Schiffe an Kieler Kais und Brücken

Antworten
hareid
Mitglied
Beiträge: 1230
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 13:55
Wohnort: Kiel

Re: Schiffe an Kieler Kais und Brücken

Beitrag von hareid »

Moin,

da ich mir am Mittwoch auch mal eine blaue Reise mit der MS1 ab Kiel gönne, habe ich mir heute mal das Auslaufmanöver angeschaut, um meine Vorfreude zu steigern.

Bild

Bild

Bild

Bis in 5 Tagen!

LG

hareid
Mitglied
Beiträge: 1230
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 13:55
Wohnort: Kiel

Re: Schiffe an Kieler Kais und Brücken

Beitrag von hareid »

hareid hat geschrieben:
Di 8. Sep 2020, 15:31
Moin,

am 11.10 und 27.10 ist noch die MS Europa in Kiel zu sehen.

LG
Da die Buchungen auf der MS Europa eingebrochen sind für den Oktober, wird man die Europa ab dem 04.10 erstmal nicht mehr fahren lassen.
Somit entfallen auch die beiden Fahrten ab Kiel :(

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 16021
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Schiffe an Kieler Kais und Brücken

Beitrag von Tim S. »

Dafür gibts am 2.10. den ersten Doppelanlauf in Kiel des Jahres, bestehend aus Hanseatic Explorer und Mein Schiff 1.

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 16021
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Schiffe an Kieler Kais und Brücken

Beitrag von Tim S. »

Bild
Neues U-Boot bei HDW.

Bild
Stena Scandinavica querab Schifffahrtsmuseum.

Bild
Elida in der Hörn.

hareid
Mitglied
Beiträge: 1230
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 13:55
Wohnort: Kiel

Re: Schiffe an Kieler Kais und Brücken

Beitrag von hareid »

Moin,

anbei ein paar Impressionen von Bord der Mein Schiff 1 aus Kiel.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

LG

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 16021
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Schiffe an Kieler Kais und Brücken

Beitrag von Tim S. »

Oh, du hattest das Vergnüngen, mitzufahren? Dann erzähl doch mal, wie es war und sich anfühlte, wenn du magst!

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 16021
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Schiffe an Kieler Kais und Brücken

Beitrag von Tim S. »

Bild
Herbst wirds. Die WILSON HULL, 3037 gt (IMO: 9198604) am 27.9. bei Bominflot.

Bild

Bild

Bild
Und der Tiessen-Kai mit der AVATAR (MMSI: 211115250).

hareid
Mitglied
Beiträge: 1230
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 13:55
Wohnort: Kiel

Re: Schiffe an Kieler Kais und Brücken

Beitrag von hareid »

Tim S. hat geschrieben:
Mo 28. Sep 2020, 18:50
Oh, du hattest das Vergnüngen, mitzufahren? Dann erzähl doch mal, wie es war und sich anfühlte, wenn du magst!
Ja, ich fand TUIs Konzept ja schon immer hochinteressant und bei dem günstigen Preis kam man nicht drumherum Nein zu sagen.
Allerdings gab es doch so einige Kritikpunkte die das organisatorische betreffen. Check In ewig lange Wartezeiten, das Schiff war so voll wie noch nie während einer blauen Reise. Wir waren mit knapp 1.700 Gästen komplett ausgebucht und die Anzahl der Crewmitglieder betrug gerade mal ca 700. Dadurch wirkte das Schiff sehr überfüllt, überall lange Warteschlangen und überforderte Crew etc, hier sollte TUI dringend nachbessern, falls sie wieder mit der vollen Kapazität fahren (Aktuell ist die maximale Auslastung 60%).

Trotzdem war's für mich eine gelungene Kreuzfahrt, das Schiff war in einem guten und gepflegten Zustand, gefiel mir von innen auch richtig gut. Das Essen war trotz den Umständen sehr gut und wir hatten für Ende September wirklich Wahnsinns Wetter in der Ostsee gehabt. Durchgehend 18-21° und Sonne sowohl in Stockholm als auch in Turku und auf See.

Diese Panoramafahrten ohne Landgänge bieten sich halt gut für Leute an, die mal eine Reederei testen wollen. Ich würde aber keine weitere Kreuzfahrt unter diesen Umständen (mit Maskenpflicht, Corona Test vorab bei einer Helios Klinik etc.) buchen, auch wenn die Fahrt durch die Schären von Stockholm und Turku toll waren, fehlten mir die Landgänge dann doch enorm. Sollte irgendwann alles wieder normal werden, dann kann ich mir gut vorstellen, mit TUI wieder zu fahren.

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 16021
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Schiffe an Kieler Kais und Brücken

Beitrag von Tim S. »

Wir waren ja letztes Jahr erstmals mit TUI gefahren, und damals, unter noch anderen Umständen, ausgesprochen zufrieden. Was nicht zuletzt mit Wetterglück zu tun hat - wenn man England, Irland und Schottland ansteuert, dann ist ja wahrlich keine Sonnengarantie..aber es gab nur einen partiellen Regentag. Dank der stets offenen Restaurants war kein Gedränge wie gern bei AIDA. Check in dauerte auch lange, wie das so ist, wenn hunderte ankommen. Toll war die Betreuung Jugendlicher.
Die Vergleichbarkeit zu einer Blue Cruise ist insgesamt aber natürlich nicht gegeben. Ohne Landgang kann ich mir auch ganz schwer vorstellen. Und dass es zu Gedränge-Situationen kommt, ist ja eigentlich ein no go in diesen Tagen. Erstaunt mich auch, ich dachte, gerade sowas würde peinlich vermieden. Aber gut, es ist ja alles irgendwie noch im Experimentierstadium.

hareid
Mitglied
Beiträge: 1230
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 13:55
Wohnort: Kiel

Re: Schiffe an Kieler Kais und Brücken

Beitrag von hareid »

Moin,

heute gab es dann den ersten Doppelanlauf des Jahres in Kiel. Die Mein Schiff 1 lag zusammen mit der Hanseatic Inspiration, die heute auch gleichzeitig ihren Erstanlauf hatte.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

LG

Antworten