Schiffe an Kieler Kais und Brücken

Antworten
Tim S.
Mitglied
Beiträge: 15490
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Schiffe an Kieler Kais und Brücken

Beitrag von Tim S. »

Bild

Bild

Bild
SCHLESWIG HOLSTEIN nun einen Liegeplatz weiter.

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 15490
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Schiffe an Kieler Kais und Brücken

Beitrag von Tim S. »

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Bild

Bild
Anlässlich der Feiern zum 3.10. in Kiel - Open Ship auf FGS Schleswig Holstein und BP 81-Potsdam am Ostseekai.

Bild
Stylishe Motoryacht im alten Olympiahafen.

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 15490
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Schiffe an Kieler Kais und Brücken

Beitrag von Tim S. »

Bild
Brandneues Polizeiboot Gelting

Bild
AIDABELLA umständehalber im Ostuferhafen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Fast wie zur Kieler Woche.

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 15490
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Schiffe an Kieler Kais und Brücken

Beitrag von Tim S. »

Bild

Bild

Bild

Bild
Die portugiesische RIX MUNDO, 2997 gt (IMO: 9191254 ) löscht m Nordhafen.

Bild

Bild
Der unter Antigua-Barbuda-Flagge laufende Bulkcarrier KONSTANTIN, 2997 gt (IMO: 9518402), an der Nordmole.

Bild

Bild

Bild
Der lettische Bunkertanker ZIRCON, 5045 gt (IMO: 9010929), längsseits der VICTORIA SEAWAYS im Ostuferhafen.

Bild

Bild

Bild

Bild/url]

[url=https://abload.de/image.php?img=72127592_102141095615i4jvs.jpg]Bild


Bild
Abschlsusfeuerwerk zum 3.10. auf der Förde.

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 15490
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Schiffe an Kieler Kais und Brücken

Beitrag von Tim S. »

Bild
GSI released this new artist rendering of the new DFDS Baltic-Class. 2x54000 Grt 230m long Freight oriented Ropax! They will be ready in 2021 and operate in DFDS network between Baltic state and Germany. They will be able to accomodate 4500 Lane meters mostly freight.
Operator: DFDS
Design: Deltamarin
Where: Baltic Sea
When: 2021
Offenbar auch für Kiel-Klaipeda gedacht.

Benutzeravatar
Martin Witte
Site Admin
Beiträge: 1655
Registriert: Do 10. Jan 2008, 21:57
Kontaktdaten:

Re: Schiffe an Kieler Kais und Brücken

Beitrag von Martin Witte »

Woher kommt denn die Info?
Laut einer etwas älteren DFDS-Pressemeldung nach, sind die beiden Neubauten für die Karlshamn-Route bestimmt.
Bis 2021 ist es ja aber noch lange hin und der Markt entwickelt sich weiter.

Aktuell gibt es bei DFDS in Kiel übrigens wieder einen Schiffstausch: Athena Seaways ersetzt die Victoria Seaways, hier einkommend am 6.10.:
Bild

Viele Grüße
Martin

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 15490
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Schiffe an Kieler Kais und Brücken

Beitrag von Tim S. »

Also hieb- und stichfest ist das nicht. Stand so auf einer Fährseite auf Facebook. Und da ist ja zumindest von Germany die Rede..

Timmy
Mitglied
Beiträge: 219
Registriert: Mi 30. Dez 2009, 22:48
Wohnort: Lübeck

Re: Schiffe an Kieler Kais und Brücken

Beitrag von Timmy »

Moinsen,

kleiner Nachtrag vom 03.10.2019, 4-stündige Förde-Tour auf der STENA SCANDINAVICA:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

und vieles mee(h)r...

Gruß
Timmy

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 15490
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Schiffe an Kieler Kais und Brücken

Beitrag von Tim S. »

Und MS Stadt Kiel natürlich von der Sonne beschienen..sehr schön :-)

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 15490
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Neue Landstromanlage am Ostseekai im Bau

Beitrag von Tim S. »

Mit einem Anlauf der „AIDAprima“ findet am Sonnabend, den 12. Oktober, die Saison der Hochseekreuzfahrtschiffe in Kiel ihren Abschluss. Insgesamt wurde der Hafen in diesem Jahr 174-mal (2018: 169) von 32 verschiedenen Schiffen mit einer Gesamttonnage von 15 Mio. BRZ (2018: 11,5) angelaufen. Erstmals gingen über die Terminalanlagen gut 800.000 Kreuzfahrtpassagiere (+ 33,6 %) an oder von Bord, sodass die Erwartungen des Hafens übertroffen wurden. Kreuzfahrt- und Fährpassagiere sowie Crew tätigten Ausgaben von über 75 Mio. Euro in Kiel und der Region.
Das starke Wachstum bei Schiffsgrößen und Passagierzahlen wird davon begleitet, dass Reedereien häufig sehr junge und besonders umweltfreundliche Schiffe ab Kiel einsetzen. Mit dem Bau der Landstromanlage am Ostseekai geht Kiel in puncto Nachhaltigkeit voran und wird zu einem der umweltfreundlichsten Häfen in Europa. Die Bauarbeiten haben dieser Tage begonnen, sodass im kommenden Jahr nicht nur das zweite Terminalgebäude, sondern auch die dann leistungsstärkste Landstromanlage eines deutschen Hafens am Ostseekai in Betrieb gehen wird. Im ersten vollen Betriebsjahr sollen bereits 60 bis 70 Kreuzfahrtanläufe sowie die Fähren der Stena Line mit Landstrom versorgt werden und damit ca. 12.000 Tonnen des Klimagases Kohlendioxid (CO2) eingespart werden. Damit unterstützt der PORT OF KIEL sowohl die Klimaziele der internationalen Schifffahrt als auch die der Landeshauptstadt Kiel.
https://www.portofkiel.com/news/800-000 ... aison.html

Antworten