Weselmänner und andere alte Kümos

Antworten
Ben
Mitglied
Beiträge: 600
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 13:37

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von Ben »

Zu dem letzten Wochende von 2012 habe ich für die Kümofans etwas kl(f)eines mit viel Holz. Es ist die Christine von 1961 bei der Jadewerft gebaut.

Bild

Bild
Fotos: ©B.Th. Gernaat - 1961 Groningen.

Ben
Mitglied
Beiträge: 600
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 13:37

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von Ben »

Arne J hat geschrieben:Moin alle,
das folgende Bild zeigt die dänische VEST am 31/05/06 beim Verlassen der Brunsbütteler Schleuse:
Bild
1951 Orenstein & Koppel,Lübeck/451 L*B= 35,10*7,50m (Maße vor Umbau) / L*B= 43,60*7,50 (Maße nach Umbau); GT: 300
CHRISTA GRIESE-60, Kapt. Griese, Kiel, D; Holger Andreasen-68; Oleto-72; Vest-dto, Anton G. Sorensen, Aalborg, DK;
Die Vest ist in Dezember verkauft an Shallow Shipping, Harlingen Nl. und kommt wahrscheinlich nächste Woche nach Harlingen.

Maurice
Mitglied
Beiträge: 3698
Registriert: So 21. Jun 2009, 21:50
Wohnort: Leer

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von Maurice »

Schuten-Zabel hat geschrieben:"RIA" am Sonntag in Harlingen:

Bild
Sie hat vorhin Harlingen mit Ziel "La Coruna" verlassen!

Gruß,
Maurice
Meine Fotos - Mein Copyright!

Ben
Mitglied
Beiträge: 600
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 13:37

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von Ben »

Ben hat geschrieben:Das Bild zeigt die RIA am 20 Juli 2012 in Leeuwarden auf ihrer letze Reise, sie hat Korn gelöscht und ist danach nach Harlingen gefahren.
Sie wurde gekauft durch Shallow Shipping und wartet auf einem Käufer.
Die RIA wurde verkauft an (noch) unbekannten Käufer und hat heute um 14.00 den Hafen von Shallow Shipping verlassen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Foto's: ©B.Th. Gernaat.

Leichtmatrose
Mitglied
Beiträge: 163
Registriert: Mi 28. Jan 2009, 18:24

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von Leichtmatrose »

Unter welcher Flagge ist denn die Ria ausgelaufen? Sieht irgendwie flaggenlos aus.

Ben
Mitglied
Beiträge: 600
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 13:37

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von Ben »

Laut Marinetraffic fahrt sie unter Deutscher Flagge.

Mehr Fotos von gestern:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Foto's: ©B.Th. Gernaat.

Arend
Mitglied
Beiträge: 78
Registriert: Mo 7. Apr 2008, 09:18

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von Arend »

Moin
Laut Vesseltracker fährt sie nach La Coruna. Gr.

Arne J
Mitglied
Beiträge: 2331
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 17:16
Wohnort: Rendsburg / Brunsbüttel
Kontaktdaten:

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von Arne J »

Hoi ben,
vielen Dank für die Bilder und Informationen zu RIA.

Zum Thema Flagge: Die ist zwar nicht gesetzt, aber der Heimathafen ist immer noch Elsfleth, was darauf hindeutet, dass das Schiff eigentlich unter bundesdeutscher Flagge fährt. Allerdings ist kaum vorstellbar, dass der Frachter hierzulande neue Eigner gefunden hat, da er bei seiner Größe nur noch unrentabel betrieben werden kann. Ob es eventuell eine Ausnahmegenehmigung für eine Überführungsfahrt unter bundesdeutscher Flagge gibt? Dies würde einiges erklären.

Gibt es eigentlich schon News, wann VEST in Harlingen eintreffen soll? Noch liegt das Schiff offenbar in Aalborg.

Gruß
Arne

Ben
Mitglied
Beiträge: 600
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 13:37

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von Ben »

Moin Arne,
Die Vest kommt vielleicht nächste Woche nach Harlingen.
Zum Thema Flagge: warum soll eine Ausnahmegenehmigung geben?

Grüsse,
:shock: Ben.

Arne J
Mitglied
Beiträge: 2331
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 17:16
Wohnort: Rendsburg / Brunsbüttel
Kontaktdaten:

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von Arne J »

Ben hat geschrieben:Moin Arne,
Die Vest kommt vielleicht nächste Woche nach Harlingen.
Zum Thema Flagge: warum soll eine Ausnahmegenehmigung geben?

Grüsse,
:shock: Ben.

Hoi ben,
weil es kaum vorstellbar ist, dass jemand so verrückt ist und das Schiff weiterhin unter bundesdeutscher Flagge betreibt. Da gibt es wesentlich günstigere Möglichkeiten, wie z.B. Moldawien, Georgien oder afrikanische Flaggenstaaten ;) .

Gruß
Arne

Antworten