Weselmänner und andere alte Kümos

Antworten
PETERSCH

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von PETERSCH »

Hier ist die "Irmgard"
NV Scheepsbouwerf & Motoren Fabrik de Vooruitgang in Alphen
30,29m x 6,63m x 3,11m
165 BRT/190 tdw.
2 Zylinder 2 Takt Deutz 100 pS 6,0 Knoten
Am 20.04.1928 eingetragen für Diedrich H. Krönke, Drochtersen
1928 in Neustadt verlängert und umgebaut.
11.01.1937 an Gustav Krönke, Drochtersen
09.09.1940 an die Kriegsmarine (Operation Seelöwe)
07-11-1940 Rückgabe an den Eigner
August 1952 auf der Stader Schiffswerft verlängert und umgebaut nun 40,24m x 6,63m x 3,74m
240 BRT/350 tdw. MaK 180 PS 7,5 Knoten
23.12.1965 an Hans Christian Grube, Marstal um in "Dorca"
1973 an H.C. Hansen, Kolding um in "Fylke
1976 an Mark F. Newmann, Southhampton k.N.
1979 an IS Pehani Mgr. H. Goergens, Naestved
1984 an A, Mazaharally & Sons Ltd Guayana um in "Ricks H"


Foto Copyright©John Aitken/Montrose
Bild

Und hier als "Ricks H"
Foto Copyright©Leslie Spurling/Southend
Bild
Gruss
Peter
Zuletzt geändert von PETERSCH am So 13. Jan 2008, 20:18, insgesamt 1-mal geändert.

Arne J
Mitglied
Beiträge: 2323
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 17:16
Wohnort: Rendsburg / Brunsbüttel
Kontaktdaten:

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von Arne J »

Hi,
hat noch jemand Bilder von der FRAUKE oder von diesem Schiffstyp, der über 20 mal von Sietas zwischen 1955-62 gebaut wurde? Bin unter anderem schon bei shipspotting fündig geworden, freue mich aber über jedes weitere Bild.
FRAUKE:
Bild
Typ FRAUKE:
Bild
1957 Sietas,Hamburg/403
Freighter 570
APOLLO-77, PR, Wilfried Ehlert, HH> Ernst Friedrich & Betty Diercks, Wischhafen, D;
Dania Carina-84, Uwe Suhr, HH, D;
Christa Kerstin-90, Uwe Jäger, Drochtersen; Frauke-97; Heino Oberdick, Drochtersen, HH, D; Auke-97, U in Nl;
Frauke-97, U. in Nl;
Theresia Express-00, PR, Pan;
One Love-, One Love Sh Corp, Pan

Gruß Arne

PETERSCH

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von PETERSCH »

Hier ist die "BORKUMRIFF" in Boston/UK 1983

Gebaut bei Schiffswerft H.Rancke,Neuenfelde.Bau-Nr.179
Loa 55.83 Ll 52.00 B 9.30 H 5.49 Dg 3.55 BRT 498 NRT 314 DWT 879
Motor:Klöckner-Humboldt Deutz 4 tew 8 cil.(320x450) 600 PS. 10 knoten
Imo:5048851
Stapellauf:04-03-1958 Abgeliefert:29-03-1958
Klasse:Germanischer Lloyd.

1958-29-mrz. "BORKUMRIFF" Heinrich Stüven, Hamburg, D. (DACI)
1967 John Paul Stüven, Hamburg, D.
1989-07-aug Liegend in Hamburg verkauft
1989-07-aug "OAKHAM" Askham Shipping Ltd. Kingstown, Vct. (J8BV2)
1991 "BARLOW" Askham Shipping Ltd. Kingstown, Vct.
1991 "AD ASTRA" Askham Shipping Ltd. Kingstown, Vct.
1992 Helono Shipping Man.Ltd. Kingstown, Vct.
1992 in Delfzijl,neuer Motor:Cummins VTA-1710-M2 4 tew 12 cil.(140x152) 474 PS.
349 KW.10 knoten (motor in 1983 gebaut.)
1992 "AD ASTRA" Patterson Shipping Ltd. Kingstown, Vct.
1993 "BORKUM II" Patterson Shipping Ltd. Kingstown, Vct.
1995 "FEMAR" Union Maritime Ltd.SA. Panama, Pan. (HP8415)
1995 neuvermessen:GT:557 NRT 293 DWT 880
2006-jul "FEMAR" Union Maritime Ltd.SA, Freetown, Sle. (9LYB34)
2007-nov in Equasis


Bild
Gruss
Peter
Zuletzt geändert von PETERSCH am So 13. Jan 2008, 20:20, insgesamt 2-mal geändert.

PETERSCH

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von PETERSCH »

Hier die "ESTELAND" in Boston/UK 1981

Gebaut in 1958 bei Sietas,Hamburg
1958 "ALTELAND-63, PR, Kpt Arnold B, D.
1963 "Esteland" Heinrich Heidhoff, HH> Heinz Engelbrecht, HH, D.
1985 "Katerina" J. Kollias, GDrakou & M Grammatik
1988 "VATOULA" Saron Sh. Co, Volos,Greece
1994.04.08 gesunken? Nach Auslaufen Mytilene nach Aegina, seitdem vermißt mit 7 Mann Besatzung

Bild

Gruss
Peter
Zuletzt geändert von PETERSCH am So 13. Jan 2008, 20:23, insgesamt 1-mal geändert.

