MS Bleichen in der Werft

Antworten
Jan Sieg
Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: Fr 9. Jan 2015, 09:39
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

MS Bleichen in der Werft

Beitrag von Jan Sieg » So 10. Nov 2019, 16:44

Ich war am Freitag auf der Norderwerft und habe die MS Bleichen zur Zwischenbesichtigung fotografiert. Falls jemand Interesse hat, schaut gerne mal rein:
https://jansieg.de/ms-bleichen-in-der-werft/

Viele Grüße

Jan
Fotos aus dem Hamburger Hafen - www.jansieg.de / PEKING Ausstellung im Maritimen Museum in Hamburg vom 14.06.2018 - 31.08.2018

Max Müller
Mitglied
Beiträge: 282
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:15

Re: MS Bleichen in der Werft

Beitrag von Max Müller » Mo 11. Nov 2019, 22:35

Hallo Jan,

ich kann beim besten Willen nicht nachvollziehen, was obige Information in einem Thread zu suchen hat, der sich mit der Ankündigung von Schiffsankünften beschäftigt. Die Bleichen ist zweifelsohne ein Schiff, über das zu berichten es sich stets lohnt, doch empfinde ich diesen Beitrag eher als Werbeversuch mit kommerziellem Hintergrund und kann keinen Gehalt für diesen Thread erkennen.
In einem anderen Bereich des Forums ist diese Werbung in eigener Sache besser aufgehoben. Wenn jeder, der eine besondere Möglichkeit der fotografischen Dokumentation erhält, hier bewirbt und möglicherweise am anderen Ende noch Geld dadurch verdient, sind wir schnell ein Forum im eigentlichen Sinne, nämlich ein Marktplatz, auf dem allerlei Waren angeboten werden.

Die Admins mögen den link bitte an einen passenden Ort verschieben oder löschen.

Viele Grüße

Jan Sieg
Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: Fr 9. Jan 2015, 09:39
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: MS Bleichen in der Werft

Beitrag von Jan Sieg » Mi 13. Nov 2019, 15:02

Dann hab ich es wohl an falscher Stelle hier im Forum geposted, sorry dafür. War keine Absicht!

Ich fotografiere zwar hauptberuflich, aber ich wollte die Bilder lediglich teilen, weil es ja ein besonderer Anblick ist, die Bleichen mal in der Werft zu sehen und ich mir dachte, das es für den ein oder anderen sehenswert sein könnte. Meine Absicht war pure lust am teilen, sonst nichts.

Ein Werbeversuch mit kommerziellem Hintergrund ist das definitiv nicht und war auch nie meine Absicht! Was habe ich davon, wenn ich freiwillig meine Bilder zeige und sich jemand diese auf meiner Website ansieht? (wäre ja schön wenn man dadurch Geld verdient, aber dem ist nicht so) Bei der PEKING vor 2 Jahren habe ich das auch gemacht und da war das Feedback (auch hier im Forum) sehr gut. Es ist keine Werbung und sollte auch nicht als solche gesehen werden. Ich bevorzuge es lediglich Bilder via Link zu zeigen und nicht via html irgendwo einzubinden, da ich dann jegliche Kontrolle verliere, was mit den Bildern geschieht.

Ich bin so ziemlich der letzte Mensch auf Erden, der versucht sich irgendwas zu erhaschen durch Klicks oder Seitenaufrufe. Mir geht es lediglich ums teilen von Informationen, Fotos, Erfahrungen etc. ohne jegliche Hintergrundgedanken.

Viele Grüße

Jan
Fotos aus dem Hamburger Hafen - www.jansieg.de / PEKING Ausstellung im Maritimen Museum in Hamburg vom 14.06.2018 - 31.08.2018

mirkman
Mitglied
Beiträge: 914
Registriert: Do 26. Jun 2014, 07:23
Wohnort: Rostock

Re: MS Bleichen in der Werft

Beitrag von mirkman » Mi 13. Nov 2019, 16:13

Lass dich nicht ärgern, Jan. Ich find deine Bilder super, bitte unbedingt weiter hier Links posten, danke!

netsailor
Mitglied
Beiträge: 144
Registriert: Do 24. Sep 2015, 07:58

Re: MS Bleichen in der Werft

Beitrag von netsailor » Mi 13. Nov 2019, 16:16

Genau! Bitte weiter posten!
M.E. ist die Untergliederung des Forums ohnehin nicht besonders notwendig.
Wer regelmäßig schaut, steigt eher über "ungelesene Beiträge" ein. Wer etwas sucht, wird eher über Namen oder Begriff suchen.

Benutzeravatar
StephanG2312
Mitglied
Beiträge: 558
Registriert: So 11. Sep 2016, 00:16
Wohnort: Butjadingen

Re: MS Bleichen in der Werft

Beitrag von StephanG2312 » Mi 13. Nov 2019, 16:23

Bis auf die Tatsache, dass der Beitrag in der falschen Rubrik gelandet ist, konnte ich auch nichts anrüchiges daran erkennen. Wenn da "Werbung" war, dann höchstens für den Betreiber der BLEICHEN und daran ist wohl nichts verwerflich.

Finde die Bilder jedenfalls auch sehr gelungen und sehenswert, weiter so!
Mit maritimen Gruß

Stephan

Kniepsand
Beiträge: 8
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 17:30

Re: MS Bleichen in der Werft

Beitrag von Kniepsand » Do 14. Nov 2019, 18:42

Max Müller hat geschrieben:
Mo 11. Nov 2019, 22:35
Hallo Jan,

ich kann beim besten Willen nicht nachvollziehen, was obige Information in einem Thread zu suchen hat, der sich mit der Ankündigung von Schiffsankünften beschäftigt. Die Bleichen ist zweifelsohne ein Schiff, über das zu berichten es sich stets lohnt, doch empfinde ich diesen Beitrag eher als Werbeversuch mit kommerziellem Hintergrund und kann keinen Gehalt für diesen Thread erkennen.
In einem anderen Bereich des Forums ist diese Werbung in eigener Sache besser aufgehoben. Wenn jeder, der eine besondere Möglichkeit der fotografischen Dokumentation erhält, hier bewirbt und möglicherweise am anderen Ende noch Geld dadurch verdient, sind wir schnell ein Forum im eigentlichen Sinne, nämlich ein Marktplatz, auf dem allerlei Waren angeboten werden.

Die Admins mögen den link bitte an einen passenden Ort verschieben oder löschen.

Viele Grüße
@ Max Müller: Aber dann würde ich selbst vermeiden, einen Link auf die eigene Seite als Signatur zu verwenden. Immer diese Meckereien und Sticheleien. Manchmal ist weniger mehr.
Und abschließend sage ich auch, tolle Bilder von der BLEICHEN, die bestimmt auch jedem am Nachbau dieses Schiffes interessierten Modellbauer nutzen können.

Gruß
Holger

Jan Sieg
Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: Fr 9. Jan 2015, 09:39
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: MS Bleichen in der Werft

Beitrag von Jan Sieg » Fr 15. Nov 2019, 17:02

Danke Euch!

Ich werde zukünftig darauf achten, es an richtiger Stelle zu posten
Fotos aus dem Hamburger Hafen - www.jansieg.de / PEKING Ausstellung im Maritimen Museum in Hamburg vom 14.06.2018 - 31.08.2018

Antworten