Allgemeine Worte zum Fotothread

Antworten
Peter Hartung
Mitglied
Beiträge: 2392
Registriert: So 13. Jan 2008, 17:19

Bildschirmauflösung 1280x1024 notwendig!

Beitrag von Peter Hartung » So 13. Jan 2008, 20:44

@ Jürgen und Onno

Danke sehr für die Hinweise. Habe meine Bildschirmauflösung von 1.024x768 auf nun 1280x1024 geändert und sehe nun das/die Foto(s) mit dem Feuerfuchs bzw. dem IE7 in den richtigen Proportionen. Bei Auflösungen von weniger als 1280x1024 wird der rechte Bildrand beschnitten, leider. Es sollte bitte versucht werden, wie Onno schon schrieb, hier nachzubessern.
mfg
Peter Hartung
Alle Fotos von Peter Hartung sind (falls nicht anders angegeben) unter einer
Creative Commons-Genehmigung lizenziert. Siehe hier: Foto-Lizenz: CC-BY-NC-ND

Kon-Tiki
Beiträge: 3
Registriert: So 13. Jan 2008, 12:02

Re: Allgemeine Worte zum Fotothread

Beitrag von Kon-Tiki » So 13. Jan 2008, 21:05

Dank!!!

An die Forenbetreiber und Mitarbeiter in diesem Forum. Nun macht es noch mehr Spass sich hier einzulogen. So nach dem Schema: Will ich Bilder oder das Neuste lesen? Entscheiden, Wählen, Schauen - einfach cool.

Deshalb die besten Wünsche von
Kon-Tiki.

Burkhard
Mitglied
Beiträge: 1011
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 20:48
Wohnort: Wedemark, gebürtiger Bremerhavener (und Wochenend-Bremerhavener)

Re: Allgemeine Worte zum Fotothread

Beitrag von Burkhard » So 13. Jan 2008, 21:40

Moin Timo,

danke für Deinen Tip- hab´s gleich über photoBucket proben wollen und mich am Avatar als Testbild versucht- jedoch ohne Erfolg. Das Bild erscheint nicht!!!??? Worin mag mein Fehler begründet sein?

burkhard

Manfred Heinken
Mitglied
Beiträge: 743
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:47
Wohnort: Delmenhorst

Re: Allgemeine Worte zum Fotothread

Beitrag von Manfred Heinken » So 13. Jan 2008, 22:12

Hallo Burghard,
das Einstellen von einem Foto hat bei mir auch nicht gleich geklappt. Dann bin ich wieder bei mying.de gelandet und habe wie vorher das Bild hochladen können. Nicht den Direkt uploadet, sondern ein höher. Vielleicht konnte ich Dir helfen.
Bei Vollansicht probieren.
Gruß Manfred Heinken

Timo
Mitglied
Beiträge: 63
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 13:11
Wohnort: NRW

Re: Allgemeine Worte zum Fotothread

Beitrag von Timo » So 13. Jan 2008, 22:37

Moin Burkhard,

gerne ;) .

Zum Avatar: Füge in Deinem persönlichen Bereich mal den Dircet Link in der Adresszeile für das Avatarbild ein. Den Direct Link findest Du bei photobucket unter dem jeweiligen Foto, das Du als Avatar haben möchtest. Habe mal einen Screenshot gemacht, der Direct Link ist blau markiert. Normalerweise dürfte diese Methode beim Avatar funktionieren, zumindest hat das bei mir so in anderen Foren immer geklappt.

Bild

Zu Fotos: Habe hier auch zwei Screenshots gemacht, um die Sache mal bildlich darzustellen ;) . 1. Shot: Man kopiert den IMG Code (blau markiert) und fügt ihn dann in seinen Beitrag ein, am besten in einem neuen Absatz (siehe Shot 2, ebenfalls markiert). Dann Beitrag fertig schreiben und abschicken ;) .

Bild

Bild

Hoffe, weitergeholfen zu haben ;) .
Viele Grüße, Timo

Burkhard
Mitglied
Beiträge: 1011
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 20:48
Wohnort: Wedemark, gebürtiger Bremerhavener (und Wochenend-Bremerhavener)

Re: Allgemeine Worte zum Fotothread

Beitrag von Burkhard » Mo 14. Jan 2008, 00:16

Moin Manfred und Timo,

Dank euch beiden... es hat geklappt. Habe den Schritt über photobucket gewählt. Gem. Deinem Hinweis auf mying habe ich nichts entsprechendes bei google gefunden- meist Du vielleicht myimage?

Burkhard

Manfred Heinken
Mitglied
Beiträge: 743
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:47
Wohnort: Delmenhorst

Re: Allgemeine Worte zum Fotothread

Beitrag von Manfred Heinken » Mo 14. Jan 2008, 07:38

Moin Burkhard,

ich meinte: http://www.myimg.de. Bitte den Fehler zu entschuldigen.

