Bornholm Verkehr

Antworten
Johannes7
Mitglied
Beiträge: 2026
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Bornholm Verkehr

Beitrag von Johannes7 »

Die POVL ANKER ist wirklich eine tolle Fähre. Sie ist wahrscheinlich die älteste auf der Ostsee (?).
Ich freue mich wirklich, dass sie weiterhin in Dienst sein wird 8-) !

In meiner Kabine hingen Kleiderbügel von Bornholmstrafikken.
Der Kabinenschlüssel-Anhänger - Bornholmstrafikken. Die verpackte Handseife - Bornholmstrafikken.

Grüße.
Johannes
Die Schifffahrt im Herzen - seit über 30 Jahren.

Benutzeravatar
Markus K
Mitglied
Beiträge: 1036
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Re: Bornholm Verkehr

Beitrag von Markus K »

Johannes7 hat geschrieben:
Mi 19. Jun 2019, 20:40
Die POVL ANKER ist wirklich eine tolle Fähre. Sie ist wahrscheinlich die älteste auf der Ostsee (?).
Ich freue mich wirklich, dass sie weiterhin in Dienst sein wird 8-) !

In meiner Kabine hingen Kleiderbügel von Bornholmstrafikken.
Der Kabinenschlüssel-Anhänger - Bornholmstrafikken. Die verpackte Handseife - Bornholmstrafikken.

Grüße.
Johannes
Die HOLGER DANSKE mit Baujahr 1976 ist noch etwas älter ... auch wenn man mit ihr nicht mehr mitfahren kann (außer man ist Fahrer eines Gefahrgut-LKW's).
Und nicht zu vergessen die SEA WIND aus 1972 von Tallinn. Immer noch, zum Glück, im Einsatz zwischen Helsinki-Vuosaari und Tallinn
Zuletzt geändert von Markus K am Sa 31. Aug 2019, 10:28, insgesamt 1-mal geändert.
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers. Benutzung nur auf Nachfrage.

Roland H
Mitglied
Beiträge: 577
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 20:47
Wohnort: Ahrensburg

Re: Bornholm Verkehr

Beitrag von Roland H »

Was ist eigentlich aus dem Schwesterschiff "Jens Kofoed" geworden? Wo ist die abgeblieben?
Wer den Hafen nicht kennt, in den er segeln will, für den ist kein Wind der richtige.

Lucius Annaeus Seneca

KaiR
Mitglied
Beiträge: 2704
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 12:11

Re: Bornholm Verkehr

Beitrag von KaiR »

Grüße,

Kai

Rostocker7
Mitglied
Beiträge: 285
Registriert: Di 23. Feb 2016, 17:23

Re: Bornholm Verkehr

Beitrag von Rostocker7 »

Moin,

Molslinjen und somit auch Bornholmslinjen werden wohl demnächst (2020) verkauft.

https://finans.dk/erhverv/ECE11469714/k ... ctxref=ext

Gruß

Stefan

Burkhard
Mitglied
Beiträge: 1153
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 20:48
Wohnort: Geestland

Re: Bornholm Verkehr

Beitrag von Burkhard »

... und was sagt das uns, die die Sprache der Wikinger nicht verstehen?

Burkhard

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 15910
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Bornholm Verkehr

Beitrag von Tim S. »

Burkhard hat geschrieben:
So 30. Jun 2019, 02:37
... und was sagt das uns, die die Sprache der Wikinger nicht verstehen?

Burkhard
Das sagt uns, translator nutzen.

Burkhard
Mitglied
Beiträge: 1153
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 20:48
Wohnort: Geestland

Re: Bornholm Verkehr

Beitrag von Burkhard »

? Trans lator = auf Deutsch "durch Antragssteller", den soll ich nutzen ...?

Rostocker7
Mitglied
Beiträge: 285
Registriert: Di 23. Feb 2016, 17:23

Re: Bornholm Verkehr

Beitrag von Rostocker7 »

Moin,

2022 soll die Express 1 durch die Express 5 ersetzt werden. Der Neubau soll Platz für 450 PKW und 1600 PAX bieten und dabei 10% effizienter sein als die Express 1. Auch soll die hohe Anzahl der Seekrankheiten mit dem Neubau der Vergangenheit angehören. Bauwerft ist Austal.

Gruß

Stefan

Rostocker7
Mitglied
Beiträge: 285
Registriert: Di 23. Feb 2016, 17:23

Re: Bornholm Verkehr

Beitrag von Rostocker7 »

Moin,

die gute alte Povl Anker erhält nun endlich einen festen Liegeplatz in Ystad. Ab Mitte Januar 2020 wird es LP5 sein. Die Umbauarbeiten dazu beginnen Ende diesen Monats. Bornholmslinjen verspricht sich dadurch, die Povl Anker schneller und flexibler einzusetzen. Bisher kam man sich immer mit Polferries und Unity Line in die Quere, so dass die Povl Anker immer erst recht spät eingesetzt wurde. Dieses führte zu massiven Beschwerden der Bornholmer.

Gruß

Stefan

Antworten