Vogelfluglinie Puttgarden - Rödbyhavn

FrankAusEmden
Mitglied
Beiträge: 412
Registriert: Fr 1. Feb 2008, 19:18

Re: Vogelfluglinie Puttgarden - Rödbyhavn

Beitrag von FrankAusEmden »

Die Holger Danske ist das einzige stilvolle Schiff auf der Vogelfluglinie ...

Benutzeravatar
LKB
Mitglied
Beiträge: 139
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 12:00
Kontaktdaten:

Re: Vogelfluglinie Puttgarden - Rödbyhavn

Beitrag von LKB »

Moin moin,

hier die ersten Bilder von der "Mercandia VIII" in Puttgarden von meinem Großvater aufgenommen.

Bild

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von LKB am Sa 16. Jun 2018, 14:28, insgesamt 1-mal geändert.

sebastian z.
Mitglied
Beiträge: 1632
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 21:46

Re: Vogelfluglinie Puttgarden - Rödbyhavn

Beitrag von sebastian z. »

Guten Tag,
als "Hobby-Se(h)ebär" zieht es einen an freien Tagen immer wieder an die Waterkant,
Also mit der Sonne im Gepäck auf die "Sonneninsel" Fehmarn und mal wieder....

Bild

auf den Deich geklettert und geschaut was so los ist. Nach der ungeplanten Panne
bei der "Prinsesse Benedikte" ist ja auf Fehmarn ganz schön was los.

Also auf zum Hafen vorbei....

Bild

..nein nicht am Hotel Atlantic, sondern an dem wohl grössten schwimmenden Getränkehandel
weit und breit. Dem Scandlines Border-Shop Puttgarden. Fachleute haben sicherlich schon die
wertvolle Fracht erspäht, die aus dem Kofferraum des Buses zu sehen ist.

Bild

Es gibt dort übrigens nicht nur Getränke und Schokolade oder Süssigkeiten, nein auch Hundefutter
ist im Sortiment.

Nebenan ......

Bild

...momentan im 40 Min. Takt die Fähren der Vogelfluglinie, hier die unbeschadet umgebaute
"Prins Richard.

Bild

nicht nur bei den Autos auch bei immer mehr Fähren geht der Trend zu Hybridantrieben. Nebenbei
hat auch die Prins Richard einen Scrubber verpasst bekommen, Allerdings ist der Umbau hier wesentlich
gefälliger als bei den deutschen Fähren.

Bild

Immer zwischendrin die "Holger Dankse" im Gegensatz zur Ihrem normalen Fahrplan ist Sie jetzt im
Dauereinsatz und kam gleich nach der grossen Fähre in den Hafen.

Bild

15 Minuten später ging es für beide auch schon wieder auf See.....

Bild

Bild

Auch die "Verstärkung" darf nicht fehlen, wer die "Mercandia VIII" die letzten Jahre nicht in Rostock fotografieren
konnte hat jetzt noch bis Juni ein paar mal am Tag die Gelegenheit diesen "Doppelender" zu bekommen.

Ein paar Info´s über diesen Schiffstyp gibt es hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Superflex_2000

Bild

Kurioses währendessen bei der "Deutschland". Sie hat wohl unterwegs irgendwas verloren??? 8-)

Bild

Kleiner Tipp noch für Spotter die dorthinreisen. Wer gerne ein paar Meter geht kann, kostenfrei parken
und zwar wenn man an dem Hotel Dania vorbei in den nächsten Ort fährt und der Ausschilderung "Strand" folgt.
kommt an einen Parkplatz direkt hinter dem Deich. ....

Bild

....Aussicht inklusive.
Und für die Nostalgiker....

Bild

Dort wo man Jahrzehnte lang Zug- und Schiffsfahrkarten kaufen konnte und das Modell
der "Karl Carstens" an alte Zeiten erinnert, gibt es jetzt ein Scandlines-Infopoint in dem das für
und eher wider, der festen Fehmarnbeltquerung erläutert wird.

Das war es. Bis Denne
Sebastian

rhombex
Mitglied
Beiträge: 714
Registriert: Sa 9. Jul 2011, 20:31
Wohnort: 3XXXX

Re: Vogelfluglinie Puttgarden - Rödbyhavn

Beitrag von rhombex »

Die Mercandia am Freitag morgen ohne Beschäftigung in Rodby (von der Prins Richard aus gesehen)

Bild
Die Rechte der gezeigten Bilder (Ausnahmen werden gesondert benannt), liegen bei mir

EmoHoernRockz
Mitglied
Beiträge: 296
Registriert: Sa 9. Mai 2009, 13:18
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Vogelfluglinie Puttgarden - Rödbyhavn

Beitrag von EmoHoernRockz »

Vielleicht nicht wirklich neues, aber noch einmal die MERCANDIA VIII, IMO: 8611623 ohne Beschäftigung in Rødbyhavn...

