Neue "Fährverbindung" Cuxhaven-Sylt

Antworten
Benutzeravatar
Roland H
Mitglied
Beiträge: 505
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 20:47
Wohnort: Ahrensburg

Neue "Fährverbindung" Cuxhaven-Sylt

Beitrag von Roland H » Do 7. Jun 2018, 10:11

Der NDR berichtet heute erstmalig über eine bereits am 30. Juni startende wochenendliche "Fährverbindung" (gemeint ist der Adler Catamaran "Adler Cat" - also nur für Passagiere) von Cuxhaven nach Hörnum/Sylt.

https://www.ndr.de/nachrichten/schleswi ... lt998.html

Mal gucken, ob und wie das angenommen wird... ;-)
Wer den Hafen nicht kennt, in den er segeln will, für den ist kein Wind der richtige.

Lucius Annaeus Seneca

StephanG2312
Mitglied
Beiträge: 270
Registriert: So 11. Sep 2016, 00:16
Wohnort: Butjadingen

Re: Neue "Fährverbindung" Cuxhaven-Sylt

Beitrag von StephanG2312 » Do 7. Jun 2018, 12:24

Kann mir nicht wirklich vorstellen, dass das langfristig angenommen wird. Dafür ist CUX an sich nicht zentral genug gelegen und wenn man einen Tagestrip plant, ist die Zeit auch sehr knapp bemessen, ohne genau zu wissen, wann das Schiff wieder zurück nach CUX fährt. (Für eine Inselrundfahrt oder einen Trip nach Westerland wird die Zeit wohl kaum reichen und ob man Hörnum nun unbedingt gesehen haben muss...naja.) Könnte mir höchstens CUX-Urlauber als potentielles Klientel in den Sommermonaten vorstellen.

Anders sähe das mit einer PKW-Fährverbindung aus, die hätte sicher größeres Potential. Die Situation beim Syltshuttle wird immer unerträglicher und die Fährverbindung über Havneby hat den Nachteil, dass man zeitlich an die Abfahrt gebunden ist. Ich persönlich würde lieber mit einer Fähre drei bis vier Stunden durch die Nordsee fahren wollen, als in den Sommermonaten zwei Stunden in Wischhafen oder vor dem Elbtunnel zu stehen. :evil:

EDIT:

Sylt TV berichtet ebenfalls darüber:

https://www.sylt-tv.com/neue-verbindung ... r-cat.html

Demnach legt das Schiff um 16.45 in Hörnum wieder ab. Somit wird es doch für eine Inselrundfahrt reichen.
Mit maritimen Gruß

Stephan

Benutzeravatar
MPG
Mitglied
Beiträge: 1772
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 19:00
Wohnort: Jork

Re: Neue "Fährverbindung" Cuxhaven-Sylt

Beitrag von MPG » Do 7. Jun 2018, 12:37

StephanG2312 hat geschrieben:
Do 7. Jun 2018, 12:24
Kann mir nicht wirklich vorstellen, dass das langfristig angenommen wird. Dafür ist CUX an sich nicht zentral genug gelegen und wenn man einen Tagestrip plant, ist die Zeit auch sehr knapp bemessen, ohne genau zu wissen, wann das Schiff wieder zurück nach CUX fährt. (Für eine Inselrundfahrt oder einen Trip nach Westerland wird die Zeit wohl kaum reichen und ob man Hörnum nun unbedingt gesehen haben muss...naja.) Könnte mir höchstens CUX-Urlauber als potentielles Klientel in den Sommermonaten vorstellen.

Anders sähe das mit einer PKW-Fährverbindung aus, die hätte sicher größeres Potential. Die Situation beim Syltshuttle wird immer unerträglicher und die Fährverbindung über Havneby hat den Nachteil, dass man zeitlich an die Abfahrt gebunden ist. Ich persönlich würde lieber mit einer Fähre drei bis vier Stunden durch die Nordsee fahren wollen, als in den Sommermonaten zwei Stunden in Wischhafen oder vor dem Elbtunnel zu stehen. :evil:

EDIT:

Sylt TV berichtet ebenfalls darüber:

https://www.sylt-tv.com/neue-verbindung ... r-cat.html

Demnach legt das Schiff um 16.45 in Hörnum wieder ab. Somit wird es doch für eine Inselrundfahrt reichen.
Sehe ich auch so.
Für Sylt-Urlauber stellt sich die Frage nach dem Gepäck (ok, das kann man mit der Bahn schicken lassen). Aber auf nennenswerte Pax-Zahlen wird man damit wohl nicht kommen. Und für Tagestouristen ist die Zeit auf Sylt zu kurz. Wir haben das mal mit der Adler Express vom Amrum aus gemacht, und fanden dafür die Zeit auf Sylt zu kurz (war ähnlich viel Zeit wie bei der geplanten Cux-Linie).
Aber egal, wir können ja hier nur mutmaßen. Sollen sie's ausprobieren und die Erfahrung machen. Vielleicht klappt's ja.

Ansonsten mal wieder Qualitätsjournalismus beim NDR: im dritten Absatz mehrfach Werft mit Reederei verwechselt :roll:
Viele Grüße
Michael

Benutzeravatar
DanielR
Mitglied
Beiträge: 89
Registriert: Di 15. Jan 2008, 21:43
Wohnort: Hannover

Re: Neue "Fährverbindung" Cuxhaven-Sylt

Beitrag von DanielR » Do 7. Jun 2018, 13:30

Moin!

