Schiffsbewegungen auf der Flensburger Foerde und im Hafen

Antworten
Tim S.
Mitglied
Beiträge: 14842
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Schiffsbewegungen auf der Flensburger Foerde und im Hafe

Beitrag von Tim S. » Mo 30. Jun 2014, 09:47

euscho hat geschrieben:Flesnburg-Hafen, Jürgensby " dampft wieder "

Bild
Comeback für JÜRGENSBY
http://www.shz.de/lokales/flensburger-t ... 00681.html

romflens
Mitglied
Beiträge: 536
Registriert: So 30. Sep 2012, 17:23
Wohnort: Flensburg

Re: Schiffsbewegungen auf der Flensburger Foerde und im Hafe

Beitrag von romflens » Mo 30. Jun 2014, 15:12

Welches Comeback?
Gruß aus Flensburg
Kai

Bilder sind meine eigenen oder mit schriftlicher Genehmigung des Eigentümers

spirit
Mitglied
Beiträge: 341
Registriert: Di 3. Feb 2009, 22:32
Wohnort: Flensburg

Re: Schiffsbewegungen auf der Flensburger Foerde und im Hafe

Beitrag von spirit » Mo 30. Jun 2014, 19:23

...bleibt ja wieder nur abzuwarten, wie lange die Sache diesmal dauert. :D
Zwei Jahre für die Reparatur einer MAN-Hauptmaschine - haha. :lol:
Die Fahrzeuge der "Reederei" sehen ebenso aus wie die Schiffe. Ich denke mal eher, dass der Grund für die lange "Reparaturdauer" an anderer Stelle zu suchen ist....
Wenn der Dampfer mal nicht etwas zu groß ausgefallen ist....
Gruß aus dem Hohen Norden

romflens
Mitglied
Beiträge: 536
Registriert: So 30. Sep 2012, 17:23
Wohnort: Flensburg

Re: Schiffsbewegungen auf der Flensburger Foerde und im Hafe

Beitrag von romflens » Mo 30. Jun 2014, 19:39

Moin spirit,

tja das dauert halt bisschen bei Kapitän Ketelsen. Ist wohl eher nee finanzielle Sache als die mühsame Ersatzteilesuche quer durch Europa.
Aber im erzählen ist der Reedereichef ja gut, kann man immer hören, wenn er mit seinem Schiff über die Förde fährt :)
Erstmal soll er auch Chartergäste finden, die sich so ein großes Schiff auch leisten können.
Gruß aus Flensburg
Kai

Bilder sind meine eigenen oder mit schriftlicher Genehmigung des Eigentümers

spirit
Mitglied
Beiträge: 341
Registriert: Di 3. Feb 2009, 22:32
Wohnort: Flensburg

Re: Schiffsbewegungen auf der Flensburger Foerde und im Hafe

Beitrag von spirit » Di 1. Jul 2014, 18:28

Vielen Dank, dass Du meine Gedanken und Ahnungen nur nochmal in andere Worte gefasst hast - so deutlich wollte ich denn nicht sein. Schade um die alte "Jürgensby"....

romflens
Mitglied
Beiträge: 536
Registriert: So 30. Sep 2012, 17:23
Wohnort: Flensburg

Re: Schiffsbewegungen auf der Flensburger Foerde und im Hafe

Beitrag von romflens » Di 1. Jul 2014, 18:34

Ja, Reeder Paasch aus Eckernförde wird schon gewußt haben, warum er sie verkauft hat.
Na wollen wir hoffen dass es gut mit der Jürgensby weitergeht.
Gruß aus Flensburg
Kai

Bilder sind meine eigenen oder mit schriftlicher Genehmigung des Eigentümers

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 14842
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Schiffsbewegungen auf der Flensburger Foerde und im Hafe

Beitrag von Tim S. » Do 25. Sep 2014, 10:07


Tim S.
Mitglied
Beiträge: 14842
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Schiffsbewegungen auf der Flensburger Foerde und im Hafe

Beitrag von Tim S. » Mi 8. Okt 2014, 10:23

ASTOR beendete Kreuzfahrt-Saison in Flensburg
http://www.foerdeschnack.de/ms-astor-be ... g-1523898/

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 14842
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Schiffsbewegungen auf der Flensburger Foerde und im Hafe

Beitrag von Tim S. » Do 20. Nov 2014, 12:24


euscho
Mitglied
Beiträge: 383
Registriert: Di 5. Okt 2010, 11:58

MS Viking sagt tschüß

Beitrag von euscho » Mo 19. Jan 2015, 22:13

auf nach Grenaa - DK zum abwracken.. 17.01.2015 jetzt abwarten..

Bild

Bild
alle Fotos/Bilder sind eigene oder Schriftl. Genehmigung .

euscho

Antworten