Wracks und Havarien

Antworten
toni montana
Mitglied
Beiträge: 1114
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 14:23

Re: Wracks und Havarien

Beitrag von toni montana »

Voll interessante Bilder! Durfte man da einfach drauf, oder hat es keinen interessiert?? Ist ja auch nicht ganz ungefährlich.
Schöne Grüße aus dem Münsterland!

Toni

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 15025
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Wracks und Havarien

Beitrag von Tim S. »

Nee, da durfte man nicht drauf. Aber es interessiert auch keinen. Ungefährlich definitiv nicht. Als ich über den Rost, der da als Gangway lag, kletterte, bekam der auf einmal Übergewicht und rutschte hinter mir her an Bord. Da verkantete er sich, und ich dachte, na toll, eingesperrt auf einem Themsewrack. Aber mit etwas Muckipower konnte ich ihn wieder losruckeln, musste dann gucken, dass er nicht abstürzt, als ich ihn zurück gen Land schob und war dann doch etwas adrenalisiert. Dann kann man auf dem veralgten Oberdeck auch gut abglitschen, wenn's dumm läuft, direkt in die Themse. Und drinnen liegen Unmengen an Taubenkot, und geht man in die Innenräume, flattern die Tiere panisch herum und um einen rum. Also tief einatmen ist da nicht ratsam. Dann drohten die Stufen einiger Treppen einfach einzubrechen, also kurz und gut, mit absoluter Vorsicht zu genießen. Aber das macht dann ja auch den Reiz von (Schiffs)Ruinen aus ein Stück weit. Dass da auch mal die Beatles und die Queen mitschipperten, habe ich erst später dann angelesen..

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 15025
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Wracks und Havarien

Beitrag von Tim S. »

Bild

Bild

Bild

Bild
In der Nähe in North-Greenwich liegen noch so ein paar Relikte im Schlamm, Bargen und Schlepper, denke ich.

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 15025
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Wracks und Havarien

Beitrag von Tim S. »

Bild
Der Wulstbug des Frachters GODEWIND blieb nach einer Kollision als Anschauungsobjekt in Husum zurück.

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 15025
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Wracks und Havarien

Beitrag von Tim S. »

Bild

Bild
Die Dr. Ingrid Wengler liegt seit vielen Jahren im Berliner Osthafen auf Grund.
http://www.dr-ingrid-wengler.de/

Benutzeravatar
Hans Rosenkranz
Mitglied
Beiträge: 1460
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 14:49
Kontaktdaten:

Re: Wracks und Havarien

Beitrag von Hans Rosenkranz »

Liegt seit 2017 vor Suez:

SHAHD CLEOPATRA, Pan (*1971, Mitsubishi, Kobe/1022) IMO 7046821

Bild

Mein Foto vom 16.3.2019
Mit Gruß aus der Pfalz
Hans Rosenkranz

http://www.rosenkranz-shipphotos.de

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 15025
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Wracks und Havarien

Beitrag von Tim S. »

Hans Rosenkranz hat geschrieben:
Mo 15. Apr 2019, 21:44
Liegt seit 2017 vor Suez:

SHAHD CLEOPATRA, Pan (*1971, Mitsubishi, Kobe/1022) IMO 7046821

Bild

Mein Foto vom 16.3.2019
Hier noch schwimmend: http://www.shipspotting.com/gallery/pho ... id=2345942

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 15025
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Wracks und Havarien

Beitrag von Tim S. »

Bild

Bild
Das Wrack der CAPTAYANNIS in Greenock.
https://en.wikipedia.org/wiki/MV_Captayannis

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 15025
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Wracks und Havarien

Beitrag von Tim S. »

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Wrack, vermutlich Kutter, in Southampton.
Zuletzt geändert von Tim S. am Mi 21. Aug 2019, 21:53, insgesamt 1-mal geändert.

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 15025
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Wracks und Havarien

Beitrag von Tim S. »

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Schuten als Uferbestigung in Southampton.

Antworten