Tanker "OKENE" und "OKAPI"

Antworten
arne w.
Mitglied
Beiträge: 76
Registriert: Di 10. Jun 2008, 17:55

Tanker "OKENE" und "OKAPI"

Beitrag von arne w. » Mo 16. Feb 2009, 21:02

Moin;

ich bin auf der Suche nach Fotos und Informationen der Tanker "OKENE" und "OKAPI".

Beide Tanker wurde in der ersten Hälfte der 70.ger Jahre auf der Krögerwerft Rendsburg gebaut worden.

"OKENE" Bau - Nr.: 1384 Ablieferung 13.11.1974

"OKAPI" Bau - Nr.: 1385 Ablieferung 24.04.1975

Kunde der beiden Tanker war eine dänische Reederei.

Man hatte dann 1975 den ersten Ankauf für die Buma versucht, was nicht gelang.

Danach Auflieger im Marinearsenal Wilhelmshaven.

2. Ankauf dann 1976, was auch gelang, und dann Umbau zur "Rhön" und "Spessart" auf der Bauwerft.

Wer könnte mir mitteilen wie die beiden Tanker vor dem Ankauf, und dem Umbau ausgesehen haben.


Vielen Dank im voraus.

Mit freundlichen Grüßen
Arne W.

ArneKiel

Re: Tanker "OKENE" und "OKAPI"

Beitrag von ArneKiel » Mo 16. Feb 2009, 21:09

Moin,

aus dem Archiv des Hamburger Abendblatts http://www.abendblatt.de/extra/service/ ... HA_022.pdf:

Ausgabe vom 13.02.1975

Bild

Zur Okene - Bericht vom 13.11.1974, Seite 34:

Bild

Zur Okapi - Bericht vom 24.04.1975

Bild

Zur Übernahme der Okapi und Okene durch die Bundesmarine - Artikel vom 29.01.1977, Seite 22:

Bild

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 14381
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Tanker "OKENE" und "OKAPI"

Beitrag von Tim S. » Di 17. Feb 2009, 09:16

Und hier ein Bild der Okene an der Kieler Nordmole im Dezember 1975, dahinter erkennbar die Reefer Merchant.
Bild

FBehling
Mitglied
Beiträge: 585
Registriert: So 13. Jan 2008, 19:26
Wohnort: Kiel-Russee

Re: Tanker "OKENE" und "OKAPI"

Beitrag von FBehling » Di 17. Feb 2009, 15:57

Hi Tim,

das ist ein nettes Foto aus dem Scheerhafen. Inzwischen sieht die "SPESSART" aber etwas gepflegter aus..:--)

Die SPESSART hat übrigens heute um 10 Uhr Kiel verlassen und befindet sich im Nord-Ostsee-Kanal zwischen Oldenbüttel und Fischerhütte. Der Tanker ist auf der Reise nach Palermo, wo er am 26. Februar die NATO-Force SNMG1 treffen soll. Anschließend geht es über Souda weiter gen Port Said, Rotes Meer und Australien (wenn die Piraten es zulassen...).

Gruß aus Kiel

arne w.
Mitglied
Beiträge: 76
Registriert: Di 10. Jun 2008, 17:55

Re: Tanker "OKENE" und "OKAPI"

Beitrag von arne w. » Di 17. Feb 2009, 16:40

Moin;

einen herzlichen Dank für diese Informationen.

Viele Grüße
Arne W.

Manfred Heinken
Mitglied
Beiträge: 743
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:47
Wohnort: Delmenhorst

Re: Tanker "OKENE" und "OKAPI"

Beitrag von Manfred Heinken » Di 17. Feb 2009, 17:23

Bild

Moin zusammen. Auf dem Foto die "Spessart", A 1442, im Juli 1990 in Bremerhaven.
Mein Foto, mein Copy.

Gruß
Manfred Heinken

FBehling
Mitglied
Beiträge: 585
Registriert: So 13. Jan 2008, 19:26
Wohnort: Kiel-Russee

Re: Tanker "OKENE" und "OKAPI"

Beitrag von FBehling » Di 17. Feb 2009, 17:32

Schickes Bild. Und so sauber!!!

Mit dem neuen RAS-Geschirr sieht sie inzwischen so aus. Das Bild zeigt die SPESSART heute mittag in der Weiche Schwartenbek bei Kiel. Im Hintergrund folgt der Tanker PROSPERO.

Gruß aus Kiel

FB

Bild

ArneKiel

Re: Tanker "OKENE" und "OKAPI"

Beitrag von ArneKiel » Di 17. Feb 2009, 18:30

Moin,

die Spessart bei ihrem letzten Werftaufenthalt im Sommer 2008 in der Hamburger Norderwerft:

Bild

und voll beladen an der Kieler Tirpitzmole

Bild

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 14381
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Tanker "OKENE" und "OKAPI"

Beitrag von Tim S. » Di 17. Feb 2009, 22:16

Na, dazu passt denn ja noch das hier:
http://www.kn-online.de/lokales/kiel/76 ... ommer.html

ship-lover
Beiträge: 4
Registriert: Mo 18. Okt 2010, 20:03
Wohnort: Aurich

Re: Tanker "OKENE" und "OKAPI"

Beitrag von ship-lover » So 23. Sep 2012, 15:22

arne w. hat geschrieben:Moin;

ich bin auf der Suche nach Fotos und Informationen der Tanker "OKENE" und "OKAPI".

Beide Tanker wurde in der ersten Hälfte der 70.ger Jahre auf der Krögerwerft Rendsburg gebaut worden.

"OKENE" Bau - Nr.: 1384 Ablieferung 13.11.1974

"OKAPI" Bau - Nr.: 1385 Ablieferung 24.04.1975

Kunde der beiden Tanker war eine dänische Reederei.

Man hatte dann 1975 den ersten Ankauf für die Buma versucht, was nicht gelang.

Danach Auflieger im Marinearsenal Wilhelmshaven.

2. Ankauf dann 1976, was auch gelang, und dann Umbau zur "Rhön" und "Spessart" auf der Bauwerft.

Wer könnte mir mitteilen wie die beiden Tanker vor dem Ankauf, und dem Umbau ausgesehen haben.


Vielen Dank im voraus.

Mit freundlichen Grüßen
Arne W.

Moin,
ich möchte diesen Thread noch einmal nach oben holen.

Kann mir jemand die Farbgebung und Schornsteinmarke der Schiffe zur Verfügung stellen.

Vielen Dank im Voraus

Jens-Günther

Antworten