PETERSCH

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von PETERSCH »

Die "ALTELAND"in Wisbech/UK 1983

Gebaut in 1963 bei Sietas,Hamburg
1963 "ALTELAND" Paul & E.A.Rüsch> KG Nixe SG,Hamburg
1984 "AURIGAE" Wolfgang Bindel, Elsfleth,
1986 "IGRIS"
1987 "GODOT" New Bay Financial Sh Co Ltd, MAL.
1988.08.05 gesunken südlich der Domin Republik

Bild
Gruss
Peter
Zuletzt geändert von PETERSCH am So 13. Jan 2008, 20:25, insgesamt 1-mal geändert.

PETERSCH

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von PETERSCH »

"Eduard Kähler"in Wisbech/UK 1982

Ich habe auf der "Heinrich Knüppel" in 1970 gefahren
Gebaut in 1964 bei J.J. Sietas,Neuenfelde
1964 "Heinrich Knüppel" H.H. Knüppel,Hamburg
1970 "Eduard Kähler" Heinrich Kähler,Moorege
1974 an Heinrich & Erich Kähler k.N.
1979 an Erich Kähler k.N.
1987 "Neuenfelde" Siegfried Goss,Freiburg
1995 "Ursula B" Robert and Ursula Busse,Stralsund

Bild
Gruss
Peter
Zuletzt geändert von PETERSCH am So 13. Jan 2008, 20:27, insgesamt 1-mal geändert.

leinenpaule
Beiträge: 8
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:50

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von leinenpaule »

Hallo Ihr Kümonauten....

....schön wieder Bilder von Euch zu sehen....da strahlt mein Herz.
Bin selber von ´72 bis ´84 auf verschiedenen Kümo´s gefahren.
Macht weiter so.... :lol:

LG Leinenpaule

PETERSCH

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von PETERSCH »

Moin moin
Hier ist die "ANNA H" in Wisbech/UK 1983

Gebaut in 1962 bei Jansen,Leer
1962 "HARTWARDEN" Kapt. Möllenberg, Brake, D.
1965 "Ilse M"
1970 "Anna H" Uwe Hamdorf, D.> Sorbarc Sh Ltd, Gibraltar.

strandete 15.12.83 auf dem Goole River, Totalverlust. 15.01.1984 in Goole Abbruch bei Civil Engeneering


Der eigner Capt.Peter Barc (Sorbarc Sh Ltd, Gibraltar)ist mit dem Shiff
soweit wie nord Afrika und Senagal gefahren,war sehr selten für so ein kleines schiff zu der zeit
Peter ist ein guter freund von mir
Bild

Bild
Gruss
Peter
Zuletzt geändert von PETERSCH am So 13. Jan 2008, 20:29, insgesamt 1-mal geändert.

Cai

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von Cai »

Moin auch,

gestern Vormittag in Stade

Bild

die GREUNDIEK kurz bevor die Wolken dann den Rest des Tages verdunkelten

PETERSCH

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von PETERSCH »

Moin
Und hier als "RITA DÖLLING" in Boston/UK 1981

DHGB- 270 BRT/390 tdw-33,79x7,63x3,65 m-1 4T6Z-KDH-Motor mit 250 PS
Rickmers Werft,Bremerhaven(246)
21/1/1950 Stapellauf als "TRINCHEN BEHRENS"
28/2/1950 als "HERMANN HANS"an Herbert Behrens,Hamburg,abgeliefert
23/8/1951 etwa vier Meilen nördlich Ölandsrev/Ostsee nach Kollision mit dem schwedischen
Motorschiff MJÖRN in heftigen Regen in Schlepp genommen,jedoch vier Meilen südöstlich Öland
in flachen Wasser gesunken.
27/8/1951 aufgerichtet und auf Grund abgesetzt,später gehoben und nach Cuxhaven zur Reparatur bei
Beckmann-Werft.Dabei auch verlängert,nun 349BRT/512tdw,42,02 m Länge.
Juli 1956 an Hermann und Herbert Behrens,Hamburg.
Mai 1961 Herbert Behrens wude Alleineigner.
1965 als "RITA DÖLLING" an Henry Dölling,Assel.
1979 Einbau einer neuen(gebrauchten) Maschine gleicher Bauart bei der Mützelfeldtwerft.
1986 als "GREUNDIEK" an den Landkreis Stade,Umbau zum stationären Schulschiff mit Liegeplatz
am Lühesperrwerk in Grünendeich.
Im Frühjahr 1984 an "Alter Hafen" eV,Stade,bei der Norderwerft instandgesetzt,und im Stader Stadthafen als
Kultur-und Museumschiff vertäut.Nach umfassender Instandsetzung 2000 erstmal wieder in Fahrt.

Quelle:Gert Uwe Detlefsen"Mit Weselmann ging es voran"
http://www.landschaftsverband-stade.de/greundiek1.html
Bild
Gruss
Peter
Zuletzt geändert von PETERSCH am So 13. Jan 2008, 20:32, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten