Schiffsmodelle

Antworten
Marcus-S
Mitglied
Beiträge: 1660
Registriert: Mi 4. Feb 2009, 19:18
Wohnort: Berlin - Emden

Re: Shiffsmodelle

Beitrag von Marcus-S »

Nachtrag:
Meine neuste Einheit mal was ganz besonderes: Ich habe ein Bulker gebaut, den es nur in der Fantasie gibt. :D
Starbulk Housten habe ich ihn genannt, ob es den Namen schon gibt weis ich noch nicht. Aber das ist sie wieder die Fantasie.
Bild
Bild
Marcus
Meine Bildergallerie bei Shipspotting.com: http://www.shipspotting.com/gallery/pho ... ter=121111

Viele Grüße
Marcus

Angehangene Bilder tragen, wenn nicht anders erwähnt, mein Copyright!

Benutzeravatar
Schmitty
Mitglied
Beiträge: 295
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:30
Wohnort: Essen

Re: Shiffsmodelle

Beitrag von Schmitty »

Guten Morgen,

ich habe am Wochenende meine Glasvitrine meiner SILJA EUROPA (1:1250) angeknackst. Zum Glück ist dem eigentlichem Schiff nichts passiert, also hat die Vitrine Ihre Aufgabe erfüllt. Nun stellt sich die Frage, woher bekomme ich eine neue Vitrine (Holzbodenplatte, Glasscheibe). Ich würde den weiten Weg nach HH zu Galerie Maritim mir gerne "ersparen" ;-)
Danke im Voraus für Eure Tipps!

Gruß
Christian
Gruß
Christian

Mailo
Mitglied
Beiträge: 117
Registriert: Di 5. Feb 2008, 14:14
Wohnort: Norderney

Re: Shiffsmodelle

Beitrag von Mailo »

Moin von der Insel

Schon mal an Acryl gedacht?
http://www.vitrinen-peetz.de/acrylvitri ... hauben.htm
oder ähnliche
Heiko
Bild

Uwe Richter
Mitglied
Beiträge: 1106
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 16:07
Wohnort: Iserlohn

Re: Shiffsmodelle

Beitrag von Uwe Richter »

Schmitty hat geschrieben:(...) Ich würde den weiten Weg nach HH zu Galerie Maritim mir gerne "ersparen" ;-)(...)
Wer ist denn gefahren ? HÄÄÄÄ ???? ... man man man ...

Erst die A40 und jetzt die Vitrine - Du bekommst auch alles kaputt. :mrgreen:

Soll ja Leute geben die in den nächsten Wochen da vorbei kommen, oder?

>>> GANZMÄCHTIGERWINKMITDEMZAUNPFAHLLIEBERCHRISTIAN <<<

Grüße aus dem Sauerland,

Uwe
Alles nautische Fachwissen, jegliche Grammatik & Orthographie ist frei erfunden.
Kein Nörgeln, Kritisieren, Belehren oder in der Luft zerreißen ohne meine Erlaubnis!

srm0815

Re: Shiffsmodelle

Beitrag von srm0815 »

Hallo Leute,

bin neu hier und hab gleich mal ne Frage :-)

Bin auf der Suche nach "Fertigmodellen" von Schiffen, so wie sie teilweise im Reisebüro stehen. Also in der Länge zw. 50 - 100 cm. Insbesondere suche ich die "Mein Schiff"

Hat jemand von Euch eine Idee wo ich sowas bekommen!?

Herzliche Grüsse

Sven

Michel T.
Mitglied
Beiträge: 597
Registriert: Mo 20. Jul 2009, 17:10

Re: Shiffsmodelle

Beitrag von Michel T. »

Die Schiffe die man in Reisebüros oder an Fährterminals sieht sind meistens Sonderanfertigungen.
G-Schmidt Modellbau (www.g-schmidt.com) baut solche Modelle auch für Privatkunden. Ich hatte da mal nach einem Tor-Line Frachter in 1:200 angefragt.
Als ich den Preis gesehen hab bin ich fast vom Stuhl gefallen. Mittlerer-dreistelliger Bereich. Also wenn du nicht auf Geld achten musst frag da mal an. Sonst fällt mir nichts mehr ein. Ich suche auch schon ewig nach bezahlbaren Fertigmodellen, da wird man aber leider enttäuscht.

kieler
Mitglied
Beiträge: 82
Registriert: Di 5. Mai 2009, 17:33

Re: Shiffsmodelle

Beitrag von kieler »

Sammel nebenbei auch Miniaturmodelle der Firma http://www.classic-ship.de/ und Carat es ist zwar ein etwas kostspieliges Hobby ,aber man kann ja auch auf günstigere Hersteller ausweichen was ich selbst auch ab und zu mache.
Diese Modelle sind im Maßstab 1:1250 und sind aus Metall und wirklich nur zum ansehen da .
Die hier abgebildeten Modelle haben ca. eine Länge von 20-25cm


Bild
hier ein kleiner aber sehr feiner Teil meiner Sammlung .

Gruß
Olaf Eggert /Kiel

kieler
Mitglied
Beiträge: 82
Registriert: Di 5. Mai 2009, 17:33

Re: Shiffsmodelle

Beitrag von kieler »

@Schmitty
Gehe mal auf http://www.classic-ship.de/ dort kannst du auch Vitrinen ohne Besatz bestellen oder dort einfach mal anrufen.
Habe auch eine Vitrine nachbestellt für die Stena Vision als Vollrumpf...da die DHL so schlampig gearbeitet hat und einen Metallischen spitzen gegenstand sich durch die komplette Verpackung gestoßen hat und das Modell auch etwas abbekommen hat .
Zitat von DHL ...es war nicht Ordnungsgemäß verpackt .....wie soll man es gegen solch brutale Attacken verpacken ???? :cry:
Bild
Bild
Bild

Viel Erfolg und Grüße vom Kieler
Olaf Eggert/Kiel
Zuletzt geändert von kieler am Di 27. Okt 2009, 20:08, insgesamt 1-mal geändert.

Michel T.
Mitglied
Beiträge: 597
Registriert: Mo 20. Jul 2009, 17:10

Re: Shiffsmodelle

Beitrag von Michel T. »

Ich war grad mal auf der Seite von Classic Ship. Was macht diese kleinen Dinger eigentlich so verflucht teuer? Für die Kohle bekommt man ja ein großes Rc- Schiff.

kieler
Mitglied
Beiträge: 82
Registriert: Di 5. Mai 2009, 17:33

Re: Shiffsmodelle

Beitrag von kieler »

@ Michel T
Hallo Michel
Was diese kleinen Dinger so sündhaft teuer macht ???
Es ist fast reine Handarbeit und wenn man sich diese Modelle mal genau ansieht wird der Detailreichtum ( z.B.Reling, Takelage,Ankerketten u.s.w) immer größer ...ich persönlich kenne keinen Hersteller außer Carat der so genau die Modelle in dieser Größe anfertigt .
Aber ich gebe Dir völlig recht diese Modelle sind teilweise überteuert und in den letzten Jahren sind die Preise nochmals angestiegen :roll:

Grüße vom Kieler
Olaf Eggert/Kiel

Antworten