Ich möchte den Adlern nicht zu Nahe treten, aber es kommt mir vor, als würde händeringend versucht, für die tolle "ADLER CAT" (hatte selbst schon das Vergnügen nach Helgoland Anfang Juni) Passagiere zu suchen. Auf der Sondermeldungsseite der Adler-Schiffe war desöfteren von Fahrtausfällen ab Norderney und Havneby wegen nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl (30) zu lesen. Nun fährt man ja auch nicht mehr allein von Wyk/Föhr über Wittdün/Amrum, über Hörnum/Sylt nach Helgoland, sondern hat schon einen vierten Starthafen kürzlich ins Programm genommen: Dagebüll.
Klar, ihre erste Saison ist erst ein paar Wochen alt und probieren geht über studieren, aber vielleicht hat man mögliche Pax-Zahlen zu optimistisch betrachtet. Möglicherweise male ich aber zu schwarz, die großen Ferien und damit die Hauptsaison hat ja noch gar nicht begonnen.

Auf dass sie noch lange im Wattenmeer fahren werde!!! Die "Express" ist diesen Monat ja auch schon 25 Jahre im Dienst der Adler-Schiffe. Es geht also!

Grüße, Daniel

Alexander
Mitglied
Beiträge: 922
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 13:59

Re: Neue "Fährverbindung" Cuxhaven-Sylt

Beitrag von Alexander » Fr 8. Jun 2018, 16:37

DanielR hat geschrieben:
Do 7. Jun 2018, 13:30
Klar, ihre erste Saison ist erst ein paar Wochen alt und probieren geht über studieren, aber vielleicht hat man mögliche Pax-Zahlen zu optimistisch betrachtet. Möglicherweise male ich aber zu schwarz, die großen Ferien und damit die Hauptsaison hat ja noch gar nicht begonnen.
Eben. Warten wir mal die Hauptsaison ab. Irgendwie glaub ich schon, daß Paulsen das gründlich durchgerechnet hat. Die Reederei hat ja doch die notwendige Erfahrung, um da nicht ganz blauäugig dranzugehen. Und im Zweifelsfall sind sie ja kreativ bei neuen Ideen.

Alexander
Meine Schiffsfotos bei Fotocommunity: http://home.fotocommunity.de/squarerigg ... 4&g=240434

Christian
Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: So 31. Aug 2008, 22:06

Re: Neue "Fährverbindung" Cuxhaven-Sylt

Beitrag von Christian » Fr 8. Jun 2018, 18:22

Moin,

das mit dem "gründlich durchgerechnet" setze ich mal bei den Verantwortlichen vorraus, trotzdem fällt es auf, das der ursprünglich geplante Fahrplan - von Fr bis So im Wechsel Norderney-Helgoland und Havneby-Helgoland - schon vor Start der Hauptsaison geändert wurde. Mal sehen wie sich die Verbindung von Cuxhaven aus macht.

Gruß
Christian

FrankAusEmden
Mitglied
Beiträge: 358
Registriert: Fr 1. Feb 2008, 19:18

Re: Neue "Fährverbindung" Cuxhaven-Sylt

Beitrag von FrankAusEmden » Fr 8. Jun 2018, 21:09

Meines Erachtens ist die Adler Cat einfach mickrig... Ich lege ehrlich gesagt keinen Wert darauf, mit dem Teil über die Nordsee zu fahren. Wenn man jetzt die HALUNDER JET I noch am Start hätte...

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 13274
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Neue "Fährverbindung" Cuxhaven-Sylt

Beitrag von Tim S. » Fr 29. Jun 2018, 11:43

b Sonnabend startet die neue Fährverbindung von Cuxhaven nach Sylt. In nur zwei Stunden und 15 Minuten können Gäste dann vom Anleger "Alte Liebe" zur Nordseeinsel fahren. Damit wären Besucher von Cuxhaven mit der Fähre deutlich schneller auf Sylt als Bahnreisende von Hamburg mit dem Intercity, der drei Stunden braucht.
https://www.ndr.de/nachrichten/niedersa ... rg322.html

StephanG2312
Mitglied
Beiträge: 270
Registriert: So 11. Sep 2016, 00:16
Wohnort: Butjadingen

Re: Neue "Fährverbindung" Cuxhaven-Sylt

Beitrag von StephanG2312 » Fr 29. Jun 2018, 13:17

Tim S. hat geschrieben:
Fr 29. Jun 2018, 11:43
Damit wären Besucher von Cuxhaven mit der Fähre deutlich schneller auf Sylt als Bahnreisende von Hamburg mit dem Intercity, der drei Stunden braucht.
Regulär, wohlgemerkt! :roll:

https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/ ... 54682.html
Mit maritimen Gruß

Stephan

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 13274
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Neue "Fährverbindung" Cuxhaven-Sylt

Beitrag von Tim S. » Mo 2. Jul 2018, 12:43

Ausgebucht: So lief die erste Fahrt von Cuxhaven nach Sylt
https://nord24.de/landkreis-cuxhaven/au ... -nach-sylt

Antworten