Hafen Trelleborg

Antworten
FrankAusEmden
Mitglied
Beiträge: 412
Registriert: Fr 1. Feb 2008, 19:18

Re: Hafen Trelleborg

Beitrag von FrankAusEmden »

Wo soll die Reise denn hingehen? Mein Schwedisch ist nicht so toll, aber war da von Kiel die Rede?

Krisu
Mitglied
Beiträge: 80
Registriert: Sa 15. Nov 2008, 19:13
Wohnort: Helsinki

Re: Hafen Trelleborg

Beitrag von Krisu »

FrankAusEmden hat geschrieben:
Do 6. Apr 2017, 22:26
Wo soll die Reise denn hingehen? Mein Schwedisch ist nicht so toll, aber war da von Kiel die Rede?
soll nächste woche veröffentlicht werden das ziel.
anders als johannes, halte ich aber eine linie die auch personen befördert fur wahrschenlicher, weil im artikel steht, dass man glaubt, dass die neue linie einen einfluss auf den turismus in der trelleborg-region hat.

alles auf landgangen ist bis jetz reine spekulation. kiel ist eine mglichkeit, die dort erwähnt wird. soll in den 60ern/70ern schon möglicherweise (!) solche pläne von stena gegeben haben und daruber geredet worden sein.

FrankAusEmden
Mitglied
Beiträge: 412
Registriert: Fr 1. Feb 2008, 19:18

Re: Hafen Trelleborg

Beitrag von FrankAusEmden »

Man darf gespannt sein. Aber ab Kiel wäre eine direkte Konkurrenz für Travemünde, ob da wirklich ein Markt für bestehst? Die TT Line hat, wie so viele andere auch, in den letzen Jahren ihr Passagierangebot eher gedrosselt.

toni montana
Mitglied
Beiträge: 1192
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 14:23

Re: Hafen Trelleborg

Beitrag von toni montana »

Von Kiel nach Trelleborg? Kann ich mir nicht wirklich vorstellen. Dazu ist die Entfernung von Kiel nach Travemünde doch zu gering, als dass sich die Kilometerersparnis wirklich lohnen würde. Wäre aber trotzdem sicherlich eine interessante Tour!

Fragt sich auch, welche Schiffe dafür zum Einsatz kommen sollen?
Schöne Grüße aus dem Münsterland!

Toni

Paulchen62
Mitglied
Beiträge: 191
Registriert: Fr 13. Jul 2012, 17:25
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Re: Hafen Trelleborg

Beitrag von Paulchen62 »

Bei Polferries wird doch ein Schiff frei. Die Baltivia. Evtl. plant Polferries eine neue Linie nach Trelleborg.
Zb. von Kołobrzeg oder Gdańsk. Ich glaube aus Deutschland kann man Linientechnich nicht mehr viel Rausholen.
Rostock, Travemünde, Sassnitz... Stena TT Finnlines... da ist genug da. Aber aus Polen kann ich mir das besser vorstellen.
........W e A r e S a i l i n g ____
.. _/__________________/ =\_
__|_______\________________\____
\............................ = TT-Line..........|
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~Paul~Philip~Philipsson~~

Rostocker7
Mitglied
Beiträge: 260
Registriert: Di 23. Feb 2016, 17:23

Re: Hafen Trelleborg

Beitrag von Rostocker7 »

Kołobrzeg und die Baltivia passen nicht zusammen. Der Hafen hat einen zulässigen Tiefgang von 4,7m und die maximale Schiffslänge beträgt 100m. Lassen wir uns mal überraschen.

LG Stefan

Shaylee
Mitglied
Beiträge: 523
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 19:33
Wohnort: Rostock

Re: Hafen Trelleborg

Beitrag von Shaylee »

Gibt es etwas zu berichten, denn für vorige Woche, war ja einen Bekanntgabe angekündigt! :?:
LG Ralf

alms
Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: So 16. Aug 2015, 19:41

Re: Hafen Trelleborg

Beitrag von alms »

Ich glaube, da ist nichts passiert.

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 1975
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Hafen Trelleborg

Beitrag von Johannes7 »

Ja, leider. Da kommt wohl nix mehr.

Aber dafür kommt am 19. Juli ein Kreuzfahrer nach Trelleborg!
Liegezeit ca. 8 - ca. 20 Uhr.
http://www.trelleborgshamn.se/en/kalend ... s-artania/
http://24trelleborg.se/2017/07/01/klart ... i-skegrie/

Grüße.
Johannes
Die Schifffahrt im Herzen - seit über 30 Jahren.

rhombex
Mitglied
Beiträge: 710
Registriert: Sa 9. Jul 2011, 20:31
Wohnort: 3XXXX

Re: Hafen Trelleborg

Beitrag von rhombex »

Moinsen,

hab mich auch schon gewundert. Vielleicht war das bisherige Abschwenken nicht Sicherheitskonform ?
Mal schauen, ob das so bleibt. Wäre echt schade :cry: .

BRgds.
rh.
Die Rechte der gezeigten Bilder (Ausnahmen werden gesondert benannt), liegen bei mir

Antworten