Travemünde, TT-Line und alle anderen

Antworten
PeterPan
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: Mo 8. Jul 2019, 12:57

Re: Travemünde, TT-Line und alle anderen

Beitrag von PeterPan »

https://www.atviraklaipeda.lt/2020/01/2 ... terminala/

Ein Artikel über die Marco Polo inklusive eines kompletten Fotos.

Ich glaube, man muss sich erst noch an die Optik gewöhnen. ;-)

Benutzeravatar
Markus K
Mitglied
Beiträge: 869
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Re: Travemünde, TT-Line und alle anderen

Beitrag von Markus K »

Abgesehen vom "Superflex"-Anbau ist sie eigentlich recht schön geworden!

Auf letzteren hätte man gern verzichten können … wobei man aber bestimmt einen schönen Ausblick hat, wenn man ihm drin sitzt :lol:


Auf der TT-Homepage ist sie nun auch zu finden:
https://www.ttline.com/de/passage/an-bo ... arco-polo/

Wie man auf der Homepage sieht, ist das von mir schon angesprochene Schiff auf der TT-Weihnachtskarte, abgesehen vom Superflex-Anbau, identisch mit der Darstellung der MARCO POLO.
Es war also doch ein erstes Indiz für den Neuzugang! :)
Markus K hat geschrieben:
Fr 29. Nov 2019, 16:05

Interessanterweise findet man auf der Facebook-Seite von TT-Line-Deutschland dieses Bild vom Adventskalender:
Bild
Bild: TT Line Deutschland

Die Silhouette des Schiffes ähnelt stark der eines modifizierten Viamare-Klasse-Schiff! Vielleicht ein erstes Indiz für ihr künftiges Aussehen!?
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers, Benutzung nur nach Nachfrage

Benutzeravatar
Markus K
Mitglied
Beiträge: 869
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Re: Travemünde, TT-Line und alle anderen

Beitrag von Markus K »

PeterPan hat geschrieben:
Fr 24. Jan 2020, 12:57
https://www.atviraklaipeda.lt/2020/01/2 ... terminala/

Ein Artikel über die Marco Polo inklusive eines kompletten Fotos.

Ich glaube, man muss sich erst noch an die Optik gewöhnen. ;-)
Mir ist aufgefallen, das die TT-Line-Rauten auf der Backbord-Seite des Schornsteins eigentlich spiegelverkehrt angebracht wurden! :o

Ob das so seine Richtigkeit hat ? :?
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers, Benutzung nur nach Nachfrage

PeterPan
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: Mo 8. Jul 2019, 12:57

Re: Travemünde, TT-Line und alle anderen

Beitrag von PeterPan »

Was meinst Du genau?

Wenn ich mir das Foto von links und die Grafik von rechts angucke, sieht das doch ziemlich passend aus,

Oder übersehe ich etwas?

Korrigiere:

Jetzt sehe ich es auch...

Benutzeravatar
Markus K
Mitglied
Beiträge: 869
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Re: Travemünde, TT-Line und alle anderen

Beitrag von Markus K »

Hier mal als Beispiel bei der HUCKLEBERRY FINN:

Steuerbordseite:
Bild

Backbordseite:
Bild


Bei der FINNJET war damals der Seehund auch einmal eine Weile verkehrtherum :lol: Da schauten beide in Fahrtrichtung!
Zuletzt geändert von Markus K am Sa 25. Jan 2020, 17:58, insgesamt 1-mal geändert.
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers, Benutzung nur nach Nachfrage

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 15010
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Travemünde, TT-Line und alle anderen

Beitrag von Tim S. »

Worauf ihr so achtet.. :D

Thomas14
Beiträge: 16
Registriert: Sa 24. Mär 2018, 19:15

Re: Travemünde, TT-Line und alle anderen

Beitrag von Thomas14 »

Mich würde interessieren, was das für ein langer Mast am Schornstein ist. Wohl nicht die Leiter für den Ausguck? Hat jedenfalls keinen Mastkorb.

Michel T.
Mitglied
Beiträge: 573
Registriert: Mo 20. Jul 2009, 17:10

Re: Travemünde, TT-Line und alle anderen

Beitrag von Michel T. »

Moin,

da wird das zweite Toplicht befestigt sein. Da der Aufbau vorne ist und den Schornstein überragt, wäre es nicht zu sehen ohne den Mast.

Thomas14
Beiträge: 16
Registriert: Sa 24. Mär 2018, 19:15

Re: Travemünde, TT-Line und alle anderen

Beitrag von Thomas14 »

Danke, das leuchtet ein. So was hatten Tom Sawyer und Huckleberry Finn anfangs auch, als der Schornstein noch nicht so hoch war, wie ich gerade auf alten Bildern sehe.

rhombex
Mitglied
Beiträge: 702
Registriert: Sa 9. Jul 2011, 20:31
Wohnort: 3XXXX

Re: Travemünde, TT-Line und alle anderen

Beitrag von rhombex »

Markus K hat geschrieben:
Sa 25. Jan 2020, 14:39

Mir ist aufgefallen, das die TT-Line-Rauten auf der Backbord-Seite des Schornsteins eigentlich spiegelverkehrt angebracht wurden! :o

Ob das so seine Richtigkeit hat ? :?
Oha ! Dat gibt Mecker von Termühlen bei Remontowa.... :lol:
Die Rechte der gezeigten Bilder (Ausnahmen werden gesondert benannt), liegen bei mir

Antworten