Gruß Manfred Heinken

Hovi

Re: Allgemeine Worte zum Fotothread

Beitrag von Hovi » Mo 14. Jan 2008, 10:18

Moin, moin

hmmm ich finde es zwar nett, dass hier soviel geholfen wird, finde aber, dass ihr ziemlich vom Thema abgewichen seid ;) Ich finde, die Anregung von Christian gut und richtig, darüber zu diskutieren, wie wir hier Fotos einstellen. Gut finde ich, dass Christian keine Größen vorschreiben will. weniger gut finde ich über den Inhalt/Aufbau/Struktur der Fotos zu entscheiden. Ich habe das Forum immer so gesehen, dass jede und jeder hier schöne Fotos einstellen kann. Was schön ist liegt natürlich im Auge des Betrachters. Ich zum Beispiel finde sehr individuelle Fotos schön. Also meinetwegen habe ich Fotos, wo ich durchs Gras Schiffe fotografiert habe, so dass ein bisschen (!) vor dem Schiff weht. die finde ich genauso schön, wie Eisfotos oder sonstiges...manchmal lässt sich auch die Umgebung wie Werft, Liegplatz oder ähnliches nicht einfach wegmachen (und würde auch oft etwas Individuelles) rausnehmen. Weil ich es schade fände, wenn weniger schöne Bilder (für mich schön ;) ) hier wären, möchte ich auch eher auf Qualitätsmaßstäbe hinwirken. Also unscharfe Bilder und so sind wirklich nur in Ausnahmen schön :lol:

Beste Grüße und noch ne spannende Diskussion hier :D
Chris

Torben K.

Re: Allgemeine Worte zum Fotothread

Beitrag von Torben K. » Mo 14. Jan 2008, 19:48

Moin,
vor nicht allzulanger Zeit hatte ich das Thema "Fotoqualiät" noch im "Forum Schiff 2.0" angesprochen, speziell zum thema richtlinien bei shipspotting. Hier noch ein paar Worte: Ich gehe davon aus, das Christian mit dem Laternenpfahl u.a. mein Bild der LA SURPRISE angesprochen hat, welches ich von der Straße aus fotografiert habe, allerdings meine ich, das sowas sich gerade bei der Kategorie "Schiffe im Hafen" solche Dinge manchmal (ISPS-bedingt, da haben wir nen Sündenbock) schwer vermeiden lassen, das da Dinge wie Laternenpfähle, Zäune etc. zwischen kommen. Gerade diese Straße, just als ich die PROGRESS ACE knipste, drängte sich ein Daimler ins Bild, wahrscheinlich ein Spaßvogel von der BLG, der mirs Bild versauen wollte:
Bild
Okay langer Schwede, kurzer Finn: mir persönlich gefallen Bilder mit ein paar Nebenonjekten vor und neben Schiff, sowie "gut, und sie durchaus maritim genug, sie hier vielleicht als Kategorie Impressionen oder Outtakes aus der Fotokiste :mrgreen: laufen zu lassen. Wer drauf steht kann gucken, wer nicht drauf steht , lässt es bleiben, und wer dann blöde Kommentare macht, kriegt von die Admins eins mit dem Paddel :mrgreen:

MfG Torben

Christian Costa
Site Admin
Beiträge: 946
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 00:09
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Allgemeine Worte zum Fotothread

Beitrag von Christian Costa » Mo 14. Jan 2008, 21:21

Moin Torben (und auch der Rest der Runde),
es war ja auch nur eine Anregung...
Ich denke, dass wir neben meinen vorgeschlagenen Ideen keine weiteren Unterpunkte brauchen:-)
Jeder hat seine Vorlieben bei Fotos und wer meine Seite kennt, weiß, wie ich am liebsten fotografiere.
Da ich mittlerweile ja etwas näher am Wasser wohne, als früher, würde ich solche Bilder, wie die von dir eingestellte Progress Ace noch nicht mal fotografieren:-) Das Bild an sich find ich aber nun auch wieder nicht so schlecht, dass man es nicht einstellen kann.
Ich bin vllt mehr der Purist unter den Fotografen, mag sein, aber ich denke, dass man Schiffe, die man schon auf diversen Fotos hat (mit man meine ich die Forengemeinde), sicherlich nicht schief oder mit Mast davor einstellen muss, nur weil man am Wasser gewesen ist. Auch Wiese/Deich vorm Schiff kann schön oder sogar eindrucksvoll sein, da stimme ich ebenfalls zu. Nur ich denke, man sollte ein gutes Maß finden und nicht stumpf einfach Bilder einstellen, wie es teilweise bei vesseltracker und shipspotting passiert ist.
Ich erinnere mich noch gut an die Bilderauswahl mit halben Schiffen oder extremst schiefen Bildern.
Keiner ist Profi, aber man kann sich bemühen, was ordentliches einzustellen.
Das ist jedenfalls meine eigene Einstellung Bildern gegenüber. Das man sich selbst gegenüber nicht unbedingt immer so kritisch gegenüber ist, wie man es sein sollte, ist mir auch klar:-)
Bin ja mal gespannt auf weitere Kommentare...
MfG & bis neulich
Christian

webmaster http://www.forum-schiff.de

Antworten