Fährhafen Sassnitz/Mukran

Antworten
Johannes7
Mitglied
Beiträge: 1785
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Fährhafen Sassnitz/Mukran

Beitrag von Johannes7 »

Rostocker7 hat geschrieben:
Sa 1. Jun 2019, 15:48
Moin,

der Berlin Night Express von Snälltaget hat z.Zt. ein Problem. Der deutsche Partner Rolf Georg (GVG Verkehrsorganisation) ist verstorben und somit dürfen aktuell keine schwedischen Liegewagen auf dt. Gleisen bewegt werden. Wenn mich nicht alles täuscht, dann hatte Rolf Georg für diese Waggons eine Ausnahmegenehmigung. Aktuell fährt Snälltaget mit einen Ersatzzug zwischen Mukran und Berlin.

Gruß

Stefan
Hallo Stefan,


vielen Dank für Deine Recherche.
Das ist wirklich eine zweierlei traurige Nachricht! Hoffen wir, dass sich eine Möglichkeit der Weiterführung finden wird.

Einen schöner Zeitungsartikel aus 2015 findet sich hier.
-> https://www.spiegel.de/wirtschaft/unter ... 34516.html

In einem Bahnforum wird zur Situation des Malmö-Express´ dazu auch schon diskutiert.
-> https://www.drehscheibe-online.de/foren ... 02,8951669
Dort wird auch geschrieben, dass daran gearbeitet werde, eine Ausnahmegenehmigung für die schwedischen Wagen für die Sommersaison zu bekommen.

Die Lok auf deutscher Seite können andere Unternehmen stellen. Die WFL, Hectorail bzw. die MRCE könnten bei vorhanden Kapazitäten aushelfen.

Ich sah den Ersatzzug übrings abseits seiner "Stammstrecke". Er wurde gen Sassnitz über Neustrelitz anstatt über Pasewalk geleitet.
Gestern in Blankensee (nahe Neustrelitz) aus dem Regio gesichtet.


Hoffende Grüße.
Johannes

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 1785
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Fährhafen Sassnitz/Mukran

Beitrag von Johannes7 »

Nabend in die Runde.

Also hier wäre ein wirklich tolles Bild vom Ersatzzug am Bahnsteig in Mukran.
Ersatzzug bestand aus der 155 159, 3 Bn-Sitzwagen (Silberlingen) & einem Halbgepäckwagen: https://gramha.net/media/2058297450139015308
Eine wirklich seltene und wohl einmale Maßnahme soll das gewesen sein.
Dazu noch Aufnahmen aus Berlin: https://www.drehscheibe-online.de/foren ... 04,8952886

Die 155 159 stand übrings 2 Jahre in Mukran abgestellt: http://www.dr-bahn.de/br250/16750.html
Schön, dass sie doch wieder überholt wurde und jetzt wieder im Einsatz ist.

Grüße.
Johannes

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 1785
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Fährhafen Sassnitz/Mukran

Beitrag von Johannes7 »

Johannes7 hat geschrieben:
Mi 10. Aug 2016, 17:46
In diesem Jahr (2016) wurde der Sonderzug der Rennsteigbahn wieder über die Königslinie nach Skandinavien geleitet.
Ein Mitfahrer hat wieder tolle Ansichten von der Verladung des Zuges in Sassnitz u. Trelleborg eingefangen!
Hafen Sassnitz: http://www.gerdboehmer-berlinereisenbah ... 14660.html. Durchklicken der Bilder lohnt sich ;-)!
Hafen Trelleborg: http://www.gerdboehmer-berlinereisenbah ... 15312.html

Viele Grüße,
Johannes
Ja, und wird vom 06. bis 20. August 2020 wieder möglich sein!
Link: https://www.rennsteigbahn.de/content/te ... 0-08-2020/
Aktueller Stand: noch keine Preise verfügbar, wohl noch in Planung ...

Dazu wären hier zwei Videos von den letzten zwei Fahrten. Gesondert für unsere "Sassnitz"-Freunde mit Minutenabgaben zum Vorspulen :mrgreen: !
Was aber nicht bedeuten soll, dass der Rest weniger interessant ist.

2015 --- https://www.youtube.com/watch?v=ZYIU_y7_gc4
Minuten 00:03:20 - 00:06:10 Strecke Sassnitz - Trelleborg --- Minuten 01:08:22 - 01:11:50 Strecke Malmö - Sassnitz

2016 --- https://www.youtube.com/watch?v=aSysrNAdqWg
Minuten 00:02:30 - 00:07:30 Strecke Ilmenau - Trelleborg --- Minuten 01:30:00 - 01:33:00 Danksagung & Strecke Trelleborg - Sassnitz

Grüße.
Johannes

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 1785
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Fährhafen Sassnitz/Mukran

Beitrag von Johannes7 »

Leute!

Es gibt zu diesem Busverkehr etwas wichtiges zu sagen! Also falls jemand dieses Fahrangebot wahrnehmen möchte, höre er zu.

