DDR Fahrgastschifffahrt

Antworten
Benutzeravatar
Markus K
Mitglied
Beiträge: 1010
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Re: DDR Fahrgastschifffahrt

Beitrag von Markus K »

Auch die GERA von 1976 ist im Winterschlaf … :)

In diesem Jahr jedoch nicht auf der Slip-Anlage der Saalburger Werft, wie sonst. Aufgrund des zu niedrige Wasserstands auf dem Stausee konnte sie nicht auf diese Slip-Anlage gezogen werden und bleibt somit im Wasser, neben ihrem Stammanleger, liegen.
Anfang April nimmt sie ihren Dienst wieder auf!

Die Aufnahmen habe ich heute in Saalburg gemacht:
Bild

Bild

Bild

Bild
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers. Benutzung nur auf Nachfrage.

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 1973
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: DDR Fahrgastschifffahrt

Beitrag von Johannes7 »

Zwischen diesen Bildern ...
Bild
... liegen 10 Jahre.
Bild
Letzter Werftbesuch 1993, vollgelaufen im November 2010 ... hat sich ja wirklich lange über Wasser gehalten :-)!
Ganz Langsam scheint Bewegung in die Sache zu kommen.

Link /vorletzter Absatz: https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q= ... V2Bs0v3wgJ

Grüße.
Johannes
Die Schifffahrt im Herzen - seit über 30 Jahren.

Benutzeravatar
Markus K
Mitglied
Beiträge: 1010
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Re: DDR Fahrgastschifffahrt

Beitrag von Markus K »

Nochmal die HOHENWARTE, hier am 20.3.2019 an ihrem Anleger. Im Vergleich zu den Aufnahmen aus dem Februar 2019 kann man den deutlich gestiegenen Wasserstand erkennen.

Bild

Bild

Bild

Bild
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers. Benutzung nur auf Nachfrage.

Benutzeravatar
Markus K
Mitglied
Beiträge: 1010
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Re: DDR Fahrgastschifffahrt

Beitrag von Markus K »

Heute am Bleiloch-Stausee rund um Saalburg:

Die GERA an ihrem Anleger unterhalb des Hotel "Kranich". Aufgrund mangelnder Passagiere (ich wäre der einzige gewesen) bei diesem Wetter fielen heute alle Fahrten aus. Nichts war`s mit Schiff fahren … :( :? :lol:

Bild

Bild

Und ein Wiedersehen mit der WAPPEN VON SAALBURG: :P
Seitdem das neue Schiff (MS THÜRINGER MEER, ex BERNKASTEL von 1969, dahinter liegend) ihren Dienst Anfang 2018 übernommen hat, liegt sie beschäftigungslos auf. Bisher hat sich noch kein Käufer für die gute alte BRUMMEL gefunden … :roll:

Bild

Bild

Bild

Bild
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers. Benutzung nur auf Nachfrage.

Michael S.
Mitglied
Beiträge: 354
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:05
Wohnort: Wedel
Kontaktdaten:

Re: DDR Fahrgastschifffahrt

Beitrag von Michael S. »

Moin Zusammen,

die SIGRID AF COPENHAGEN (ex SEEWOLF) liegt nun, wieder erheblich gepflegter aussehend als noch vor zwei Jahren, weiterhin als Wohnschiff in Kopenhagen.

Bild

Gruß
Michael

Benutzeravatar
Markus K
Mitglied
Beiträge: 1010
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Re: DDR Fahrgastschifffahrt

Beitrag von Markus K »

Stimmt, sie sieht wieder richtig gut aus ! :)

Schön das sich ihr jemand angenommen hat !
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers. Benutzung nur auf Nachfrage.

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 1973
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: DDR Fahrgastschifffahrt

Beitrag von Johannes7 »

Bild
Die Mosel liegt hier in Müggelhort am unteren Ende des Berliner Müggelsees.

Grüße.
Johannes
Die Schifffahrt im Herzen - seit über 30 Jahren.

Benutzeravatar
Markus K
Mitglied
Beiträge: 1010
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Re: DDR Fahrgastschifffahrt

Beitrag von Markus K »

Moin Johannes,
vielen Dank für das aktuelle Bild der MOSEL.

Es handelt sich dem Schiff um die ehemalige BAD SCHANDAU der Sächsischen Dampfschifffahrt aus Dresden. Sie wurde 2018 an die Reederei Kutzker aus Grünheide verkauft und erhielt im August 2018 auf der Werft in Laubegast ihren neuen Anstrich. Geplant war eigentlich der Name DONAU.
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers. Benutzung nur auf Nachfrage.

romflens
Mitglied
Beiträge: 536
Registriert: So 30. Sep 2012, 17:23
Wohnort: Flensburg

Re: DDR Fahrgastschifffahrt

Beitrag von romflens »

Nen komischer Name für ein Schiff in Berlin :) Na ja wers mag, Geschmäcker sind ja verschieden gott sei Dank.
Gruß aus Flensburg
Kai

Bilder sind meine eigenen oder mit schriftlicher Genehmigung des Eigentümers

Benutzeravatar
Markus K
Mitglied
Beiträge: 1010
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Re: DDR Fahrgastschifffahrt

Beitrag von Markus K »

Die Reederei Kützker benennt ihre Schiffe immer nach deutschen Flüssen. So gibt es bereits eine Elbe, Spree, Havel und Donau.

Hier die Reederei-Homepage:
https://www.reederei-kutzker.de/flotte.html
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers. Benutzung nur auf Nachfrage.

Antworten