Bildbearbeitung - eher EDV/EBV lastig

Antworten
Torben K.

Bildbearbeitung - eher EDV/EBV lastig

Beitrag von Torben K. »

Moin,

packe das mal in den Fotos Bereich, den da passt es irgendwo noch am besten hin.

Wollte hier mal für die Unbedarften (wie mich) oder die mit nur wenig Zeit gesegneten (dito) was reinstellen, wie man Bilder etwas verbessern kann, ohne stundenlang am Bild rumfummeln zu müssen. Hab nämlich just auf einer Disc, die bei meinem Handy mit dabei war, das Adobe Photoshop Album SE gefunden, dieses birgt eine Schlaue Bildoptimierung in sich, hab das dann mal ausprobiert und das ist das Ergebnis:

Vorher:
Bild

Nachher:
Bild

Ersetzt sicherlich nicht die professionelle bilbearbeitung eines Cracks, aber immerhin.

MfG Torben

Gerda S.
Mitglied
Beiträge: 756
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 14:50
Wohnort: Seevetal
Kontaktdaten:

Re: Bildbearbeitung - eher EDV/EBV lastig

Beitrag von Gerda S. »

Hallo Torben! Dein Foto ist besser geworden aber sehr verrauscht. Ich habe es entrauscht und noch etwas an der Farbe gedreht:-))) Aufgrund Deiner Mail nehme ich mir mal ein Upload raus:-))) Gruss Gerda


Bild

Arne J
Mitglied
Beiträge: 2331
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 17:16
Wohnort: Rendsburg / Brunsbüttel
Kontaktdaten:

Re: Bildbearbeitung - eher EDV/EBV lastig

Beitrag von Arne J »

...oder vielleicht auch so?
Bild
Gruß
Arne

Torben K.

Re: Bildbearbeitung - eher EDV/EBV lastig

Beitrag von Torben K. »

Sehr schön,
habs noch mal mit nem anderen Programm versucht, zwei meiner Problembären und ein eh besseres bild zu optimieren:
erst die
SEA VITA
Bild
Das Rauschen ist leider nicht rauszukriegen mit meinem Programm.

PROGRESS ACE
Bild

F220 HAMBURG
Bild

MfG Torben

Peter Hartung
Mitglied
Beiträge: 2392
Registriert: So 13. Jan 2008, 17:19

Beitrag gelöscht.

Beitrag von Peter Hartung »

Beitrag gelöscht.
Zuletzt geändert von Peter Hartung am Mi 30. Jan 2008, 16:21, insgesamt 1-mal geändert.

Cai

Re: Bildbearbeitung - eher EDV/EBV lastig

Beitrag von Cai »

Moi Peter,

mit NEATIMAGE hast du recht gute bis sehr gute Ergebnisse.Es empfiehlt sich da auch die "Grosse" Version zu kaufen und nicht die FREE-Version zu nehmen, weil die nur bis 24 Bit in die Tiefe geht und abspeichert.. also Mist ist.

Martin
Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 19:51
Kontaktdaten:

Re: Bildbearbeitung - eher EDV/EBV lastig

Beitrag von Martin »

Ich kann die Software "Noiseware Community Edition Standalone" empfehlen:

http://www.imagenomic.com/download.aspx

Ganz unten auf der Seite ist die kostenlose Version.

Die Ergebnisse sind beeindruckend. Das Rauschen wird entfernt, aber Details bleiben erhalten.

hier ein Beispiel. Oben vorher, unten nachher:

Bild

Ich habe mich mit vielen Programmen und Filtern an diesem Bild versucht. Die meisten haben auch die feinen Lichter des Baggers oder die Leuchtfeuer im Hintergrund entfernt.
Ein Maskottchen reist um die Welt: http://www.fred-around-the-world.de
Fotos und Reportagen von der Elbe: http://www.elbebilder.de

Antworten