Flensburger Schiffbau-Gesellschaft

Antworten
flbgler
Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: Sa 2. Jun 2018, 14:05

Re: Flensburger Schiffbau-Gesellschaft

Beitrag von flbgler » Mi 19. Dez 2018, 15:39

Soll morgen wohl weiter gehen. Gestern mussten sie abbrechen weil die Probleme beim Anschlagen hatten.

netsailor
Mitglied
Beiträge: 140
Registriert: Do 24. Sep 2015, 07:58

Re: Flensburger Schiffbau-Gesellschaft

Beitrag von netsailor » Mi 19. Dez 2018, 15:51

Die Anlegeversuche in Rosslare sind offenbar beendet und die Tour geht lt. AIS weiter nach Holyhead´.
Bild

Benutzeravatar
Martin Witte
Site Admin
Beiträge: 1578
Registriert: Do 10. Jan 2008, 21:57
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Flensburger Schiffbau-Gesellschaft

Beitrag von Martin Witte » Do 20. Dez 2018, 06:52

KaiR hat geschrieben:
Do 6. Dez 2018, 14:39
Die Alf Pollak geht doch nicht ins Mittelmeer. Auf Grund von positiven wirtschaftlichen Bedingungen und weil das Mittelmeer für die Aufnahme eines Groß-RoRO mit 4.200 Spurmetern noch nicht bereit ist, wurde sie von Onorato untervermietet und bleibt in der Nordsee. Bei wem ist noch nicht klar, Cobelfret wird vermutet.

http://www.pazzoperilmare.it/blog/2018/ ... B8yJlGBeWM
Moin moin,

es geht doch ins Mittelmeer. Allerdings nicht für Onorato / Moby, die das Schiff von Siem in Bareboatcharter haben, sondern für Tirrenia. Hier ein Foto mit entsprechendem Schriftzug vor Gibraltar:

Bild
© peter - shipspotting.com

Viele Grüße

KaiR
Mitglied
Beiträge: 2480
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 12:11

Re: Flensburger Schiffbau-Gesellschaft

Beitrag von KaiR » Do 20. Dez 2018, 12:35

wobei Tirrenia zu Moby gehört und beide gehören Onorato. Warum er dann erst etwas Anderes sagt, um dann doch dem ursprünglichen Plan zu folgen, bleibt sein Geheimnis.
Zuletzt geändert von KaiR am Do 20. Dez 2018, 12:36, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße,

Kai

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 14679
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Flensburger Schiffbau-Gesellschaft

Beitrag von Tim S. » Do 20. Dez 2018, 12:35

Die YEATS ist in Cherbourg eingetroffen:
https://www.tendanceouest.com/actualite ... bourg.html

KaiR
Mitglied
Beiträge: 2480
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 12:11

Re: Flensburger Schiffbau-Gesellschaft

Beitrag von KaiR » Do 20. Dez 2018, 12:37

die Yeats ist inzwischen in Dublin, nach Zwischenstopps in Cherbourg, Rosslare und Holyhead
Grüße,

Kai

netsailor
Mitglied
Beiträge: 140
Registriert: Do 24. Sep 2015, 07:58

Re: Flensburger Schiffbau-Gesellschaft

Beitrag von netsailor » Do 20. Dez 2018, 12:52

Tim S. hat geschrieben:
Do 20. Dez 2018, 12:35
https://www.tendanceouest.com/actualite ... bourg.html
Wo kommt der Schmarrn her bzgl. der Größe des Schiffs?

(übersetzt per Google Translator)
"W.B Yeats, die größte Fähre der Welt in Cherbourg

Bevor der W.B Yeats im März auf der Strecke Dublin / Cherbourg in Dienst kam, war er am 18. Dezember 2018 im Hafen von Cotentin zu Liegeversuchen. Dieses neue Schiff der Irish Ferries gilt als die größte Fähre der Welt."

KaiR
Mitglied
Beiträge: 2480
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 12:11

Re: Flensburger Schiffbau-Gesellschaft

Beitrag von KaiR » Do 20. Dez 2018, 13:50

Die Info, dass sie ab März Dublin - Cherbourg fährt, stimmt zwar, aber bereits ab dem 25. Januar wird sie auf Dublin - Holyhead eingesetzt.
Grüße,

Kai

Domingo1962
Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: Fr 8. Mär 2013, 13:13

Re: Flensburger Schiffbau-Gesellschaft

Beitrag von Domingo1962 » Do 20. Dez 2018, 15:42

Moin Moin die Autofähren Colr Magic und Fantasi sowie die Stena Hollandica sind größer und Länger.
Auch die zweite Fähre für Irish Ferries ist größer.Wo soll denn die Y.B weats die größte Fähre der Welt sein?
Oder Verstehe ich was falsch?

Benutzeravatar
romflens
Mitglied
Beiträge: 529
Registriert: So 30. Sep 2012, 17:23
Wohnort: Flensburg

Re: Flensburger Schiffbau-Gesellschaft

Beitrag von romflens » Do 20. Dez 2018, 15:51

Domingo1962 hat geschrieben:
Do 20. Dez 2018, 15:42
Moin Moin die Autofähren Colr Magic und Fantasi sowie die Stena Hollandica sind größer und Länger.
Auch die zweite Fähre für Irish Ferries ist größer.Wo soll denn die Y.B weats die größte Fähre der Welt sein?
Oder Verstehe ich was falsch?
Hat MPG doch schon geschrieben, das weiss nur der Redakteur des Artikels :)
Gruß aus Flensburg
Kai

Bilder sind meine eigenen oder mit schriftlicher Genehmigung des Eigentümers

Antworten