Wenn man vom Hafen hoch zur Stadt fahren möchte, muß man unbedingt an der Haltestelle in Richtung EuroBaltic einsteigen!
In Gegenrichtung zur Stadt gibt es aus Platzgründen keine Haltestelle.

Fahrgäste, die davon nicht wissen, suchen sich dumm und zu allem Überfluss bekommt man den Bus garnicht, weil er einfach vorbei fährt.

Also! An der Haltstelle Richtung EuroBaltic einsteigen und bis in die Schleife mitfahren, um in die Stadt zu kommen.
Johannes7 hat geschrieben:
Sa 18. Mai 2019, 18:30
Sassnitz Busbahnhof: 05:09, 06:45, 08:45, 11:15, 12:15, 13:25, 14:45, 17:15, 18:45, 22:23
Mukran Fährhafen: 05:24, 06:58, 08:58, 11:28, 12:28, 13:38, 14:58, 17:28, 18:58, 22:36 ... hier bereits zusteigen, um n. Sassnitz zu fahren!
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Mukran Fährhafen: 05:38, 07:02, 09:02, 11:42, 12:42, 13:42, 15:07, 17:32, 19:02, 22:45
Sassnitz Busbahnhof: 05:53, 07:15, 09:15, 11:55, 12:55, 13:55, 15:20, 17:45, 19:15, 22:58
Dieses Busunternehmen ist wirklich der letzte "Verein".
Unmöglich. Selbst Abschlüsse, die fahrplanmäßig vorgesehen sind, werden bei minimaler Verspätung des einen Busses nicht gesichert.
Selbst schon erlebt, genau wie diese Sache mit der Haltestelle unten am Hafen.

Grüße.
Johannes

Sassnitzer
Mitglied
Beiträge: 2743
Registriert: So 27. Dez 2009, 18:51

Re: Fährhafen Sassnitz/Mukran

Beitrag von Sassnitzer »

Hier ein Artikel der OZ zu 110 Jahre Königslinie: https://www.ostsee-zeitung.de/Nachricht ... H274pDfbgU
Viele Grüße

Sassnitzer

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 1785
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Fährhafen Sassnitz/Mukran

Beitrag von Johannes7 »

Nabend,

immerhin. Einen Artikel dazu gibt es. Danke für die Recherche, Sassnitzer.

Gestern hat der Berlin-Night-Express Malmö mit einer richtig fetten Verspätung nach Trelleborg verlassen.
Also der SJ-Zugauskunft zur Folge ging die Fahrt statt 17:00 Uhr erst um 18:34 Uhr gen Süden.

Im Stena-Frachtfahrplan ist verzeichnet, dass die SASSNITZ noch ca. 20 Minuten gewartet hat und erst 18:21 Uhr ausgelaufen ist.

Der Zug wurde dann heute früh ab Trelleborg "mitgenommen".
Hier ist das Bild, welches wohl am frühen Nachmittag am Mukraner Bahnsteig entstanden ist.
-> https://www.instagram.com/p/BzIWBEoI9CM/ Sieht grandios aus! Eine 143 im Fernverkehr.

Interessant ist auch der Linienverlauf. Diesmal führt wohl wegen Bauarbeiten die Fahrt über Neubrandenburg anstatt über Prenzlauer.
-> https://www.instagram.com/p/BzIglqxoOk-/ Bild aus Demmin (Neubrandenburger-Strecke).

Ich freue mich, denn für zwei Wochen endet und beginnt der Zug mal in Berlin-Lichtenberg. Wie zu alten Zeiten.
Na ich fahre ja in einpaar Wochen wieder mit ;-)!

Grüße.
Johannes

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 1785
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Fährhafen Sassnitz/Mukran

Beitrag von Johannes7 »

.
Zuletzt geändert von Johannes7 am So 7. Jul 2019, 12:27, insgesamt 1-mal geändert.

Sassnitzer
Mitglied
Beiträge: 2743
Registriert: So 27. Dez 2009, 18:51

Re: Fährhafen Sassnitz/Mukran

Beitrag von Sassnitzer »

Noch ein weiterer Artikel zum Jubiläum:

https://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommer ... g-xda1rUp0
Viele Grüße

Sassnitzer

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 1785
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Fährhafen Sassnitz/Mukran

Beitrag von Johannes7 »

Nabend.

Das ist ein schöner Artikel. Hoffen wir, dass es so gut weiter geht.
Ich sehe das mittlerweile nicht so argwöhnisch, wie vor einigen Jahren. Die Entwicklung geht in eine stabile Richtung.

Schaut mal hier: https://www.instagram.com/nautic_4_ever/
Traumhafte Bilder von der SASSNITZ.

Grüße.
Johannes

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 1785
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Fährhafen Sassnitz/Mukran

Beitrag von Johannes7 »

Hallo zusammen,

hier wäre auch ein schöner Beitrag aus dem Februar, welcher dennoch sehenswert sein sollte.
-> http://www.ruegentv.de/mediathek/1705/D ... leibt.html

Grüße.
Johannes

Antworten