiffe gar nicht so schade ist. Die klassischen Cruiseliner a la Marco Polo oder Astoria trifft es auch, aber davon sind ja viele schon weg. Es gehen jetzt auch schon viele der Zwischengeneration weg, wie Karnika/A Rosa Blu, Marella Celebration oder die Fantasy-Schiffe von Carnival. Die waren größer, moderner, wenig klassisch und eben noch ohne die Vorzüge der Neuzeit wie Balkone und Scrubber. Die modernen großen Schiffe sind halt nach anderen Konzepten gebaut, das Schiff als Eventlocation, aber es gibt ja auch nach wie vor kleinere Schiffe mit Clubatmosphäre.
ASTORIA in Waalhaven 1 angekommen:
https://www.tugspotters.com/app/content ... ugsier-21/

KaiR
Mitglied
Beiträge: 2800
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 12:11

Re: Kreuzfahrtschiff-Zweitmarkt und Verschrottungen

Beitrag von KaiR »

Tim S. hat geschrieben:
Mo 14. Dez 2020, 10:41
ASTORIA in Waalhaven 1 angekommen:
https://www.tugspotters.com/app/content ... ugsier-21/
eigentlich war man auf dem Weg nach Lissabon, dann hat der Schleppzug wieder umgedreht (schlechtes Wetter in der Biskaya?) und jetzt liegt die Astoria in Rotterdam. Was sie aber dort macht, weiß keiner.
Grüße,

Kai

KaiR
Mitglied
Beiträge: 2800
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 12:11

Re: Kreuzfahrtschiff-Zweitmarkt und Verschrottungen

Beitrag von KaiR »

Sieht nicht gut aus für die Satoshi (ex. Pacific Dawn, Regal Princess). Das Konzept, an digitale Nomaden Appartements zu verkaufen, ist gescheitert, die letzte Fahrt absehbar.

https://vivavivas.com/2020/12/19/ms-sat ... ga2rh_qJIk
Grüße,

Kai

spirit
Mitglied
Beiträge: 352
Registriert: Di 3. Feb 2009, 22:32
Wohnort: Flensburg

Re: Kreuzfahrtschiff-Zweitmarkt und Verschrottungen

Beitrag von spirit »

Das Ende ist bereits besiegelt: https://www.....de ... rt/215885/

Eilbek
Mitglied
Beiträge: 634
Registriert: So 24. Mai 2015, 18:22
Wohnort: Hamburg

Re: Kreuzfahrtschiff-Zweitmarkt und Verschrottungen

Beitrag von Eilbek »

Royal Carribbean Group verkauft Majesty of the Seas und Empress of the Seas nach Asien:
https://www.cruisetricks.de/royal-carib ... ach-asien/
Viele Grüße
Stefan

Meine Fotos, mein Copyright ©

KaiR
Mitglied
Beiträge: 2800
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 12:11

Re: Kreuzfahrtschiff-Zweitmarkt und Verschrottungen

Beitrag von KaiR »

Marco Polo ist nach Meldungen auf Facebook auf dem Weg nach Alang und soll dort am 12. Januar gebeacht werden.
Grüße,

Kai

Antworten