Rostock/Warnemünde (Dinge, die über Fotos hinaus gehen)

Antworten
Tim S.
Mitglied
Beiträge: 16037
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Rostock/Warnemünde (Dinge, die über Fotos hinaus gehen)

Beitrag von Tim S. »

Ich hoffe, in Rostock ist man inzwischen sensibler geworden mit dem historischen Erbe. Wobei die Visualisierung so auch nicht wirklich befriedigen kann bisher.

Schubi
Mitglied
Beiträge: 355
Registriert: Fr 22. Jun 2012, 09:51
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Re: Rostock/Warnemünde (Dinge, die über Fotos hinaus gehen)

Beitrag von Schubi »

Neues Erdgasterminal in Rostock
Schönes Vorhaben wie ich finde.

http://m.ostsee-zeitung.de/Mecklenburg/ ... in-Rostock

Shaylee
Mitglied
Beiträge: 530
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 19:33
Wohnort: Rostock

Re: Rostock/Warnemünde (Dinge, die über Fotos hinaus gehen)

Beitrag von Shaylee »

Rostocker Häfen bekommen Landstromanschlüsse!
https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenb ... rt190.html

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 16037
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Rostock/Warnemünde (Dinge, die über Fotos hinaus gehen)

Beitrag von Tim S. »

In Warnemünde wird am Nachmittag des 11.9. das derzeit nach Passagierzahlen größte Kreuzfahrtschiff auf Kiel gelegt. Vor rund einem halben Jahr war in Wismar Brennbeginn für das Schiff der Global Class. Es soll bis zu 9.500 Passagieren Platz bieten und für die zum Genting-Konzern gehörende Reederei Dream Cruises fahren.
https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenb ... en358.html
Zuletzt geändert von Tim S. am Di 11. Sep 2018, 11:02, insgesamt 1-mal geändert.

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 16037
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Rostock/Warnemünde (Dinge, die über Fotos hinaus gehen)

Beitrag von Tim S. »

n der Yachthafenresidenz Hohe Düne soll heute eine Absichtserklärung für den Bau einer umweltfreundlichen Landstromanlage im Kreuzfahrthafen Warnemünde unterzeichnet werden. Mit dieser Art der Energieversorgung soll erreicht werden, dass die Anwohner in Warnemünde nicht mehr von den Abgasen der Kreuzfahrtschiffe beeinträchtigt sind. Die Schiffe können dann während der Liegezeit im Hafen ihre luftverschmutzenden Dieselgeneratoren abschalten.
https://www.rtl.de/cms/sauberer-kreuzfa ... 19549.html

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 16037
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Rostock/Warnemünde (Dinge, die über Fotos hinaus gehen)

Beitrag von Tim S. »

Terminal eröffnet am Pier IV im Überseehafen. Umschlagkapazität soll sich um 800 000 Tonnen erhöhen.
https://www.nnn.de/lokales/rostock/rost ... 88202.html

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 16037
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Rostock/Warnemünde (Dinge, die über Fotos hinaus gehen)

Beitrag von Tim S. »

Kreuzfahrtsaison 2018 endet in Rostock:
http://www.ostsee-zeitung.de/Nachrichte ... almoral-ab

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 16037
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Rostock/Warnemünde (Dinge, die über Fotos hinaus gehen)

Beitrag von Tim S. »

Kreuzfahrtsaison 2018 ein voller Erfolg:
http://www.ostsee-zeitung.de/Mecklenbur ... ahrtsaison

Eilbek
Mitglied
Beiträge: 585
Registriert: So 24. Mai 2015, 18:22

Re: Rostock/Warnemünde (Dinge, die über Fotos hinaus gehen)

Beitrag von Eilbek »

Tim S. hat geschrieben:
Mi 7. Nov 2018, 10:59
Kreuzfahrtsaison 2018 ein voller Erfolg:
http://www.ostsee-zeitung.de/Mecklenbur ... ahrtsaison
Moin,
Interessant finde ich die Zahlen zu den US-Amerikanischen Kreuzfahrtgästen. Hätte nicht gedacht, dass es so viele sind.
Demgegenüber würden mich die Zahlen der US-Amerikaner, die in Hamburg ankommen interessieren. Könnte mir vorstellen, dass es längst nicht so viele sind.
Viele Grüße
Stefan

Meine Fotos, mein Copyright ©

mirkman
Mitglied
Beiträge: 941
Registriert: Do 26. Jun 2014, 07:23
Wohnort: Rostock

Re: Rostock/Warnemünde (Dinge, die über Fotos hinaus gehen)

Beitrag von mirkman »

Eilbek hat geschrieben:
Mi 7. Nov 2018, 12:05
Tim S. hat geschrieben:
Mi 7. Nov 2018, 10:59
Kreuzfahrtsaison 2018 ein voller Erfolg:
http://www.ostsee-zeitung.de/Mecklenbur ... ahrtsaison
Interessant finde ich die Zahlen zu den US-Amerikanischen Kreuzfahrtgästen. Hätte nicht gedacht, dass es so viele sind.
Die Anzahl der Anläufe von Schiffen, auf denen ich mir bei den Passagieren einen Amianteil von >50% vorstellen kann, ist auch wieder angestiegen: 31 x Viking, 15 x NCL, 12 x Princess, 10 x Celebrity, 9 x HAL...
Denke mal auch, dass es in Hamburg viel weniger Amis sind, dafür aber bestimmt 3 mal so viele Deutsche :)

Antworten