Travemünde, TT-Line und alle anderen

Antworten
FrankAusEmden
Mitglied
Beiträge: 412
Registriert: Fr 1. Feb 2008, 19:18

Re: Travemünde, TT-Line und alle anderen

Beitrag von FrankAusEmden »

Die Zeit von URD und GOTHICA ist vorbei. Mal ins Blaue geraten wer den Dienst übernimmt. Ich könnte mir da eine Superfast vorstellen. In Sachen Lademeter ähnlich wie die alten Stenas, dafür erheblich bessere Passagiereinrichtungen. Und: Sie könnte die Tour in weniger als 20 Stunden schaffen. Und als zweites Schiff ...?

sebastian z.
Mitglied
Beiträge: 1628
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 21:46

Re: Travemünde, TT-Line und alle anderen

Beitrag von sebastian z. »

Guten Tag,
FrankAusEmden Schrieb... Ich könnte mir da eine Superfast vorstellen. In Sachen Lademeter ähnlich wie die alten Stenas, dafür erheblich bessere Passagiereinrichtungen. Und: Sie könnte die Tour in weniger als 20 Stunden schaffen. Und als zweites Schiff ...?.
Bild

So sehr sich die Spotterschaft so einen Renner an der Trave wünschen würden ist die Wahrscheinlichkeit doch eher gering. Die Treibstoffkosten für eine schnell laufende Superfastfähre sind fast 4x so hoch wie bei der Ask und der Urd. Selbst bei der heute üblichen Geschwindigkeit von 14-15 Knoten würde die Treibstoffkosten wesentlich höher. Im Vergleich dazu ist die Ladekapazität mit ca 2000 Lademeter zu ca. 1600-1700 Lademeter nicht wesentlich höher. Desweiteren werden die Superfastschiffe auch wesentlich mehr Crew benötigen. Dieses Ungleichgewicht könnte man nur durch höhere Preise einfordern, Dieses gibt der Markt aber nicht her. Es würden wohl eher, wenn Sie frei sind die üblichen Visentini-Schiffe werden. Diese haben eine höhere Ladekapazität und sind von den Betriebskosten niedriger.

Bild

KaiR
Mitglied
Beiträge: 2624
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 12:11

Re: Travemünde, TT-Line und alle anderen

Beitrag von KaiR »

Grüße,

Kai

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 1886
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Travemünde, TT-Line und alle anderen

Beitrag von Johannes7 »

KaiR hat geschrieben:
So 29. Dez 2019, 20:30
Bild von Marco Polo beim Umbau:

https://m.facebook.com/groups/181748550 ... oser=false
Wer keinen Facebook-Account hat kommt ja nicht rein :( .

KaiR
Mitglied
Beiträge: 2624
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 12:11

Re: Travemünde, TT-Line und alle anderen

Beitrag von KaiR »

Das kann ich leider nicht ändern. Außer die „ferries“ Gruppe bei Facebook empfehlen, die viele interessante Infos und Bilder enthält.
Grüße,

Kai

Hamburch
Mitglied
Beiträge: 2789
Registriert: Do 17. Jan 2013, 18:27

Re: Travemünde, TT-Line und alle anderen

Beitrag von Hamburch »

Johannes7 hat geschrieben:
So 29. Dez 2019, 20:32
KaiR hat geschrieben:
So 29. Dez 2019, 20:30
Bild von Marco Polo beim Umbau:

https://m.facebook.com/groups/181748550 ... oser=false
Wer keinen Facebook-Account hat kommt ja nicht rein :( .
Bleib standhaft! 😁
Gruß

Christian

Alle von mir eingestellten Fotos tragen mein Copyright.

sebastian z.
Mitglied
Beiträge: 1628
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 21:46

Re: Travemünde, TT-Line und alle anderen

Beitrag von sebastian z. »

Guten Tag, ein aktuelles Bild gibt es auch ohne Social Media oder
Bezahlschranke bei der Lübecker Hafenrundschau.

http://luebecker-hafenrundschau.de/blog/off-toppic/

Passend zum Jahresabschluss denn auch noch mal ein Klassiker.

Bild

die Finnjet mitte der 90ziger in Travemünde nur echt mit dem Weihnachtsmann.

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 1886
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Travemünde, TT-Line und alle anderen

Beitrag von Johannes7 »

Hamburch hat geschrieben:
So 29. Dez 2019, 23:18
Johannes7 hat geschrieben:
So 29. Dez 2019, 20:32
KaiR hat geschrieben:
So 29. Dez 2019, 20:30
Bild von Marco Polo beim Umbau:
https://m.facebook.com/groups/181748550 ... oser=false
Wer keinen Facebook-Account hat kommt ja nicht rein :( .
Bleib standhaft! 😁
Na ich warte einfach, bis sie in Dienst gestellt wurde :mrgreen: !

Ja, schade um die schöne MARITTIMA. Bleibt interessant wo sie hin kommt. War ja noch gut in Schuss ...
Gerade wegen letzterem hoffe ich nicht, dass sie sofort auf den Schrott gehen wird.

Bild


Bild


Bild


Bild
Bleibt nur zu hoffen, dass die BALTICA in Warnemünde noch etwas länger erhalten bleibt.

Grüße und guten Rutsch wünsche ich Euch!
Johannes

Benutzeravatar
Markus K
Mitglied
Beiträge: 973
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Re: Travemünde, TT-Line und alle anderen

Beitrag von Markus K »

sebastian z. hat geschrieben:
Mo 30. Dez 2019, 13:55
Guten Tag, ein aktuelles Bild gibt es auch ohne Social Media oder
Bezahlschranke bei der Lübecker Hafenrundschau.
Erstaunlich wie TT-Line neuerdings in ihre Schiffe investiert!
Nachdem die TOM SAWYER erst im letzten Winter über 4 Wochen lang in der Werft war gönnt man ihr in diesem Jahr schon die nächste Schönheitskur! :shock:
Natürlich sehr erfreulich! :)
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers. Benutzung nur auf Nachfrage.

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 1886
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Travemünde, TT-Line und alle anderen

Beitrag von Johannes7 »

Oha. Allerdings!
Die WOLIN von Unity und die WAWEL von Polferries wurden ja auch baulich immer wieder verändert.
http://www.faktaomfartyg.se/oresund_1986.htm
http://www.faktaomfartyg.se/scandinavia_1980.htm

Grüße.
Johannes

Antworten