Bild

Bild
MERCANDIA VIII, Rødbyhavn, Lolland/Denmarkon Flickr

Greetz,

Hendrik
** In memory of those we loved and lost! **

NYC-Hennes-Emo-Welt | @Twitter

Winnie
Mitglied
Beiträge: 223
Registriert: Mi 16. Jan 2008, 16:19

Re: Vogelfluglinie Puttgarden - Rödbyhavn

Beitrag von Winnie »

Hallo,
ich kann Euch die Schleswig-Holstein liefern:
Bild

und zwei Bilder aus dem Bauch:
Bild

Bild

Schönen Sommer noch,

Winnie

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 15892
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Vogelfluglinie Puttgarden - Rödbyhavn

Beitrag von Tim S. »

PRINSESSE BENEDIKTE geht am 2.7. wieder auf Vogelflug:
http://www.kn-online.de/News/Aktuelle-N ... -auf-Fahrt

EmoHoernRockz
Mitglied
Beiträge: 296
Registriert: Sa 9. Mai 2009, 13:18
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Vogelfluglinie Puttgarden - Rödbyhavn

Beitrag von EmoHoernRockz »

Der Link ist kaputt… :/
Ich hoffe, der Link funktioniert http://www.kn-online.de/News/Aktuelle-N ... -auf-Fahrt
** In memory of those we loved and lost! **

NYC-Hennes-Emo-Welt | @Twitter

schwedenelch
Mitglied
Beiträge: 1136
Registriert: Do 29. Apr 2010, 21:52
Wohnort: Mayen

Re: Vogelfluglinie Puttgarden - Rödbyhavn

Beitrag von schwedenelch »

http://www.shz.de/schleswig-holstein/ve ... 26536.html

Bald also keine ICE mehr auf der Vogelfluglinie. Interessant ist dabei der Hinweis im Text, das man wegen steigenden Fahrgastzahlen Züge mit mehr Kapazität braucht. Meinen die da jetzt den rein dänischen Streckenabschnitt? oder die Gesamte Strecke zwischen Kopenhagen und Hamburg? Fahrgastzuwachs? Und wnen man die ICE dort ausmustert: Länger dürfen die Züge für die Fähre ja nicht werden, und Doppelstocklösungen kann ich mir auch nicht so recht vorstellen....

Overandout
Mitglied
Beiträge: 388
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:12

Re: Vogelfluglinie Puttgarden - Rödbyhavn

Beitrag von Overandout »

Die Nachricht ist schon etwas älter, zeigt aber, wie gewissenhaft sich die Bundesregierung mit dem Thema Feste Fehmarnbelt-Querung beschäftigt - zumindest die verantwortliche Abteilung Öffentlichkeitsarbeit...
Im Nachgang des Treffens der beiden Verkehrsminister Alexander Dobrindt und Magnus Heunicke am 24. Februar 2015 hatten die beiden Ministerien in ihren Pressemitteilungen (Link zur dt. / Link zur dän.) die Notwendigkeit der geplanten Festen Fehmarnbelt-Querung damit begründet, dass Reisezeiten verkürzt werden könnten, denn „zur Hauptreisezeit im Sommer staut sich der Verkehr […] vom Fähranleger Puttgarden oft bis auf das Festland zurück, mit Wartezeiten von über fünf Stunden“.

Wie sich auf Nachfrage beim BMVI herausgestellt hat, fußte diese Aussage auf einer nicht belegten Passage im Wikipedia-Artikel zur Festen Fehmarnbelt-Querung. Dort heißt es: „Zur Hauptreisezeit im Sommer reicht der Rückstau vom Fähranleger Puttgarden bis auf das Festland zurück mit Wartezeiten von über fünf Stunden.“, hinzugefügt 2007 von einem anonymen Nutzer.

Scandlines erklärt dazu:

Im Jahr 2014 wurden von Scandlines auf der Linie Puttgarden-Rødby 625.000 Pkw/Wohnmobile/Anhänger (+ Busse, Lkw und Züge…) in den Spitzenmonaten Juni, Juli und August abgefertigt.
Von ihnen hatten 96 Prozent eine Wartezeit von weniger als einer Stunde und die große Mehrheit hatte eine durchschnittliche Wartezeit von 15 Minuten.
0,1 Prozent mussten 2 Stunden oder länger auf die Abfahrt warten. Das lag daran, dass Scandlines eine der fünf Fähren aus dem Dienst nehmen musste für Wartungsarbeiten. Dies leider an einem der Tage mit dem höchsten Aufkommen im Jahresverlauf.

Das BMVI hat die entsprechende Passage angesprochen auf die nicht belegte Quelle umgehend aus der Pressemitteilung herausgenommen, das dänische Verkehrsministerium hat einen Vermerk hinzugefügt, dass sich die Passage über die fünf Stunden Wartezeit aus der Pressemitteilung des BMVI als nicht belegt herausgestellt hat.
http://scandlines-de.mynewsdesk.com/pre ... en-1134047
Suche alte Fotos vom Hafen Helsingør

Antworten